MIUI 12.5 auf Mi 9

N

Nickel67

Neues Mitglied
1
Hallo,
habe seit gestern das Update auf MIUI 12.5 bekommen!
Jetzt geht Gesichtsentsperrung nicht mehr und mit Fingerabdruck muss ich immer noch mit Muster bestätigen!
Habt Ihr auch diese Probleme?
Gruß Nickel
 
Ich nicht, nein.
 
Ich auch nicht. sorry.
 
Kann man das Update auch deinstallieren und noch Mal neu machen?oder geht es nur mit zurück setzen....
 
Nickel67 schrieb:
Jetzt geht Gesichtsentsperrung nicht mehr und mit Fingerabdruck muss ich immer noch mit Muster bestätigen!
Nein, kann ich auch nicht bestätigen. Alles läuft wie vorher auch. Du könntest mal probieren, das Update nochmal zu installieren. Müsste ja noch in der "Downloads" App zu finden sein, ansonsten gehste unter Einstellungen - Über das Telefon - MIUI-Version oben rechts auf die 3 Punkte entweder auf "Updatepaket auswählen" oder wenn die Update Datei schon gelöscht wurde gehste auf "Letztes Updatepaket herunterladen". Solltest Du keine von diesen Optionen verfügbar haben einfach mehrmals auf die 12 in der Mitte tippen (MiUI Logo).
Wenn die Neuinstallation auch nichts bringen sollte, würde ich einen Werksreset machen (OHNE BACKUP...sehr wichtig)
 
sorry OT: Was mich nervt, sind plötzlich diese doofen schwebenden Popups. Bekomme ich in Telegram eine Nachricht, hab ich den Text des Absenders in so einer mini-Blase irgendwo auf dem Bildschirm. Tippt man drauf, kann man in einem verkleinerten Fenster antworten. Mich nervt das gehörig. Ich möchte das gern wieder wie vorher. Ein kleines Symbol oben in der Benachrichtigungsleiste reicht mir vollkommen. Runter ziehen, drauf tippen und öffnen! Wie immer.

Ich habe auch schon unter "Popups" für Telegram diese Berechtigung ausgeschaltet. Kommt leider immer noch... kapier ich nicht. Ich will das nicht. :(
 
Hallo nate2013
Danke für die Info... . Glaube bin dahinter gekommen....,ich habe schon immer den Nova Launcher vermutlich ist er schuld,..leider geht mir die Zeit aus aber melde mich.....
 
Ja ohne Nova geht's.....
 
  • Danke
Reaktionen: nate2013
Du könntest mal schauen, ob es mit der Beta-Version 7.0.* des Nova Launchers besser funktioniert.

Ciao
Toscha
 
Also ich habe mich an den MiUI Launcher gewöhnt (hätte ich vor ca. 1 Jahr nie gedacht). Ich mag die "Full Screen Gesten Steuerung" (oder wie die heißt) und möchte sie auch nicht mehr missen. Der läuft sehr performant und hat bei mir noch nie gelaggt, sofern ich mich erinnern kann. Einzig die quietsch bunten Icons führen bei mir zu "Augenkrebs" 🤣.
 
Gesten-Steuerung ist genial, geht aber auch ohne Miui. Und bei mir führt Miui in Gänze zu dauerhaftem Brechreiz, keineswegs nur die Icons allein. ;)

Ciao
Toscha
 
Es geschehen noch Wunder, mein Mi9 hat tatsächlich Android 11 bekommen, nur 9 Monate nach Veröffentlichung.
 
