Mi Note 10 Lite - Android 11 - Update 12.1.1

  • 117 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi Note 10 Lite - Android 11 - Update 12.1.1 im Xiaomi Mi Note 10 Lite Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Raz3r

Raz3r

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen,

hier könnt Ihr Euch über das Update des Mi Note 10 Lite auf Android 11 austauschen.

Grüße
Raz3r
 
M

ManuMicky

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
habe das Update gestern Abend erhalten. Lief problemlos durch und bisher sind mir keine Änderungen (weder besser noch schlechter) aufgefallen. Mal sehen, was die nächsten Tage bringen.
 
F

FK10

Neues Mitglied
Bis jetzt läuft das Handy mit dem Update bei mir sehr gut, großartige Veränderungen gibt es nicht. Wenn ich allerdings im Querformat unterwegs bin und eine Nachricht im Facebook Messenger bekomme, dann legt sich ein graues Overlay über das Display, aber die Nachricht kann ich nicht lesen. Auch Facebook wird dann bspw nicht im Querformat angezeigt, wenn ich aus selbigem Modus eine Benachrichtigung öffne. Prinzipiell funktioniert die Display-Drehung allerdings.
Hat das noch jemand?
 
W

Winkel

Fortgeschrittenes Mitglied
Durch die MIUI wird in meinen Augen eh wenig Veränderung wahrnehmbar sein. Wäre schön, wenn die Proximitätssensor-Geplagten ihre Erfahrung teilen könnten.
 
D

Der Wolf

Ambitioniertes Mitglied
Gestern habe ich auch das Update erhalten.
Die Benachrichtigungen haben sich doch etwas geändert. Mir fehlt z.B. bei den Benachrichtigungen jetzt die Option festzulegen, wie sie angezeigt werden sollen. Vorher konnte man die "Wichtigkeit" festlegen, ob die Benachrichtigung in der Statusleiste erscheint oder nur wenn man die Leiste runterzieht oder eben gar nicht. Das fehlt jetzt oder ich finde es nicht mehr. War vorher im Menüpunkt Benachrichtigungen in der Kategorie enthalten. Jetzt ist da nur noch ob sie angezeigt werden soll.
Hoffe ihr versteht was ich meine.
Außerdem hab ich das Gefühl, das System an sich zieht weniger Akku. Aber das ist noch zu früh und kann auch nur ein Gefühl sein.
 
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
@Der Wolf Ja, da hat sich offensichtlich, meiner Meinung nach, einiges zum negativen geändert?! Auch bei mir sind die Benachrichtigungen anders, als beispiel hatte ich bei Whatsapp das ganze so eingestellt, dass die Nachrichten zwar auf dem Sperrbildschirm angezeigt, die Inhalte aber ausgeblendet sind. Wird jetzt gekonnt ignoriert, die Inhalte sind trotzdem am Sperrbilschirm lesbar.
Bei Telegram ist es so, dass ich immer den vollständigen Namen des Absenders lesen konnte. Nun sind da nur nich die ersten BUchstaben sowie ein schwarzer Punkt vorhanden. Sieht, ehrlich gesagt, komisch aus.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Die nächste Änderung die mir aufgefallen ist: Der Menüeintrag, dass das AOD in dunkler Umgebung sich automatisch ausschaltet, ist nicht mehr vorhanden. Ist auch sinnvoll, denn diese Funktion hat noch nie funktioniert. Leider fehlt immer noch ein Hosentaschenmodus, warum auch immer.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

msl

Neues Mitglied
wiesel83 schrieb:
Die nächste Änderung die mir aufgefallen ist: Der Menüeintrag, dass das AOD in dunkler Umgebung sich automatisch ausschaltet, ist nicht mehr vorhanden. Ist auch sinnvoll, denn diese Funktion hat noch nie funktioniert.
Genau das scheint jetzt bei mir zu funktionieren. Jedenfalls war das AOD letzte Nacht nach dem Update dunkel.
 
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
@msl Gibt es denn den Menüeintrag bei dir noch?
 
Mikehop

Mikehop

Stammgast
Das Update ist eine Katastrophe, ich würde jedem empfehlen der Dual Apps (Mi Sistemapp) nutzt oder Mehrfachkonten Apps wie z. B. parallel Space pro usw. die Finger von dem Update zu lassen.!!!
Parallel Space und auch andere Apps funktionieren gar nicht mehr, man kann darin keine App mehr öffnen.
Bei dual Apps auf dem Gerät selbst kann man zwar die geklonte App öffnen jedoch funktionieren dann einige Sachen nicht, wie zum Beispiel bei ebay Kleinanzeigen zeigt es die Bilder zum Hochladen gar nicht mehr an.
Ich habe auch schon versucht das Gerät auf Werkseinstellungen zu setzen und habe es anschließend neu eingerichtet, jedoch ohne Erfolg, die Fehlfunktion bleiben.
Hab jetzt den Unlock beantragt und nach einer Woche werde ich die Vorgänger Version per Fastboot installieren.
So eine Kacke dieses Update.
 
