Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Leicht ruckelnde Video Aufnahmen

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Leicht ruckelnde Video Aufnahmen im Xiaomi Mi9 SE Forum im Bereich Xiaomi Forum.
P

papaurmel

Stammgast
@RuHe
@kkpp
Sorry, das mit der API hatte ich übersehen. Vorab, die Video-Kamera im Mi9SE ist nicht die Beste und absolut nicht meine bevorzugte Wahl für "wichtigere" Aufnahmen. Dann greif ich lieber auf mein Iphone zurück.
Aber einen Versuch noch:
Video auf 4K
Video-Stabilisierung OFF (mir scheint, dadurch wird das Ruckeln weniger)
Video-Format MPEG4 H264
Video-Bitrate 8MBit/s (oder höher = mehr Speicherplatz)
Bildwiederholfrequenz 30 (60 nur mit FullHD und da läuft OpenCamera in einen Freeze)
Akzeptable Aufnahmen, mehr allerdings nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kkpp

Stammgast
Habe heutemorgen beim Waldspaziergang einige Szenen gedreht. Ergebnis: Na-ja. Ruckfrei kriege ich ohne Gimbal sowieso nicht hin.
Liegt aber eher an mir.
Werde morgen am gleichen Ort nochmals mit den von @papaurmel empfohlenen Einstellungen drehen. Mal sehen.
Ich berichte...
 
R

RuHe

Experte
Also ich bekomme mit den ganzen Einstellungen nicht wirklich eine Verbesserung beim Video hin.
Video+ UltraWW Modus bei der Stock bringt meiner Meinung nach immer
noch das beste Video. beste in ""...
 
K

kkpp

Stammgast
Heute ganz passable Videos gemacht. Die Einstellung werde ich beibehalten. Focus auf manuell und Belichtungsautomatik nach
Szenenbeginn auf aus. Kein Pumpen, kein Flackern. Zittern nur noch durch mich, deshalb so nur für kurze Szenen (aus der freien Hand).
Für ambitioniertes Filmen werde ich allerdings das Gimbal mit der MIMO-App verwenden.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kkpp

Stammgast
Ergänzung bzw. Korrektur meiner Aussage in Beitrag 22:
kkpp schrieb:
Leider erlaubt die Original-App das Abschalten während der Aufnahme nicht
Die Stock-App der Mi9Se hat doch eine (leider undokumentierte) Funktion zum Abschalten von Belichtungsautomatik und Autofokus während der Aufnahme:
Tippen auf Display öffnet die Belichtungskorrektur (Kreis-Symbol).
Kurzer Tipp darauf ermöglicht die manuelle Korrektur.
Anschließendes langes Tippen auf das Kreis-Symbol verriegelt die automatische Korrektur und den Autofocus.

Was will man mehr? Nach Entdeckung dieser Funktion habe ich OpenCamera deinstalliert. Brauchte zuviel Akku, zumal die App nach Beenden im Hintergrund weiter aktiv war. Warum wohl....?
 
Ähnliche Themen - Leicht ruckelnde Video Aufnahmen Antworten Datum
3