[Howto] Bootloop beheben mit MiFlash

colarus

colarus

Stammgast
Threadstarter
Nach dem ich mehrfach versucht habe ein OTA Update einzuspielen (mit Magisk Systemless-Root) ist irgendwas schief gegangen und ich endete im Bootloop.

Damit Ihr nicht auch lange nach einer passenden Lösung suchen müsst hier eine kleine Anleitung zum beheben des Bootloops unter Window 10:

Benötigte Dateien findet Ihr hier. Ihr brauch ggf. noch ein Programm um *.tgz, *.tar und *.rar Dateien zu entpacken.

1. Herunterladen:
- MiFlash2017-7-20-0.rar (Programm zum flashen)
- tissot_images_7.10.14_20171014.0000.00_7.1_d791bf99f4.tgz (Image vom Handy)
oder
- tissot_images_7.12.29_20171228.0000.00_8.0_c9a6ea979b.tgz (für Android 8.0)


2. Entpacken
- MiFlash entpacken (in einen Ordner OHNE Leerzeichen im Namen, z.B. nach C:\MiFlash)
- tissot_images...tgz entpacken (ebenfalls in einen Ordner OHNE Leerzeichen im Namen, z.B. nach C:\)
- die entstandene tissot_images....tar erneut entpacken (z.B. nach C:\tissot_images)

3. Flashen
- den MiFlash Ordner öffnen und XiaoMiFlash.exe ausführen
- Fastboot auf dem Handy aktivieren (ausschalten -> Leisertaste und Einschalttaste gedrückt halten -> Fastboot erscheint im Handy) und mit USB-Kabel mit dem PC verbinden
- oben links unter "select" den Ordner mit den Imagedateien auswählen (z.B. C:\tissot_images_7.10.14_7.1)
- sollte das Handy noch nicht erkannt worden sein ggf. auf "refresh" oben rechts klicken
- WICHTIG: Unten den Punkt "save user data" auswählen, um alle Daten und Einstellungen zu behalten
- oben rechts auf "flash" klicken und warten bis der Flash-Vorgang durchgelaufen ist (dauert ein paar Minuten)

Handy startet wieder, Bootloop ist Geschichte. ;)

-> WICHITG: Nach dem Flashen ist euer Handy wieder OEM Locked <-

Ich hoffe ich habe nichts vergessen und wünsche euch viel Erfolg beim beheben des Bootloops.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Araga

Neues Mitglied
Super, Herzlichen Dank für die Tipps, es hat funktioniert. :)

Euch einen schönen Tag! :thumbsup:
 
franc

franc

Experte
Frage: kriege ich damit das original Recovery wieder drauf?
Ich hatte TWRP drauf geflasht, aber vermutlich damit gehen die OTA Updates nicht mehr, in einem anderen Forum (xda) empfahl man mir, die original FW drüber zu spielen.
Abgesehen davon geht mein TWRP sowieso nicht mehr, anstatt Recovery kommt "The system has been destroyed". Dann hätte ich wenigstens gerne das original Recovery.
Danke.
 
klaus818

klaus818

Experte
Also die Sache ist etwas tricky. Wenn du schon eine Pie-Firmware drauf hast, dann wirst du mit dieser Methode in einem Bootloop hängen bleiben, weil es für Miflash nur Images gibt, die auf Oreo basieren (wenn ich damit falsch liege, bitte sagen, wo ich ein aktuelles herbekomme). Es gibt ein Stock, welches du per twrp flashen kannst. Damit bekommst du auch das Stock Recovery wieder. https://forum.xda-developers.com/mi-a1/development/twrp-stock-8-1-0-t3856328
 
franc

franc

Experte
Ach so, verstehe. Damit (also mit dem TWRP Image, von z.B. #1215) schreibe ich aber auch über meine Daten drüber und die sind dann fort, oder?
Das wäre es mir nicht wert, zu viel Arbeit.
 
franc

franc

Experte
colarus schrieb:
...
-> WICHITG: Nach dem Flashen ist euer Handy wieder OEM Locked <-
OEM-Locked heißt aber dann, beim unlock wenigstens, dass alle Daten futsch sind!

Dazu passt dieser Thread auf xda: [GUIDE] Save User Data using MiFlash Tool by removing fastboot oem lock on batch file

Man muss dazu die Batch-Datei im ROM-Ordner (flash_all_except_storage.bat) editieren, den lock-Befehl raus löschen, fast unten in dieser Batchdatei, wie in der Anleitung.

Damit habe ich gerade das 10.0.9.0 (von der miui Seite) geflasht, ist alles noch da, nur halt natürlich kein Root mehr, also Magisk ist natürlich weg.
Danach wurde mir auch gleich das August Update (10.0.12.0 vom 1. August 2019) angeboten, das ging problemlos drauf.
Magisk dann auch, weil im xda Thread schon die boot.img und patched_boot.img gepostet wurden.

Allerdings geht jetzt der Mobilfunk nicht mehr!!!
Nur noch WLAN, Neustart bringt nichts. Ich weiß nicht, was da jetzt passiert ist, möglicherweise das Modem zerpatcht?
Es war schon nach dem 10.0.9.0 Flashen weg.
Siehe auch: Mobilfunk deaktiviert nach Flashen des 10.0.9.0 ROMs
Geht wieder, musste das Modem zurück sichern.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

ich wollte mein A1 mit miflash wieder auf die Original-ROM zurückfashen. Ich hab auch ein PIE Rom genommen, da ich ja Lineage 16 drauf hatte. Flash lief an, wurde aber nie fertig habe auch einen Bootloop. Ich komme zwar noch ins Fastboot, kann aber leider kein ROM mehr flashen, da er immer sagt der BOOTLOADER sei closed.

Kann ich noch was machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
kugesch

kugesch

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, du kannst versuchen vom PC aus im bootloader TWRP zu booten und dann in TWRP wieder "dein" LOS zu flashen
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
nein, den Bootloader hat er geschlossen!
 
kugesch

kugesch

Fortgeschrittenes Mitglied
@gueschmid
du schreibst "ich komme zwar noch ins fastboot"
wenn du den PC/Laptop anschließt und im Terminal "fastboot devices" eingibst, erkennt dein OS dann dein Smartphone?
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
ja, miflash findet das Handy ebenfalls!
 
kugesch

kugesch

Fortgeschrittenes Mitglied
@gueschmid
hast du schonmal TWRP "hotgebooted"?
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Hallo ich kann mit fastboot oem unlock den BOOTLOADER wieder entsperren, cool!
 
kugesch

kugesch

Fortgeschrittenes Mitglied
@gueschmid
na dann, Glückwunsch!
Gutes Gelingen!
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Danach ist jetzt auch Android gestartet! Problem vorerst gelöst, evtl muss ich noch nach dem MODEM schauen
 
G

gueschmid

Erfahrenes Mitglied
Wie kann ich den Bootloader schliesen? fastboot oemlock ging, aber löscht noch mal alle benutzerdaten.

Geschaft!
 
Oben Unten