Google Assistent ploppt immer auf (von selbst)

  • 132 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Google Assistent ploppt immer auf (von selbst) im Xiaomi Mi9 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Lanxon

Lanxon

Ambitioniertes Mitglied
Ich kann nur sagen am Button liegt es zumindest bei mir nicht, ich habe Voice Match deaktiviert und den Aufruf über den Knopf noch an. Jetzt poppt die Meldung nicht mehr willkürlich auf und wenn ich den Google Assistant brauche muss ich halt den Knopf drücken. Vorerst erstmal Ruhe mit dem nervigen Problem.
 
mercy

mercy

Neues Mitglied
Hallo, habe seit 5 Tagen das mi 9 und heute pingte es ständig in meiner arbeitshose. Es war genauso wie hier einige beschreiben. Der Google Assistent war zu sehen. Das war ca. Einmal pro Minute. Habe auch die Hülle und die Taste in Verdacht gehabt. Bin dann auf diesen Thread gelangt. Habe es wie weiter oben deaktiviert, nur bei zwei mal kurz drücken geht die Kamera an.
Und bis jetzt ploppt nichts mehr auf, auch nicht das Display.:1f605:
Ich hoffe das es so bleibt und nicht noch mehr komische Sachen an dem Handy auftauchen.:1f64f:
Lg mercy
 
D

dracoola666

Ambitioniertes Mitglied
Ja. Mehr als nervig. Ein riesen Bug ist das. Bin gespannt wann die den in den Griff bekommen. Meins habe ich nun zurück geschickt.
 
T

thunder43

Experte
Es wurde doch schon ewig in der wöchentlichen Version gefixt. Kommt garantiert mit der nächsten Stable, so wie auch das für die Stable noch ausstehende Update für die Kamera.
 
D

dracoola666

Ambitioniertes Mitglied
bei so einem Bug dauert das alles viel zu lange. Außerdem ist deren ganzer Service noch ein einziges Chaos. Guggt mal in deren offiziellen Foren. Da blickt doch keine Sau mehr durch :)
1000e von Bug Meldungen. Die Hardware top aber das miui system ist eine Katastrophe.
 
Don_Pedro

Don_Pedro

Stammgast
Dann empfehle ich (Ironie an) Apple! (Ironie aus)

Man sollte sich (wenn man keine Experimente mag) kein absolut neu auf dem Markt erscheinendes Gerät zulegen.
Kinderkrankheiten sind dann eigentlich immer vorhanden.
Wobei ich diese "Bugs" hier beim Mi9 noch für tolerierbar halte. (Meine Meinung)

Laut Beta-Testern hier im Forum sind die meisten auch schon behoben....
 
K

Kardur

Neues Mitglied
Hallo Leute
Ich glaube ich habe das Problem gelöst.
Zu der google Assistentin geht ihr wie der Kollege geschrieben hat vor
Einstellungen -> Installierte Apps -> über die drei Punkte in der Bildschirmecke auf "Standard-Apps" -> Assistent & Spracheingabe -> Assistent-App -> Keine

Dann wieder
Einstellungen -> Display -> Doppeltippen auf Bildschirm zum aufwecken = Aus

Zum Thema Kamera macht sich selbständig
Habe ich das Problem so gelöst
Geht bei Region auf Schweiz dann bekommt ihr automatisch den App Designs nun habe ich das Thema (Cool Summer) herunterladen achtung ihr müsst es nicht anwenden nur herunterladen
Dann geht ihr wieder komplett zurück bei Designs und dann unten rechts auf das Smiley Symbol ohne Augen dann Thema anpassen dann Lockstyle dann wählt ihr (Cool Summer die ihr runtergeladen habt nun könnt ihr alles schließen und Hintergrund Bild bei Sperrbildschirm ändern welche ihr wollt.
Und Region wieder zurück auf Deutschland.
Jetzt könnt ihr im Sperrbildschirm nicht mehr Kamera starten.
 
H

Hudrator

Experte
@dracoola666
So ein Bug kann es nicht sein. Ich habe es in meiner jetzigen Zeit mit dem Handy nicht geschafft es so zu konfigurieren, dass der Fehler bei mir Auftritt :1f605:

Na dann viel Spaß bei anderen Herstellern... Da wird es nicht besser, nur anders ;) wenn auch nur der kleinste Teil der Leute die Fehler auf dem offiziellen Kanal, also die Feedback Funktion des Handys, an den man bringen würde, wäre vielen geholfen. Wie viele Leute hier haben das bisher gemacht?
 
