Mi A2 Lite - Updates: Android 9 (Pie) & monatliche Updates

A

aporreh

Fortgeschrittenes Mitglied
hoffentlich nicht so eine katastrophe wie beim a1...
 
tylo

tylo

Fortgeschrittenes Mitglied
Gerade installiert, läuft flüssig keine Bugs.
LTE Band kann ich nicht testen, da keine LTE Simcard vorhanden.

Ich kann aber bei höchste Verbindungsgeschwindigkeit 4g wählen.
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Stammgast
Hab ´s auch gerade installiert.
Zwei Probleme:
- Die App Battery Widget Reborn kann nicht mehr oben links der Notch den Akkustand in Prozent anzeigen. Da ist nur noch ein weißer Punkt
- Ich finde keine Möglichkeit mehr, die PIN der SIM zu ändern. Die Einstellung scheint es nicht mehr zu geben.
 
tylo

tylo

Fortgeschrittenes Mitglied
Die SIM pin ändern kannste unter dem Menu Punkt Sicherheit - Erweitert - SIM Kartensperre
 
olliautan

olliautan

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin begeistert. So schnell bin ich noch nie zu Updates gekommen. Läuft bis jetzt ohne Probleme
 
Picard87

Picard87

Fortgeschrittenes Mitglied
Hat noch jemand Probleme mit der automatischen Helligkeit?
Seit dem Update ist es so, dass die Helligkeit bei fast Null ist, wenn man das Handy nach längerer Zeit entsperrt. Kurz Display aus, sperren und gleich wieder entsperren ist kein Problem, da bleibt sie so wie eingestellt.
Reboot gemacht, Option an bzw aus gemacht - kein Erfolg.
Bei meinem OnePlus 6T war das die ersten Tage auch - in manchen Foren wird davon gesprochen dass das System sich erst einlernen muss?! Ist da was dran?
Edit: Rest läuft bis jetzt ohne Probleme bin begeistert von dem Gerät (für den Preis).
 
olliautan

olliautan

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das auch schon bemerkt. Habe mir auf YouTube ein Video zu den Neuerungen von Android 9 angesehen, da wurde das so erwähnt. Pie lernt wohl wann man welche Helligkeit haben möchte, aber das es deshalb immer dunkel ist, kann ja nicht im Sinne des Erfinders sein.
 
D

dbfchris

Ambitioniertes Mitglied
Hab es nun auch mal installiert, hat denn schon jemand Erfahrungen mit der Akku Laufzeit?
Gibt ja einige die Pie schon über VPN eine Zeit lang am laufen haben.
 
BlackFly

BlackFly

Stammgast
Neben dem Problem mit der Display helligkeit, hier ist mir übrigens aufgefallen das er nicht immer auf ganz dunkel geht, ich hoffe ja noch das dies ein "lernprozess" ist, habe ich noch was anderes festgestellt: Meine WLAN MAC Adresse hat sich mit dem Update geändert.
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
Moin
das A2 Lite scheint, genau wie das A2, mit Pie eine automatische Helligkeitsanpassung spendiert bekommen zu haben.
Diese Anpassung "merkt" sich die gewählte Displayhelligkeit bei Umgebungshelligkeit.
Hier wurde sich darüber unterhalten und ein englischsprachiger Link mit Infos dazu genannt. Die Helligkeitsstufen sind auch etwas anders, jetzt muss man das Display auf eine größere Helligkeitsstufe als vorher einstellen damit man die gleiche Helligkeit bekommt.

Ein Bug (?):
Die automatische Helligkeit soll nicht geringer als 19% gehen. Somit immer noch zu hell in gaaaaanz dunklen Umgebungen.

Manuell kann man das aber auf 0% einstellen.

Neu ist beim A2 der Entspannungsmodus in Graustufen und die Einstellung "intelligenter Akku".

Auch beim A2 Lite vorhanden?

Gruß
 
olliautan

olliautan

Ambitioniertes Mitglied
Zurzeit bin ich mit zwei Dingen nicht glücklich, zum einem die beiden Punkte links und rechts neben der Notch, sie zeigen an das es weitere Benachrichtigungen gibt, ich hätte aber lieber die Symbole zurück. Mir fehlt die Anzeige WLAN und Verbindungsgeschwindigkeit bei mobilen Daten schon, auch kann man deshalb nicht sehen ob der Flugmodus eingestellt ist. Die Akkuanzeige ist beim A2 Lite ja fast zu vernachlässigen, ich hatte noch nie ein Smartphone bei dem ich keinerlei Probleme mit der Laufzeit habe.
Das zweite und deutlich nerviger ist die Helligkeitsregelung, es ist immer zu dunkel eingestellt, ich werde jetzt mal den Tipp von Fulano probieren und es heller einstellen. Das gute daran ist nur, dass wir alle dieses Problem haben und so ist dann zumindest mit einer Lösung zurechnen.
Zurzeit ist Android 9 einfach noch nicht gut verteilt, man findet kaum Lösungen für Probleme im Internet, ich hoffe das sich dies noch ändert.

@Fulano: Entspannungsmodus in Graustufen und die Einstellung "intelligenter Akku" sind natürlich auch vorhanden, es gibt auf den ersten und zweiten Blick keine Unterschiede zu anderen Android ONE Geräten.
 
F

flinthorn

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe es nun auch drauf und bin begeistert. Nur ein Problem habe ich: Die Downloadzeiten im PlayStore sind seit dem Update enorm lang. Habe gerade auf dem Handy von mir und dem Redmi3 meiner Frau das selbe Programm geladen und meines hat extrem länger gebraucht, ebenso bei weiteren Programmen zum testen. Wie ist es bei euch?
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
@flinthorn Cache und Daten vom PS löschen, dann neu anmelden hat bei anderen geholfen.

Gruß
 
Oben Unten