  • Danke
Reaktionen: butzerl
Wie unterschiedlich man doch rechnen kann. Android 11 wurde im September 2020 gelauncht, die eigenen Geräte wurden im September noch versorgt, was aber kein Maßstab ist, verglichen mit Samsung, die ersten Geräte bekamen Android 11 im Februar 2021, nun sieht es schon wieder anders aus. Was immer noch besser als gar nicht ist. Super ist, das es das 21. Update für das Mi 9 mit der EEA Rom und das dritte Android System ist, super Xiaomi....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Konfetti030
Ist ja sowieso das letzte Major... Bei mir läuft es prima. Welch ein Wunder bei Xiaomi. 👌
Beiträge automatisch zusammengeführt:

@Firedance1961
Stimmt nicht ganz. Das S10lite bekam das 11er am 31.12. 2020. Ist aber OT hier. Sorry.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich bin am 29.12.2020 auf die Android 11 MIUI 12.5 von Xiaomi.eu umgestiegen. Schon ab der Version von Anfang Januar war diese so gut, dass man sie als Daily Driver einsetzen konnte. Seitem konnte ich "so wie ich es verwende" keinerlei Fehler mehr feststellen. Schade, dass Xiaomi immer so lange braucht um die Updates dann auch weltweit bereit zu stellen. Das ist die Stelle wo sie noch deutlich dran arbeiten müssen. Stand jetzt kann man locker noch 1 Jahr mit dem Gerät - so wie es gerade ist - auskommen, auch ohne weitere Updates. Da passt einfach alles. Hätte nicht damit gerechnet, dass Android 11 so gut laufen wird.
 
  • Danke
Reaktionen: nate2013, Firedance1961 und Lorki
@thunder43 ja stimmt, hatte es nur nicht als offiziell gesehen, da eine Custom Rom und bevor wieder gemäkelt wird 😊 aber stimmt kann man offiziell dazu rechnen, da für das S10 light auch nur Spanien únd Indien im Dezember dran gekommen ist und Germany erst im Jänner, egal geschenkt und nicht erwähnenswert
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: thunder43
Meins läuft prima mit 12.5.1 Hab EEA.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Firedance1961
Meine Frau auch. Geht super. Total stabiles, schnelles Gerät. Nur der Akku ist, durch das ständige laden mit dem China Netzteil, total am Ende. Hab schon einen neuen da, muss nur noch tauschen. Aber da waren wir selbst schuld. Ständig mit 27W per Kabel oder mit 20W drahtlos laden, macht den Akku einfach kaputt.
Meins läuft jetzt wieder wie am ersten Tag seitdem der Akku getauscht ist. Ist halt doch nicht der größte gewesen. Wenn mal irgendwann ein Nachfolger ansteht, werde ich einen Teufel tun und volle Kanne laden. Das Mix 4 macht ja wirklich einen guten Eindruck, aber der Preis wird wohl jenseits von gut und böse sein und nicht mehr in der 599€ Klasse wie bisher.
 
  • Danke
Reaktionen: nate2013 und luetten30
thunder43 schrieb:
Ständig mit 27W per Kabel oder mit 20W drahtlos laden, macht den Akku einfach kaputt.
Das glaube ich auch, deswegen waren die Phones immer so schnell entladen. Mein original Xiaomi Charger ist ja schon paar Monate kaputt, da habe ich mir im Kaufland einen "Fastcharger" von der Marke "Fantastic" oder so geholt und alles super (kann nur 9V bei max 1.7A). Mein Mi 9 mit der 12.5.1 läuft gerade richtig gut, komme immer noch 2 Tage hin mit einer Füllung. Hoffentlich bleibt das noch so eine Weile.
 
Ich hatte ja diesen originalen China Charger gekauft, damit die 20W Qi Station funktioniert. War ein Fehler. Die wussten schon, warum sie das nur in China verkaufen und nicht hier. Was gut geht, ist die 10W Qi Station an jeglichen günstigen Netzteilen bis maximal 9V. Da bleibt der Akku OK.
 
  • Danke
Reaktionen: luetten30

Ähnliche Themen

M
Antworten
2
Aufrufe
287
Stronzi
Stronzi
M
Antworten
0
Aufrufe
139
MarcusAurelius1
M
Musti1981
  • Musti1981
Antworten
3
Aufrufe
1.219
html6405
html6405
Zurück
Oben Unten