T

thunder43

Experte
@dracoola666 Ich habe mit der aktuellen Beta kein einziges Problem. Alles läuft so wie es soll. Die Stable kommt nur alle paar Wochen. Das ist bei anderen Herstellern auch nicht anders und dort gibt es auch viele Bugs bei neuen Geräten. Mein Kollege hat z.B. ein P30 Pro und da geht während der Telefonate einfach das Display wieder an und beendet Gespräche oder macht sonstigen Unfug. Und wenn hier manche das Wort Apple in den Mund nehmen, oh je. Lange keins in der Hand gehabt? So viele Bugs wie in den letzten Jahren hatten die iPhones noch nie. Also erst mal kurz hier im Forum lesen, nachdenken und dann schreiben. MIUI war noch nie eine Katastrophe, sondern eher ein sehr stabiles System. So grobe Fehler wie in der Mi 9 Stable kannte ich bis jetzt von Xiaomi noch nicht.

@Kardur Wenn du den Assistenten ausschaltest geht aber kein Android Auto mehr. Das war eine absolute Notlösung die hier mal für die Stable Nutzer gepostet wurde. Mit dem nächsten Update wird der Fehler dort zum Glück auch behoben. Bezüglich der Fotos finde ich den Tip super. Ich selbst hatte das Problem aber noch nie, da ich mein Handy immer mit dem Display nach Außen in der Tasche trage. Das verhindert Kratzer wenn manche Taschen Nieten haben und dadurch wird auch nichts ausgelöst.
 
K

Kardur

Neues Mitglied
Android Auto kann man noch weiterhin nutzen nur halt ohne Google-Assistent.
Mann kann auch Sprachbefehle geben da muss man auf das Mikrofon tippen.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
wenn man die Möglichkeit hätte Google Assistent beim ausgeschalteten Display ausschalten kann dann wäre das ganze Problem auch gelöst
 
H

Hdudy25

Neues Mitglied
Hallo, ich habe bei meinem neuen Xiaomi mi9 (3 Wochen alt) auch das Phänomen, dass sich für mich nicht erklären lässt. Immer wenn ich im Büro bin (d.h. Tagsüber), ploppt mein Bildschirm auch immer wieder von selbst auf. Wenn ich aber zu Hause bin, habe ich das Problem nicht. Habe bereits alles mögliche deaktiviert, leider erfolglos. Wenn jemand eine Idee hat, was ich noch tun kann wäre super. Falls nicht, schicke ich das Gerät zurück, es nervt.
 
K

Kardur

Neues Mitglied
Hast du den Beitrag #107 ausprobiert?
 
H

Hdudy25

Neues Mitglied
Hab ich, leider negativ.
 
K

Kardur

Neues Mitglied
Dann würde ich die Ursache auf Verbindung tippen da es zu Hause funktioniert aber nicht woanders
Irgendwas mit WLAN vielleicht
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Versuch mal unter Einstellungen Sperrbildschirm bei Benachrichtigungen aufwecken ausschalten
 
NooneR

NooneR

Experte
Hey Leute,
hab auch die 10.2.24.0 drauf und hatte dieses Problem noch nicht ein einziges Mal
*Fingers cross*
 
H

Hdudy25

Neues Mitglied
Habe das Handy umgetauscht, jetzt scheint das Problem gelöst zu sein . Danke trotzdem für die Tipps.
 
D

dracoola666

Ambitioniertes Mitglied
Das Problem besteht weiterhin. Kein Update in Sicht...
 
sundilsan

sundilsan

Lexikon
Es scheint ja nicht zwangsläufig am Update zu liegen, wenn man durch Geräteumtausch, wie bei Hdudy25, das Problem dann auf einmal nicht mehr hat.

Ich hab das Problem übrigens auch noch nie gehabt. Nicht ein einziges Mal. Scheint ja dann eher ein Hardware Problem zu sein.
 
T

thunder43

Experte
Ich hatte das Problem auch aber seit ich auf der Beta bin ist es nicht mehr aufgetreten. Es hat sich bei mir auch nur aktiviert, wenn jemand erzählt hatte und das Handy auf dem Tisch lag. Ganz ganz selten auch mal in der Hosentasche, wobei ich dafür aber die Taste verantwortlich mache.
 
D

dracoola666

Ambitioniertes Mitglied
Aaalsooo, habe mein MI9 austauschen lassen gegen ein nagelneues. Alles standardmäßig eingerichtet, siehe da, Google Assistent meldet sich wieder von alleine wenn das Handy auf Tisch liegt und geredet wird oder TV läuft etc.
Habe nun die Mikrofon-Rechte der Google App entzogen und nun ist Ruhe. Bei dem vorherigen MI9 ging bei deaktiviertem Google Assistent ständig das Display von alleine an. Das ganze passiert auf der EEA Stable 10.2.26.0
Das hier irgendwas gar nicht stimmt ist Fakt (User melden das in verschiedenen Foren). Ein update von miui lässt nun auf sich warten. Ich bin gespannt..
 
Ähnliche Themen - Google Assistent ploppt immer auf (von selbst) Antworten Datum
1
5
13