Android 12 Update sorgt auf Xiaomi Mi 11, Mi 11 Ultra und Mi 11i für massive Probleme

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 12 Update sorgt auf Xiaomi Mi 11, Mi 11 Ultra und Mi 11i für massive Probleme im Xiaomi Mi 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Warlock0601

Warlock0601

Erfahrenes Mitglied
Nach der Installation von Updates mit den Versionsnummern „V12.5.1.0.SKBMIXM“, „V12.5.1.0.SKKMIXM“ und „V12.5.1.0.SKAMIXM“ auf Xiaomi Mi 11, Mi 11i bzw. Mi 11 Ultra verwandelten sich die Smartphones in „Ziegelsteine“. Heißt also, sie sind gebricked und nicht mehr zu gebrauchen. Um sie wieder in Gang zusetzen, muss man sich an ein Service-Center wenden.
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
wwallace1979 schrieb:
Dass wir aber schon auf der Versionsnummer 12.5.5 sind hast du mitbekommen? Und die ist genauso Android 11 wie 12.5.1 war.
Bei einer Rom auf einer neuen Android Version geht die Versionsnummer wieder von vorn los.
Der Unterschied ist in der Bezeichnung der Rom.
V12.5.1.0.SKBMIXM Basis Android 12
V12.5.1.0.RKBMIXM Basis Android 11
 
wwallace1979

wwallace1979

Experte
Soweit ich mitbekommen habe ist Android 12 eh nur für 200 Mi Stable Tester für die Global Rom verfügbar gewesen. Von daher ein überschaubarer Kreis
 
F

Firedance1961

Lexikon
@wwallace1979 wenn dann betraf es nur die, die sich im pilot testprogram angemeldet haben, die "pilot" rom darf ofiziell nicht veröffenrtlicht werden (AUSGENOMMEN EINIGE TELGRAM GRUPPEN, deren user sich nicht daran halten) ganz anders die stable beta, die theoretisch jeder bekommen kann und praktisch jeder mit twrp installieren kann. was das pilot programm betrifft, werden es wohl deutlich mehr als 200 gewesen sein die sich in europa registriert haben. dafür muss man einen hacken setzen bei der registrierung, dass man einverstanden ist sein handy auch mal zum ziegelstein zu verwandeln, dass man sich auch einer lösung bewusst ist. die cn betas die ganz andere sind laufen ja wohl tadellos und ein twrp, welches android 12 unterstützt wird es auch irgendwann geben bis dahin verwendet xiaomi.eu ihjr alt bewährtes fastboot script aber grundsätzlich gebe ich dir recht mit dem überschaubaren kreis. es betraf ja auch eigentlich nur user, denen man nachsagen kann "und sie wissen was sie tun" wenn nicht, selber schuld. ich hatte die pilot rom auf meinem mi 11 installiert, ohne es zu bricken, es wird auch nicht jeden getroffen haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Lexikon
@Firedance1961 hast du es schon drauf? Bin auch schon am überlegen.
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Hopoint hatte, ich kann nur abraten, ich hatte die herunter geladen entpackt (die payload.bin ist schon sehr speziell) dann hab ich mit hilfe der fastboot rom von xiaomi.eu aus 2 roms eine dritte gemacht, die ich uber das fastboot scipt von xiaomi.eu flashen konnte, alles andere wäre mir zu heiß, ich hatte den aufwand nur betrieben weil ich es wollte und nachdem ich gelesen hatte, das der erste sein handy zerschossen hatte, der aufwand lohnt nicht zumal das risiko bleibt, dass ist es aber nicht wert. warte auf die erste offizielle globale tgz file, damit kann man nichts falsch machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Lexikon
@Firedance1961 du hast aber Xiaom.eu weekly drauf?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Hopoint nein, jetzt wieder stock global eea musste ja erst die globale mi flashen, dann die selbst gestrickte aus 2 mach 1 ich bin kein fan der xiaomi.eu, aber das ist mein persönliches ding, muss ja jeder für sich entscheiden was auf seinem phone haben will und für das venus gibt es ja noch einige andere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hopoint

Hopoint

Lexikon
Ok, dann dürfte es aber kein Problem sein mit Fastboot zu flashen? Oder kann es da immer noch Probleme geben?
 
F

Firedance1961

Lexikon
@Hopoint das ist richtig, alles was offiziell ist birgt das geringste risiko, wobei schief gehen kann immer etwas.

beim mi 10 gab es viele die ihr phone mit der xiaomi.eu ( fastboot script, mit adb ist eine formatierung nicht möglich, dies führte zu problemen )zerschossen hatten. wer eine stock tgz file flasht hat diese probleme nicht.
 
Ähnliche Themen - Android 12 Update sorgt auf Xiaomi Mi 11, Mi 11 Ultra und Mi 11i für massive Probleme Antworten Datum
17
0
133