Mi A1 - Akkuprobleme?

  • 49 Antworten
  • Neuster Beitrag
  • Schlagworte
    akku mi a1 sot
Nachttier

Nachttier

Fortgeschrittenes Mitglied
Phil1234 schrieb:
Wird da wer schlau draus?
RCS ist der Nachfolger von SMS, der diesen Dienst mehr zu einem Messenger macht. Läuft parallel zum Standard SMS. Als ich auf Stock war, hatte ich auch dadurch einen sehr hohen Verbrauch.

Es gibt, wenn ich mich richtig erinnere, 1-2 Apps mit RCS im Namen. Diese hatte ich deinstalliert, ohne irgendwelche Nachteile festzustellen. Danach war der Verbrauch gut.
 
P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
@Nachttier
Vielen Dank für den Tipp!
Tatsächlich saugt dieser RCS Dienst laut Anzeige enorm Akku! Wie werde ich den dauerhaft los? Deaktivieren ist leider ausgegraut.
 

Anhänge

Nachttier

Nachttier

Fortgeschrittenes Mitglied
Da du bereits root hast kannst du eine der diversen Apps im Play Store (Stichworte: system app) verwenden. Schaue nur, dass diese aktuell ist. Sollte es nicht klappen, einfach eine andere versuchen.
 
P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe es tatsächlich geschafft den Akku Verbrauch zu normalisieren indem ich den RCS Service via ADB deaktiviert und sogar deinstalliert habe. Blöderweise hat sich dieser Stunden später selbst wieder aktiviert, keine Ahnung wieso und warum. Siehe Screenshot. Fest steht, dass RCS den Akku saugt, nur weiß ich nicht wie ich das Problem nachhaltig loskriege. Jemand noch Tipps?
 

Anhänge

P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
Rcs ist ja bereits deinstalliert:/ Screenshot_20180409-174643.png
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Letztens hatte ich auf den Verbrauch von RCS genauer beobachtet und war dann auch überrascht wieviel Akku der Dienst schluckt. Jedoch war das im Bereich von 100-70% Akku und RCS hatte da auch gleich schon 10%.
Doch als ich heute dann bei 12% Akku auf RCS schaute waren das nur noch 4%.
Ich vermute, dass bei RCS der Akkuverbrauch total Banane anzeigte.
 

Anhänge

P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
So, nach längerer Abwesenheit bin ich zurück. Nachdem das Löschen des RCS Dienstes mit Root nur zur Folge hatte, dass der Akkuverbrauch in GSam dann die verbrauchten Prozente unter Android(OS) aufführt, habe ich das Handy komplett Factory-resettet.(Rom von August 2017 mit Android 7.1) Die Akkuleistung war ein Traum. Gestern habe ich mich dann an die Android 8 Updates gewagt und der Akku ist stabil geblieben. Heute früh nach dem ausstecken jedoch die Ernüchterung: RCS Service saugt wieder fleißig Akku. Ich kann direkt zusehen wie sich die Akkuanzeige leert. Ich bin jetzt echt mit meinem Latein am Ende:( Das MiA1 ist echt ein tolles Gerät, aber wenn man schon nachmittags ne Akkuladung braucht, nervt das schon gewaltig. Bin echt am überlegen ob ich mein Redmi 3s wieder aktiviere.
 
Berlino

Berlino

Lexikon
Ich habe bei einer Google-Suche nach RCSService diese Seite entdeckt: Google Groups

Weiter unten schreibt der User "Raju Meka", daß man unter Einstellungen -> Google -> Nachrichtenvorschau den Dienst abstellen kann (bei mir ist dieser bereits deaktiviert)...evtl. hilft dies gegen den erhöhten Akkuverbrauch.
 

Anhänge

P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
Das war bei mir noch nie aktiviert:/ Aber danke für den Tipp!
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Ich habe seit meinem letzten Post, außer dem Sicherheits-Patch April, keine Änderungen vorgenommen.
Und als ich heute auf den Akkuverbrauch schaute, war RCS garnicht auf der Liste.
Screenshot_20180421-231308.png
 
P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
mblaster4711 schrieb:
Ich habe seit meinem letzten Post, außer dem Sicherheits-Patch April, keine Änderungen vorgenommen.
Und als ich heute auf den Akkuverbrauch schaute, war RCS garnicht auf der Liste.
War es das denn jemals? Ich mein deine Akku Leistung war ja immer hervorragend oder?
 
I

Iluminatus23

Erfahrenes Mitglied
Ich habe seit dem Update auf 8.0 ebenfalls eine viel kürzere Laufzeit.
Wie hast Du diesen Reset auf 7.1 vollzogen?
Mach das dann auch...

Danke und Gruß

Phil1234 schrieb:
So, nach längerer Abwesenheit bin ich zurück. Nachdem das Löschen des RCS Dienstes mit Root nur zur Folge hatte, dass der Akkuverbrauch in GSam dann die verbrauchten Prozente unter Android(OS) aufführt, habe ich das Handy komplett Factory-resettet.(Rom von August 2017 mit Android 7.1) Die Akkuleistung war ein Traum. Gestern habe ich mich dann an die Android 8 Updates gewagt und der Akku ist stabil geblieben. Heute früh nach dem ausstecken jedoch die Ernüchterung: RCS Service saugt wieder fleißig Akku. Ich kann direkt zusehen wie sich die Akkuanzeige leert. Ich bin jetzt echt mit meinem Latein am Ende:( Das MiA1 ist echt ein tolles Gerät, aber wenn man schon nachmittags ne Akkuladung braucht, nervt das schon gewaltig. Bin echt am überlegen ob ich mein Redmi 3s wieder aktiviere.
 
P

Phil1234

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich würde dir empfehlen alle Daten zu sichern, da diese dann wahrscheinlich weg sind, auch wenn du "flash all except storage" auswählst. War bei mir neulich auch als ich auf 7.1 zurückgeflast habe.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Stammgast
Moin zusammen,

ich habe seit ein paar Tagen auch ein komisches Akku-Verhalten, allerdings erschließt sich mir die Systematik des Verhaltens nicht.

Manchmal geht die Kapazität rasend in den Keller, gerne ab ca. 15%. Dann kommt aber folgendes Verhalten:
- Akku zieht bis auf 1 (bzw. 0) % und das A1 schaltet sich ab
- ich hänge es an das (Original-)Netzteil
- Android startet bis zum Lade-Screen und zeigt "1%" an
- ich starte Android komplett
- im Android-System werden "15%" Akkustatus angezeigt
- nehme ich das Handy vom Netzteil kann ich die 15% auch wirklich nutzen

Mehrmaliges komplettes Ent- und Aufladen haben keine Besserung gebracht.

Jemand von euch solche Erfahrungen, oder etwas darüber gelesen?
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Stammgast
Anscheinend hat mein Akku einen weg. Nachdem zwei Tage das Verhalten "unauffällig" war, wurde beim nächsten Laden auf einmal beinahe im Sekunden-Takt von 23 auf 35% "hochgezählt". Von 35% ging es dann im Verbrauch im Normaltempo wieder nach unten. GSam zeigte keine Auffälligkeiten im Verbrauch, nur die Leistungskurve des Akkus ist manchmal sehr sportlich...

EDIT:
Heute Morgen dann wieder der "Akku-Einbruch"... (s. Screenshot)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
D

Desiderio

Experte
Habe gelesen Akku Katastrophe nach update. Manche müssen 4 mal am Tag laden Stimmt das?
 
Oben Unten