Sicherheitsfeature: App löschte Elemente aus der Galerie des Mi 11 Ultra?

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sicherheitsfeature: App löschte Elemente aus der Galerie des Mi 11 Ultra? im Xiaomi Mi 11 Ultra Forum im Bereich Xiaomi Forum.
mass

mass

Stammgast
Hallo,

ich synchronisiere Bilder über FolderSync. Dabei bekomme ich immer eine Warnmeldung, dass eine App Elemente aus der Galerie löschen möchte. Man kann diese dann wirklich löschen oder wiederherstellen. Wie kann ich das abschalten?
Im entsprechenden Directory sieht man dann, dass die Bilder umbenannt werden und mit einem führenden . versteckt werden, bis man sie endgültig löscht. Interessantes Feature, ich möchte das aber nicht, weil ich der App FolderSync vertraue und alle Systeme gegen eine zentrale Cloud synchronisiere.

Ich finde leider keine Information, von welcher App oder welchem Dienst diese Warnung kommt, ob das ein Android 11 Feature ist oder von MIUI. In den "Letzten Apps" sehe ich zu der Meldung allerdings das Icon der xiaomi App "Sicherheit". Dort finde ich aber keine Einstellung zu dieser Überwachung.
Man kann den Eintrag auch später noch sehen über Einstellungen->Apps->Apps verwalten->FolderSync Pro->Anfragen->"22:32 Diese App lösche Elemente aus der Galerie, 22:32 erlaubt". Demnach liest es sich dann doch wie ein Android 11 Basis Feature.
 
Empfohlene Antwort(en)
mass

mass

Stammgast
Dank des xiaomi.eu Forums wurde dieser Fall gelöst, indem folgende Einstellung deaktiviert wird:
Einstellungen->Privatsphäre schützen->Datemschutz->[ ] Benachrichtigungen über gelöschte Bilder erhalten
 
Alle Antworten (10)
rene3006

rene3006

Inventar
@mass
Würde auch vermuten wie von @Raz3r vorgeschlagen
 
mass

mass

Stammgast
Hm, seltsam. Der Beitrag liest sich eigentlich genau andersrum, dass die Sicherheits-App selbst beim Reinigen Dinge löscht und man dies mit der Einstellung vermeiden kann. Ich habe dennoch mal den Haken bei [ ] App-Speicher scannen weggenommen. Und das scheint tatsächlich diese Warnung abzuschalten. Seltsam.

Zumindest weiß ich nun ein bisschen mehr über diese omminöse Sicherheits-App.
 
mass

mass

Stammgast
Scheint doch nichts geholfen zu haben, die Warnung kam trotzdem nochmal. Nun aber immer seltener.
Gibt es vielleicht einen guten Thread, der beschreibt, wie man alle Mi und China-Software vom Gerät entfernt, wenn man diese eh nicht nutzt?
Meine alte Methode, diese Dinge ohne zu entfernen einfach im TitaniumBackup einzufrieren, klappt nicht mehr. TitaniumBackup ist schon länger nicht mehr für neuere Android-Versionen upgedated worden, siehe meine anderen Threads hierzu.
 
Raz3r

Raz3r

Senior-Moderator
Teammitglied
Hallo @mass,

wirf hierzu doch einmal einen Blick in unsere Themensammlung:
Wichtige Themen & Hinweise im Xiaomi Allgemein Forum
Dort sind mehrere Threads verlinkt, die sich mit dem Entfernen von Bloatware und dem Deinstallieren von Systemapps befassen.

Grüße
Raz3r
 
Zuletzt bearbeitet:
residentcj

residentcj

Erfahrenes Mitglied
@mass
Ich hab auch viel debloatet aber bei der "Sicherheit" App wollte ich das erstmal nicht weil ich nicht wusste ob die noch irgendwie im Akkumanagement und am umsetzen von Berechtigungen beteiligt ist. Falls du die runterschemeisst, berichte gern mal von deinen Erfahrungen dazu. Ich glaube es wird nicht direkt davon abgeraten die zu deinstallieren, hier im Forum aber gemacht hat das glaube ich auch noch niemand.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von TheMissingLink - Grund: Vollzitat entfernt, bitte nutze den "Antwort" Button. Gruß, TheMissingLink
mass

mass

Stammgast
How to disable com.miui.securitycenter
Antwort aus den xiaomi.eu Foren ergab, dass man diese Funktionalitäten in MIUI nicht entfernen kann und in dem Fall MIUI nicht verwenden sollte. Unglaublich :confused2:

MIUI auf den Mi 11 Ultra ist auch mein erstes Stock Rom seit ich vor vielen Jahren bei Android angefangen habe. Weil das Mi 11 Ultra doch etwas speziell ist und ich bzgl. Stromsparen, Kamera-Hardware, Rückseitiges Display etc. von MIUI die beste Kompatibilität vermutet habe. Ansonsten meide ich alle MIUI internen Apps und Clouds und suche an vielen Stellen nach einer Möglichkeit, diese komplett zu deaktivieren. Wahrscheinlich wäre ein Custom-Rom auf lange Sicht wirklich die beste Wahl zu sein, wenn die Unterstützung fürs Mi11Ultra besser geworden ist.
 
mass

mass

Stammgast
Wie ist der aktuelle Stand für Custom Roms fürs Mi 11 Ultra? Die Listen-Threads zu Custom Roms sind alle geschlossen worden und beinhalten alle nur verschiedene MIUI builds.
Übersicht über die verfügbaren Rom für das Xiaomi Mi 11 Ultra
Gibt es bereits nicht-MIUI Roms?

Evtl. verfolge ich doch eher den Plan, die MIUI-Apps und Cloud Funktionen in MIUI zu deaktivieren:
✔ Xioami.eu ROM System Apps entfernen

Im oben genannten Thread auf xiaomi.eu werden auch einige MIUI mods angedeutet wie LSPosed, Smali Patcher, Service Disabler, CustoMIUIzer... habt ihr damit Erfahrung und gibt es hier einen Thread zu dem Thema?
 
mass

mass

Stammgast
Dank des xiaomi.eu Forums wurde dieser Fall gelöst, indem folgende Einstellung deaktiviert wird:
Einstellungen->Privatsphäre schützen->Datemschutz->[ ] Benachrichtigungen über gelöschte Bilder erhalten
 
Ähnliche Themen - Sicherheitsfeature: App löschte Elemente aus der Galerie des Mi 11 Ultra? Antworten Datum
0
17
5