Android 10 (Q) Beta für das Mi 9

MDXDave

MDXDave

Moderator
Teammitglied
Threadstarter
Ab sofort dürfen wir uns auf eine offizielle Android Q (10) Beta-Version für das Mi 9 freuen.

Herunterladen könnt ihr die Android Q Beta-Version hier:
https://www.mi.com/global/androidqbeta/

Bitte beachtet dass es sich um eine instabile Rom handelt, die jederzeit abstürzen oder Datenverlust nach sich ziehen kann!

Weiterhin erhält die Rom keine monatlichen Sicherheitspatches; generell gibt es keine Versprechen auf regelmäßige Aktualisierungen.

Folgende Bugs sind in der Beta-Version bekannt:
  1. Alarm does not ring when the device is switched off.
  2. Device restarts after user selects wireless projection device in the “Wireless display”.
  3. “Settings” app stops running after user deactivates shortcut to mute device.
  4. “Settings” app stops running when “Gesture” is selected in “Settings”
  5. “File” app stops running after refresh.
  6. Unable to switch screen color in “Settings”
  7. Unable to ‘Add a fingerprint’
 
Zuletzt bearbeitet:
sav

sav

Experte
Ist die Beta dann reines Android oder mit MIUI drüber?
 
AcmE85

AcmE85

Moderator
Teammitglied
Ich hatte den Forumspost dazu gelesen. Es soll sich um reines Android handeln. Da war auch eine Bugliste dabei.
 
sav

sav

Experte
@AcmE85 Das wäre wirklich cool. Vielleicht ja dann sogar finales Android Q ohne MIUI :D Wobei mich MIUI dank Customer Launcher usw. eh kaum stört. Weiß jemand wie es damals bei Android P mit dem Mix 2s war (Mi Global Home)? Wobei es ja eigentlich beim finalen Release doch wieder mit MIUI war.
 
K

Kallimeister

Ambitioniertes Mitglied
Ich gehe nicht davon aus dass Xiaomi es öffentlich macht. Wird sicherlich noch Closed Beta sein.
Und für die ganz ungeduldigen Flasher gibt es bereits Android Q Treble ROM.
Und wie bei jedem Versionssprung auf ARB achten.
Sonst ist das Forum wieder voll von ' Bricked Phone ' Themen.
 
Scoty

Scoty

Guru
Wenn es heute kommt flashe ich es gleich. Bin gespannt.
 
AcmE85

AcmE85

Moderator
Teammitglied
Der Forumspost war schon relativ aussagekräftig mit Platzhalter für den Link, neuen Features und Bugliste.
 
H

Hudrator

Experte
Hui, also alleine schon die offizielle Ankündigung seitens Google finde ich beachtlich. Zwar hat Xiaomi ja auch ein paar Android One geräte im Portfolio, aber das man jetzt das Flagship mit einem Stock-Android versorgen will... Wow. Sollte das irgendwann in ner offiziellen "Stable" landen hätten wir das bessere Pixel 3a :1f602::1f602::1f602:
 
S

Sonic-2k-

Stammgast
@Hudrator

Vergleichst das Mi 9 mit dem Pixel 3a? Ist doch eher auf dem Niveau von dem normalen Pixel.. .
 
sav

sav

Experte
Was mich bei der heutigen IO gewundert hat: das Xiaomi Logo wurde gar nicht gezeigt als die ganzen anderen Marken gezeigt wurden die die Beta kriegen sollten. Vielleicht hab ich es aber auch nur auf die Schnelle übersehen.
 
W

Wolferin

Fortgeschrittenes Mitglied
Here we go! Download;)

Mi Global Home

Here is the list of known issues you might encounter with the Android Q Beta build.

Mi 9:
1. Alarm does not ring when the device is switched off.
2. Device restarts after user selects wireless projection device in the “Wireless display”.
3. “Settings” app stops running after user deactivates shortcut to mute device.
4. “Settings” app stops running when “Gesture” is selected in “Settings”
5. “File” app stops running after refresh.
6. Unable to switch screen color in “Settings”
7. Unable to ‘Add a fingerprint’
 
H

Hudrator

Experte
@Sonic-2k-

Nein, ich bezig mich auf günstiger als das Pixel aber dafür gleiche Software bzw. Stock Rom. Wobei ich ja sagen muss: das 3a hat stereo sound.... Etwas was ich wirklich vermisse mi9. Aber ne andere Baustelle
 
sav

sav

Experte
@Hudrator Ich hab ja immer noch die Hoffnung das Xiaomi Stereo-Sound per Update nachliefert. Wird zwar nie so gut wie mit zwei gleichen Lautsprechern, aber beim Mix 2s war es trotzdem einfach besser mit dem Lautsprecher der Hörmuschel und dem unteren Lautsprecher als wenn der Ton nur aus einem Lautsprecher kommt. Versteh auch nicht wieso Xiaomi die Funktion für das eine Gerät bietet und für das andere nicht. Vielleicht billigere Komponenten beim Mi9 verbaut!?
 
S

Sonic-2k-

Stammgast
@Hudrator

Kostet das Pixel 3a nicht 399€ in der UVP ? Wieso dann günstiger ? Stereo Sound wäre natürlich super, aber finde den Sound besser bei mi 9, wie beim Mix 3 oder dem Mate 20 Pro und das Mate 20 pro hat Stereo Sound, aber halt viel zu leise meines Erachtens.
 
H

Hudrator

Experte
@Sonic-2k- das war so auch nicht ganz ernst gemeint. Es war mehr aus der Sicht von Google betrachtet. So frei nach dem Motto: Wir bauen was günstigeres aber mit dem gleichen Stock-Android Software-Support und ner Klasse Kamera.
Da würde das Mi9, solltest sowas geben, mit stable android q von offizieller Seite, das bessere pixel3a sein. Das war als Vergleich nicht wirklich ernst gemeint, deswegen die Smileys ;)
Kenne die Stereolautsprecher noch Mate 10 und HTC U 12 +. Macht für mich halt ne Menge aus, gerade bei Vollbild bzw. Quer halten

@sav da warte ich seit dem mi8 drauf ;)

An die die es testen: Kann schon ein kleines Feedback gegeben werden wie es auf dem Mi9 läuft??
 
biohaufen

biohaufen

Erfahrenes Mitglied
Jap, habe es vor 15 Minuten aufgespielt.
Also es ist eben eindeutig eine Beta, nicht auf dem Niveau der MIUI Global Beta.
Die Rundungen beim Display haben Aliasing, auch die Notch ist nicht gut ausgeschnitten. Als Sprachen stehen Chinesisch und Englisch zur Auswahl...
Während der Einrichtung hat es ziemlich stark geruckelt, aktuell geht es aber. MIUI fühlt sich jedoch flüssiger an.
Die Kamera ist katastrophal :D
 
Oben Unten