M

msl

Neues Mitglied
wiesel83 schrieb:
@msl Gibt es denn den Menüeintrag bei dir noch?
Immer eingeschaltetes Display und Sperrbildschirm => Immer eingeschaltetes Display => Anzeigeelemente
Screenshot_2021-01-28-11-23-25-078_com.miui.aod.jpg
 
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
@msl Stimmt, ist noch da. Funktioniert bei mir nur leider immer noch nicht, weder in ner Hosentasche, noch wenn ich es umdrehe, schon gar nicht in dunklen Räumen. Das ding leuchtet permanent weiter. NUnja
 
D

Der Wolf

Ambitioniertes Mitglied
Bei mir hat das funktioniert mit dem ausgehen. Und man konnte das vorher anwählen, dass es ausgeht wenn es dunkel ist (Hosentasche). Dunkler wird es jetzt, geht aber nicht mehr aus. Die Option "Ausgeschlatet bei Engeriesparmodus" kann man ja nicht nutzen, wenn man den immer an hat. Aber wirklich nutzten tu ich Always on nicht, da ich ein Mi Band für die Benachrichtigungen hab und es schon etwas am Akku zieht.Deswegen kann ich nicht wirklich was dazu sagen. Hab es nur eben kurz getestet.
 
K

Krümel-Hamster

Fortgeschrittenes Mitglied
Einhandmodus ist auch noch nicht gefixt.
Muss nach jedem Neustart wieder aktiviert werden, obwohl er als aktiv gekennzeichnet ist. :(
 
golden eyez

golden eyez

Erfahrenes Mitglied
Update eben installiert. Miui Symbol erscheint nach Neustart seit ca.10min es passiert nicht,wenn das jetzt in einer Bootschleife ist echt kacke.
Sollte ich einfach, Powertaste und Leise Taste gedrückt halten oder einfach weiterhin warten.
Edit: Nach Reset ist das Handy angegangen, habe schon gedacht das das Handy abgeschmiert ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Martin 74

Stammgast
Krümel-Hamster schrieb:
Einhandmodus ist auch noch nicht gefixt.
Muss nach jedem Neustart wieder aktiviert werden, obwohl er als aktiv gekennzeichnet ist. :(
Was geht denn bei dir daran nicht ? Bei mir läuft und lief der immer perfekt
 
M

Mucki

Erfahrenes Mitglied
Hi, also ich habe das Update seit gestern Abend. Was mir sofort auffiel, die Zepp App, die ich für meine Amazfit Smartwatch installiert habe, ging gar nicht mehr, erst nachdem ich die App neu installiert hatte, ging sie wieder. Ein weiteres Problem, diverse App s, wie Aqua Mail Pro, Kicker, Bild und Chrom starten sehr langsam und finden teilweise überhaupt kein Internet..egal ob über W-Lan oder Telekom.
Für mich ist dieses Update jetzt schon der Horror ..
 
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
@Mucki Manchmal ist das verrückt, bei mir läuft die Zepp-App nun wesentlich besser, synchronisiert schneller, öffnet sich schneller...ganz komisch. Kicker usw auch keinerlei Probleme. Dafür spinnen die Benachrichtigungen allgemein irgendwie.
 
M

msl

Neues Mitglied
wiesel83 schrieb:
Dafür spinnen die Benachrichtigungen allgemein irgendwie.
Das kann ich bestätigen. Im Laufe des Tages hat sich das aber normalisiert. Wahrscheinlich hilft es generell, den Cache der Apps mal zu löschen und die Apps neu aufzurufen.

Im Kontrollzentrum ist nun auch der Google Assistant angekommen, ein neues Android11-Feature.
 
W

wiesel83

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe nun noch was in der Kamera festgestellt. Ich hatte immer den Modus automatisches HDR aktiviert. Nun löscht sich diese Einstellung jedes Mal, wenn ich die App schließe und ich muss es jedesmal manuell wieder aktivieren. Ich glaube das war vorher nicht so und wurde gespeichert.
 
M

msl

Neues Mitglied
@wiesel83 Bei den Einstellungen zur Kamera muss der Punkt "Vorherigen Modus speichern" aktiviert werden. Dann bleibt auch HDR aktiv.