Benachrichtigungssymbole auf dem Always On Display

  • 48 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Benachrichtigungssymbole auf dem Always On Display im Xiaomi Mi9 T Forum im Bereich Xiaomi Forum.
M

Martin 74

Stammgast
Einstellungen... Display... Inaktivitätsdisplay
 
f.h.73

f.h.73

Stammgast
Unter Einstellungen -> Display -> Inaktivitätsdisplay
 
Audipower

Audipower

Stammgast
Hm also bei mir Funktioniert die Anzeige von Whatsapp nur zeitweise im AOD. Youtube fast immer, Telefon Konstant, Aquamail nur 1 Konto und bei einigen anderen scheint es auch eher zufall zu sein. Ich hatte Schonmal die Vermutung das es damit zusammenhängt wo das AOD gerade Positioniert ist bzw das nach einem Verschieben der AOD Anzeige die Benachrichtigung Verschwindet. So ganz klar ist mir das alles nicht. Aber vielen andere Beobachten das selbe das manche Apps nur zeitweise Funktioniren
 
Randall Flagg

Randall Flagg

Ehrenmitglied
SvenAusPirna schrieb:
Samsung verzichtet ja Mittlerweile auch schon auf LEDs, wie zb beim S10.
Dafür funktioniert aber halt das Always On recht gut aber nicht jeder möchte es Nutzen.
Ich würde mal behaupten, Samsung hat mit eines der besten AOD's und ich habe eigentlich gedacht, es würde mir ausreichen.
Aber der Verlust der LED schmerzt viel mehr als ich gedacht habe. Eine LED sieht man eben schon von weitem und an der Farbe erkenne ich von welcher App es kommt.
Bei einem AOD muss ich immer aktiv drauf schauen und bei jeder Entfernung über Armlänge ist das einfach nicht praktikabel.
Da nützen auch farbige Symbole und dergleichen nichts.
Selbst bei so Kleinigkeiten wie dem Aufladen fehlt mir die LED sehr.
Warum immer mehr Hersteller die LED weglassen, verstehe wer will.
Aber es geht wohl um jeden Millimeter Platz und wenn die Sensorik unter das Display wandert, wie jetzt schon der Annäherungssenor, opfert man eben solche Dinge zuerst.
Der Witz ist : Es gibt eine Art LED die bei der Gesichtserkennung einen Kreis um die Kamera generiert. Ich vermute aber das man dies nicht benutzt weil das auf den Akku geht.
Es gibt nämlich Drittanbieter Apps die das nutzen. Das Ganze leuchten zu lassen verbraucht fast nichts, aber die Krux ist anscheinend das daß Telefon dann nicht mehr in den Deep Sleep geht und das merkt man deutlich.

Schade um die LED's, denn irgendwie bezweifle ich das wir die nochmal zurück bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
@Randall Flagg Nun ja vom Prinzip liese sich ja eine LED Nachstellen. In dem man nur ein Paar Pixel im AOD Display mit 100 % Leuchten Lässt Kämme der Grundidee zumindest näher. Die Sache mit dem Deep Sleep / Energiehunger liese sich sicher durch Spezialisierte Hardware Lösen. Ähnlich den Soundchips ( Qualcomm WCD9340 ) die das Hinhören für "Ok Google" Übernehmen statt den Prozessor selbst damit zu belasten. Aber anscheinend setzen wohl alle Hersteller lieber auf immer mehr Display statt in andere Lösungen zu Investieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
@Randall Flagg Gut das ist für mich wieder was anderes. Das ist mehr Showeffekt statt Simple LED, Ich meine wirklich nur im Oberen Bereich Leuchtet ne kleine Ecke wirklich nur Paar Pixel ( Led Grösse ). Das müsste dann eben auch ohne Nachteile gehen weil keine Animation und "Komplizierte" Software die das alles Steuert da Mitspielt. Wäre wie gesagt eh am Sinnvollsten wen man die AOD Steuerung direkt in den Grafikchip Integriert. Der bekommt dann vom Hauptsystem nur Kommando Benachrichtigung go und Kümmert sich dann sehr Energieeffizient um den Rest.
 
