Mi9 T und TWRP

puffyx

puffyx

Erfahrenes Mitglied
Servus, hab heute probiert mein Gerät zu rooten. Der Bootloader ist entsperrt.
Hab es mit dieser Methode probiert:

How to Install TWRP on Redmi K20 / Mi 9T [Custom Recovery]

Das flashen ansich wird erfolgreich abgeschlossen, aber ich kann anschließend nicht in die twrp recovery booten.

Mit ADB fastboot Befehl und Vol+ und Power komm ich nur in das Mi Recovery.
Kann mir wer mit meinem Problem helfen...?
 
grottenolm

grottenolm

Neues Mitglied
Geht "fastboot boot recovery.img" nach "fastboot flash recovery recovery.img"?

Beim OP6 musste ich erst per "fastboot boot recovery.img" ins TWRP booten und dann nochmal das "TWRP.zip" flashen.
 
H

hofi001

Erfahrenes Mitglied
Hei

Ich denke bei original Miui Roms, musst du so wie beim pocophone F1 und anderen Xiaomi Phones, Magisk gleich nach TWRP flashen.
Damit TWRP erhalten bleibt.
ohne Magisk, wird nach dem erneuten booten TWRP immer mit dem original Recovery überschrieben.
oder du änderst deine Rom was nicht das Recovery überschreibt.

MFG

ps. gerade nachgelesen... steht e auch unter Punkt 4 auf XDA...

[Howto] Flash TWRP, xiaomi.eu ROM and fix Gpay
 
Zuletzt bearbeitet:
puffyx

puffyx

Erfahrenes Mitglied
Erstmal danke für die Antworten. "fastboot boot recovery" hab ich auch probiert klappt aber leider auch nicht.
Hab Miui Global drauf.
 
M

ms8634

Neues Mitglied
Ich bekomme TWRP auch nicht dauerhaft zum laufen, wollte es zum roten benutzen. Nach dem flaschen lässt es sich nicht per fastboot Befehl starten. Mit der Tastenkombination Lautstärke rauf und Power während es noch im fastboot Modus ist könnte ich TWRP starten und auch die supersu flaschen.
Nach dem Neustart war aber wieder alles beim alten. Kein TWRP und keine Rootrechte.
Hab nun root über ein mit Magisk gepatchtes Bootimage bekommen.
 
medion1113

medion1113

Stammgast
Ich habe mit dieser TWRP Version keine Probleme , habe es aber mit dem Xiaomi Mi Tool V2 installiert.
 
M

ms8634

Neues Mitglied
Das ist die Version die ich auch benutzt habe. Sie nochmal zu flaschen wenn ich sie per Tastenkombination gestartet habe wäre eine gute Idee.
Mit dem Mi Tool habe ich mich noch nicht beschäftigt, aber gut zu wissen dass es geht. Ich habe das 9t erst seit einigen Tagen und ist alles noch ziemlich neu, obwohl ich von Huawei komme.
Mir ging es vor allem ums roten, das aber ich ja geschafft. Bin gerade etwas unsicher da ich (glaube bei XDA) gelesen hätte die Leute hätten einen Bootloop gehabt nachdem Magisk in TWRP geflasht wurde.
Am Wochenende probiere ich es noch einmal aus.
 
bombername

bombername

Ambitioniertes Mitglied
ALso,
der aktuelle Stand ist ja der, das kein TWRP zu einem Ergebnis führt.
Man kommt nicht rein oder das System hängt in nem black screen fest.
Ernüchternd.
 
L

limuc

Erfahrenes Mitglied
Bei mir läuft die vorgenannte 'russische' TWRP, momentan mit Global Stable 10.3.11, sie lief auch mit der .eu Variante 10.3.14, beide gerootet.

Was bei mir NICHT funktioniert ist ein Restoretaugliches Backup.

Ansonsten komplett stabil, ohne jede Einschränkung.
 
medion1113

medion1113

Stammgast
Ja kannst Du für alles nutzen.
Lediglich bei Magisk bin ich mir nicht sicher da ich es nicht nutze.
 
T

Tenker

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe den Bootloader mit der Software XiaoMiTool V2 erfolgreich entsperrt.

Dann habe ich über das Programm auch die TWRP eingespielt ...
Das Handy läuft aber ich merke die TWRP nirgendwo!

Wenn ich übe die Tasten "VOL UP + POWER" boote, bekomme ich nur
MAIN MENU
MI-Recovery 3.0
zur Auswahl:
Reboot
Wipe Data
Connect with MIAssistant

aber ich sehe kein Menü von TWRP.

Was mache ich falsch?

Danke und viele Grüße
Tenker

Leider komme ich über Reboot -> Reboot to System
NICHT INS SYSTEM!
Nach Neubooten kommt wieder die gleiche Maske

Reboot
Wipe Data
Connect with MIAssistant


EDIT -> Die Rettung war nur über Wipd Data zu gehen...
Jetzt ist wieder frisch zum Einrichten.

Ich habe 3 x versucht, die WRTP über XiaoMiTool V2 zu installieren.
Leider ohne Erfolg...
Warum kann ich aus der MI-Recovery 3.0 -Menu-Schleife nicht raus, ohne Wippe Data zu machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tenker

Fortgeschrittenes Mitglied
@medion1113

und nach welcher Methode soll ich das TWRP installieren?
 
T

Tenker

Fortgeschrittenes Mitglied
Kannst Du bitte so nett sein und nachschauen, ob unter
Russian TWRP v3.3.1-2 for Mi 9T (Redmi K20), Compatible with Latest Xiaomi.eu ROM | MIUI Blog
die gleiche bebilderte Anleitung ist?
Fastboot-Modus erreiche ich auch über "VOL UP + POWER" ?
Danach Anleitung ab
Step 9. In Windows Explorer, go to the folder of where you’ve extracted the TWRP zip file above.
...

Wenn ja, dann hilft mir sie weiter.
Ich werde morgen versuchen, das TWRP zu flashen.
Soll man dann unter TWRP die neuste Magisk.zip installieren?
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Stammgast
Ja diese Anleitung ist super.
Fastboot =Power Taste plus Leiser Taste.
Zu Magisk kann ich nichts sagen , da ich es nicht nutze.
 
O

ooo

Lexikon
[...] Soll man dann unter TWRP die neuste Magisk.zip installieren?
Du musst das nicht, brauchst dann aber ein TWRP Recovery, das ein "leeres" vbmeta.img flasht. - Oder der Entwickler des TWRP Recovery gibt dir einen Link auf ein solches vbmeta.img. das vorher geflasht werden muss. - Magisk macht das selbst (dort nach "vbmeta" suchen). - Deswegen kann man bei der Verwendung von Magisk(.zip) auch TWRP Recoveries benutzen, die die vbmeta-Partition nicht behandeln/beachten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten