Mi A1 und das FM-Radio

  • 38 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi A1 und das FM-Radio im Xiaomi Mi A1 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

pweritz

Neues Mitglied
Hat hier jemand einen Tipp mit welcher App man das Radio zum laufen bekommt?
Wer es noch nicht kennt einfach mal über den Dialer in den Testmodus wechseln mit der Wahl *#*#6484#*#*
Ganz unten kann man dann das Radio starten.
 
A

Apfelbeere

Gast
Die Hardware für den UKW-Empfang ist vorhanden. Die Umsetzung im ach so tollen A1-Google-Android, dass uns die Vorzüge einer schnellen Versorgung auf neue Versionen verspricht ist mangelhaft. So wird aus dem "Tollen" wohl nur ein ganz einfaches "Abwarten und Tee trinken" und hoffen, dass man Murks in Vollständig umprogrammiert!

Die jetzige OS-Version des A1 bietet kein anklinken von normalen FM-UKW-Apps an. Somit schlummert die Funktion im Keller und jemand hat die Türe abgesperrt..... aber hoffentlich den Schlüssel noch nicht verloren.

Der Play-Store von Google bietet einen riesigen Haufen von "FM-Radio ohne Internet" an..... alles nur Schrott. Keine einzige ist für FM ausgelegt.... alles nur Internet-Radio.

Und Nein: Auch Spirit FM funktioniert nicht. Kostenpflichtig aber völlig nutzlos!
 
Rudroid

Rudroid

Fortgeschrittenes Mitglied
Das wird wohl auch in Zukunft nur mit Custom Roms funktionieren. Google möchte einfach kein Radio in den Eigenen Telefonen. Da es sich hier um das A1 handelt, hat bei diesem Gerät Google auch den Hut auf. Damit werdet ihr offiziell nie mit FM Radio rechnen können.
 
I

Inti31

Erfahrenes Mitglied
Ach ja, das gute alte FM-Radio - kaum einer nutzt es, aber wenn es fehlt, dann wird "gemeckert" . man beachte die Anführungszeichen...
Klar, wer nen 100MB Datentarif hat, der ist da natürlich eher dran interessiert.
Jedenfalls, jedem Android One Nutzer sollte klar sein, worauf er sich einlässt - egal, ob da nun Xiaomi oder bspw HTC draufsteht...

Ich hab das A1 jetzt seit ein paar Tagen - und ja, manchmal fehlt mir MIUI, das lief/läuft auf meinem Redmi 3S super gut... - aber alles in allem - bin ich zufrieden.

Ist halt wie jedes Smartphone - ein schönes neues Spielzeug..."Nächstes" Jahr gibt es wieder was neues - dann orientieren wir uns neu.
ich denke, für die 163-190 EUR kriegt man schon viel Smartphone...

Und bekanntlich dauert es bestimmt nicht ewig, da finden wir auf xda bestimmt neue tolle ROMs - wie gesagt, an sich ist das A1 ein Spielzeug, wie jedes andere Smartphone auch...

Meine Meinung zum FM Radio... an sich überflüssig, nettes Gimmick - aber man kann echt drauf verzichten.
Ich höre an sich nur Internetradio, das läuft stabil, und in der Regel ohne großartigen Verbindungsabbrüche - und das über große Distanzen hinweg im Auto (Von FRA über BE nach DE und andersrum)... Und Daheim - höre ich auch nur Internetradio - hier bei mir gibt es keine deutschen FM-Sender :)

Meine Spielzeuge...
Xiaomi A1, Redmi 3S (root), Redmi 2 (LineAgeOS), Samsung GT-I9505 (LineAgeOS), GT-I9070P (CM13), Tab 4 10.1 WIFI (6.0.1, Dirty Unicorn)
 
P

pweritz

Neues Mitglied
Typisch für Foren, oben stellt jemand eine Frage, mit Glück bekommt man eine Antwort. Sicher ist es aber meist dass sich noch welche finden die Ihr Herz über die Sache, die Welt und den ganzen Rest ausschütten und dabei eigentlich OT sind.
 
Nachttier

Nachttier

Fortgeschrittenes Mitglied
Nachttier

Nachttier

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das ist leider so.
 
A

Apfelbeere

Gast
Deshalb hatte ich geschrieben, daß Spirit nicht funktioniert.

@Nachttier Sei so lieb und schreib das mit dem Root doch gleich. Dann muss man nicht nachfragen.
 
I

Inti31

Erfahrenes Mitglied
...auch hier die Frage... - unter Oreo hat sich da nix getan, oder?
 
Nachttier

Nachttier

Fortgeschrittenes Mitglied
Nein. Dies hat mutmaßlich etwas mit dann fälligen Lizenz- und Zertifizierungskosten zu tun. Auch wäre mir kein Android One/Nexus/Pixel Gerät bekannt, das über ein Radio verfügt. Oder kennt jemand eines?
 
J

josweg

Erfahrenes Mitglied
Mal den Code beim Telefon eingeben: *#*#6484#*#*. Ganz unten ist FM-Radio. Headset anschließen und Radio geht.
 
M

Michele63

Fortgeschrittenes Mitglied
Habs ausprobiert, funktioniert.
Kann aber die Lautstärke nicht regeln.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
So, weil ich einfach neugierig war und mein MI A1 ja eh noch ein paar Tage hier ist, habe ich mal Spirit2 FM ausprobiert.
Meiner Meinung nach ist es völlig nutzlos. HIer meine Gründe:

1. Die Wiedergabe ist nur an einem externen Lautsprecher oder Kopfhörer möglich
2. Die Qualität der Wiedergabe ist sehr schlecht, sehr viele Störgeräusche und Hall. Habe exakt am gleichen Kabel und externen Lautsprecher das Redmi 5 Plus getestet und da war der Sound (für UKW-Verhältnisse) klar und deutlich.
3. Es gibt keinen Sleeptimer und keine Alarm- bzw Weckerfunktion (letzteres für mich unwichtig, ersteres sehr wichtig)

Wenn man nur die rudimentäre Radiofunktion haben will, dann ist das ja ok, aber nicht für den Preis und den Aufwand der Installation.

Schade, wenn es ordentlich funktioniert hätte, dann wäre ich vielleicht doch wieder zurückgekommen zum MI A1.
 
Baron1971

Baron1971

Erfahrenes Mitglied
Bei Los15.1 ist eine Ukw App mit dabei. Dor funktioniert der Radio Empfang erstaunlich gut!
 
P

pweritz

Neues Mitglied
was ist Los15.1?
 
P

pweritz

Neues Mitglied
ah, danke!
 
ITX

ITX

Stammgast
Danke @Berlino , aber hier geht es eben um nicht gerootete Mi A1. Auf einem gerooteten Smartphone ist das alles ja absolut kein Problem, einfach Lineage drauf und gut ist. Selbst ohne Lineage gibt es eine Lösung - sie heißt Spirit 2 und läuft bspw. auf meinem gerooteten Samsung S3 seit Jahren problemlos. Die von mir gepostete App ist nichts anderes als ein Shortcut zum Hardware Test, und somit die aktuell beste Lösung für ungerootete A1!