Mr_Blue_Sky

Mr_Blue_Sky

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei Miui 11 gibt es ja jetzt die Möglichkeit, z.B. mit aufleuchtenden Rändern beim AOD, verpasste Anrufe und Nachrichten anzeigen zu lassen. Leider funktioniert das bei mir nicht. Mach ich da einen Fehler bei den Einstellungen oder handelt es sich um einen Bug?
Screenshot_2019-10-26-20-02-14-715_com.miui.aod.jpg
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Bilder bitte ausschließlich als Anhang oder Vorschaubild - kein Vollbild - Gruß MSDroid
medion1113

medion1113

Lexikon
Leuchtet es garnicht oder nur einmal.
 
Mr_Blue_Sky

Mr_Blue_Sky

Fortgeschrittenes Mitglied
Garnicht. Hab es Tags über und abends wenn das AOD zeitabhängig abgestellt ist, probiert :(
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Es leuchtet leider nur einmalig kurz auf.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mr_Blue_Sky

Mr_Blue_Sky

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok. Scheint sich um einen Bug zu handeln. Vielleicht einer der Gründe warum das OTA Update zurück gezogen worden ist
 
medion1113

medion1113

Lexikon
Das einmalig kurze aufleuchten macht eh wenig Sinn.
Ist leider auch bei der Xiaomi.Eu Rom so.
 
Audipower

Audipower

Stammgast
Könnte auch wieder App abhängig sein gibt ja auch unter MIUI 11 da wieder Probleme mit einzelnen Apps. Ausserdem beisst sich ja das AOD mit dem Zeit gesteuerten Energiesparmodus. Einmal kann man Zeiten für das AOD festlegen diese werden aber vom Zeit gesteuerten Energiesparmodus Übergangen. Ist der Energiesparmodus Aktiv ist das AOD aus egal was man da Einstellt.

Ja das mit dem Einmaligen Aufleuchten ist sinnfrei das wird wohl erst mit MIUI auf Android 10 Basis besser. So munkelt man zumindest
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
Das kurze Auflleuchten der Bildschirmränder funktioniert auch ohne Always On Display.
Entweder Sperrbildschirm Benachrichtigung oder das kurze Aufleuchten der Ränder.
Ist bei der Xiaomi .Eu mit Android 10 nicht anders.
Die Idee ist gut aber schlecht umgesetz.
 
Zuletzt bearbeitet:
Audipower

Audipower

Stammgast
@medion1113 Gut zu wissen, damit freie Auswahl bei der Sinnlosigkeit. So sehr ich Xiaomi mag sind es genau diese Nicklichkkeiten wo man dann gern mal dem Chinesen der sich das Ausgedacht hat ne Doppelte Bockfotzn geben will.

Wobei einiges wohl Chinesischer Mentalität / dem leben in einem Überwachungs Statt geschuldet ist. Nach 3 mal Blinken sind die Karma Punkte aufgebraucht und es geht zum Steine Klopfen
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
Eigentlich sollte es möglich sein ein funktionierendes Always On Display zu integrieren bei dem alle App Benachrichtigung angezeigt werden.
Naja vielleicht funktioniert es dann bei MIUI 12 richtig.
Im Gegensatz zu Xiaomi funktioniert das Inaktivitätsdisplay bei Oneplus deutlich besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Nur ist es leider bei Oneplus, kein ALWAYS On ...
 
medion1113

medion1113

Lexikon
@SvenAusPirna
Entschuldigung ich meinte Inaktivitätsdisplay.
 
SvenAusPirna

SvenAusPirna

Lexikon
Ich meinte damit, dass es bei Oneplus, nicht Dauerhaft angezeigt wird(Always On) so wie beim 9T.
Dafür zeigt es alle Benachrichtigungen an, was Xiaomi, leider nicht auf die Reihe bekommt.
 
Ähnliche Themen - Benachrichtigungssymbole auf dem Always On Display Antworten Datum
3
3