Global-ROM (EEA) für das Mi 11 Ultra

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Global-ROM (EEA) für das Mi 11 Ultra im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
F

Firedance1961

Lexikon
@Cosmicbase jap, hast du, googlekram hat auch die xiaomi.eu, saftynet wird mit magisk, riru, und safetynet fix 2.1.1 bei jeder global rom bestanden das wird für die xiaomi.eu nicht benötigt die beinhaltet dies bereits
 
Zuletzt bearbeitet:
PlaYOuT

PlaYOuT

Experte
Neues Update verfügbar :Screenshot_2021-12-16-06-53-38-891_com.android.updater.jpg
 
B

BausB

Neues Mitglied
Hab das Update installiert, gleich im Anschluss wurde auch das Google Play Update angeboten.
Danke und Gruß
 
D

DonWoj

Neues Mitglied
Weiterhin Kamera Ver. 4.3.
sehr enttäuschend ...
 
F

Firedance1961

Lexikon
@DonWoj soweit ich weiß bzw. gelesen habe kommt es bei der stock cam auf die nachkomma stellen drauf an die cam wird aktuell in der china weekly getestet und verändert, jedenfalls ist da einiges geschehen nach forum berichten, darum denke ich mal wird sich mit android 12 und miui 13 mal wieder was größeres ändern die CN Version wird ab dem 28.12 ausgerollt, für die globalen Phones (ALLES AUßER CHINA) ist die pilot Phase abgeschlossen ergo werden die roms vermutlich bis februar erscheinen. Eine alternative wäre eine custom rom. Grundsätzlich würde ich anstelle eines inkrementel updates immer die volle recovery rom flashen, der download dauert zwar etwas länger da es durchaus schonmal bis zu 3 GB unterschied sein können, allerdings beugt es fehler vor und es ist immer besser eine komplette Rom zu flashen anstelle eines updates einzelner apps. Die Daten bleiben natürlich erhalten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chupacabra83

Chupacabra83

Stammgast
@Firedance1961 ist die CN da wieder per Trwp installierbar oder Fastboot ?
 
F

Firedance1961

Lexikon
die xiaomi.eu stable immer noch per twrp die stock cn stable als update die weeklys über das xiaomi.eu eigene fastboot script, solange bis es ein brauchbares twrp für android 12 gibt und wenn die stock rom android 12 wird installierst die über den eigenen updater voll automatisch, was bei der custom noch lange nicht funktinieren wird, wenn überhaupt mangels brauchbaren twrp
 
Zuletzt bearbeitet:
Chupacabra83

Chupacabra83

Stammgast
also bleibt die xiaomi.eu erstmal beim trwp. fastboot scheint ja probleme zu geben bei den ganzen bricks hier 😆
 
D

DonWoj

Neues Mitglied
@Firedance1961
Danke für den Beitrag, aber letztendlich ist es ein Grund beim nächsten Gerät wieder Richtung Apple bzw. eventuell Samsung zu wechseln. Der primäre Fokus auf den asiatischen Markt ist für mich als Endverbraucher unbefriedigend. MIUI 13 wird ja nur im ersten Moment zufriedenstellend sein, die Updatepolitik danach wieder sehr schleppend
 
Chupacabra83

Chupacabra83

Stammgast
@DonWoj kommt eben auf firmware an. bei der eu kommt jeden monat update
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Chupacabra83 aber nur die android 11 roms für android 12 gibt es kein lauffähiges twrp, und fastboot ist in der regel eine sichere methode, 99% kopmmt durch user fehler, leider, aber sicher ist die Software in ruhe lassen ergo bootloader geschlossen, wenn jemand mit null erfahrung oder 5 jahre her mal kurz denkt er flasht mal ebend eine andere Rom, ist verloren, bei Huawei gab es noch ganz andere Probleme deswegen bin ich da weg eine super übeleitung zur antwort für
@DonWoj, sehe ich für mich anders Iphone und Samsung hab ich hinter mir Probleme gibt es überall, muss man nur im Forum lesen, es ist nicht immer zufriedenstellend aber nichts wo ich nun shnappatmung bekomme deswegen in ich mit dem was xiaomi mir bietet mehr als zufrieden, hinzu kommt durch den job eine direkte Konnektion die ich nach samsung un iphone nicht hätte, aber entscheiden muss das jeder für sich selbst, gibt ja auch LG nutzer oder user die andere exoten besitzen und zufrieden sind, warum auch nicht und wegen einem umstand den ich für mich regeln kann ein patch der an der richtigen stelle einen hacken setzt und über magisk flashen das ein temporärer schreibzugang zur systempartition realisiert wird, ist kein so großer act, weil mehr ist es nicht. der Hersteller kommt von da und macht 90% im heimischen markt ist doch logisch das ein hersteller sich an seine untertanen richtet xiaomi hat weltweit die großte community aber net in der eu hier die drei hansels werden sich noch o oft beschweren bis siee die geräte vom markt nehmen, die globale dev wurde 2019 genau aus dem Grund eingestellt, es gibt immer wieder user die das ganze einfach zu eng sehen, aer wie gesagt jedem das seine.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Chupacabra83 du solltest in ganzen sätzen schreiben, bitte wenn du die custom rom von xiaomi.eu meinst wenn du nur eu schreibst kann ein mit lesender schonmal durcheinander kommen und das, was sicher regelmäßig kommt, ist die weekly beta die stable roms kommen alle 2 bis 4 monate, bis auf das erste jahr, da kann es sein das 2 updates in einem monat erscheinen aber nicht weil es was neues gibt, sondern weil sie net richtig läuft,
 
Zuletzt bearbeitet:
Chupacabra83

Chupacabra83

Stammgast
@Firedance1961 sorry aber ist mein erstes Handy mit Xiaomi.eu Rom von Tradingshenzhen. Hab sonst immer direkt Deutschland gekauft da war reguläre EU Version drauf die normal über Updater zu laden ging. Wusste nicht das bei chinesischen Version das anders ist und nur über Trwp/ fastboot geht.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Firedance1961

Lexikon
@Chupacabra83 du alles gut war kein vorwurf, nichts wird so heiß gegessen wie es gekocht wird...
 
Chupacabra83

Chupacabra83

Stammgast
@Firedance1961 kein Ding wollte nur damit sagen das ich manchmal dumme Fragen stelle weil es eben erstes Handy mit China Rom ist. Kommt da eigentlich Trwp für a12 oder geht das nur über fastboot bzw gibt's irgendwann Möglichkeit direkt Updates über Updater zu ziehen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Barin

Barin

Erfahrenes Mitglied
Welche Rom hat das Mi11 Ultra, welches in Deutschland zu kaufen gab?
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Harri1975

Fortgeschrittenes Mitglied
RKAEUXM
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Wenn das Gerät über Vodafone bezogen wurde ist in der Regel eine Providerspezifische Rom ( RKAEUVF) installiert.
 
Barin

Barin

Erfahrenes Mitglied
Ok, danke.