Update (OTA) 12.5.4.0 (RKFEUXM)

  • 46 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update (OTA) 12.5.4.0 (RKFEUXM) im Xiaomi Redmi Note 10 Pro Forum im Bereich Xiaomi Forum.
makes2068

makes2068

Erfahrenes Mitglied
Wer speichert heute noch Kontakte auf der SIM-Karte?

Das geht wohl nur mit einer anderen Tel-App. Teste mal True Phone ;-)
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Entweder die doppelten von der anderen Karte löschen, bzw. kann man aussuchen, welche Kontake angezeigt werden. (Google oder ein anderes Konto, SIM-Karte(n), etc. Einfach mal in der Telefon App die Einstellungen durchforsten.
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen, seit dem Update auf die 12.5 habe ich nur einen schwarzen Hintergrund, Start- und Sperrbildschirm sind gleichermaßen betroffen. Wähle ich ein Bild dafür aus, kommt kurz der "arbeiten" Kreis und dann wird bestätigt. Aber gehe ich dann auf den Startbildschirm, ist es nach wie vor schwarz. Habt ihr eine Idee?
 
makes2068

makes2068

Erfahrenes Mitglied
12.5. was?

12.5.4.0 bei mir ohne Problem.
Evtl nochmal flashen.

Original Zustand oder gerootet / Bootloader offen?
 
quirli89

quirli89

Erfahrenes Mitglied
Bei mir auch alles ohne Probleme mit 12.5.4.0 außer vielleicht paar kleinere Bugs. Bin nach wie vor angetan vom Redmi Note 10 Pro.
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
12.5.4.0 RKFEUXM, orginal Zustand, kein Root oder geöffneter Bootloader. Wie kann ich nochmals flashen? Habe das Update OTA mit Einstellung Region Österreich bekommen...

Ansonsten finde ich die Neuerungen der 12.5.4.0 RKFEUXM sehr gut, endlich sind die Symbole für WLAN und Netzempfang augenfreundlich groß ;-) auch das Stummschalten der Systemsounds bei Medienwiedergabe ist klasse.
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
KickSomeAZZ schrieb:
Hallo zusammen, seit dem Update auf die 12.5 habe ich nur einen schwarzen Hintergrund, Start- und Sperrbildschirm sind gleichermaßen betroffen. Wähle ich ein Bild dafür aus, kommt kurz der "arbeiten" Kreis und dann wird bestätigt. Aber gehe ich dann auf den Startbildschirm, ist es nach wie vor schwarz. Habt ihr eine Idee?
Interessanter Nachtrag: Wenn ich einen Live-Hintergrund auswähle, dann wird dieser übernommen. Nur bei normalen statischen Bildern klappt es nicht, dann bleibt der zuvor gewählte Live-Hintergrund einfach bestehen. Jemand eine Idee?
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Fulano schrieb:
MIUI-Optimierung deaktiviert? Dann könnte es daran liegen.
Hab ich gerade gecheckt, war aber aktiv und von mir auch nicht deaktiviert worden. Trotzdem habe ich es einmal ab- und wieder angeschaltet, zwischendurch neugestartet und getestet, leider mit dem gleichen Ergebnis.
 
makes2068

makes2068

Erfahrenes Mitglied
Hintergrundbild über die Miui Foto App eingestellt?

Zumindest für den Sperrbildschirm geht das bei mir nur da ;-)
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Leider nein, auch gerade probiert... Naja, immerhin ist es mit einem bewegten Hintergrund nicht so öde wie mit schwarz. Hoffe, dass der nicht so viel Akku frisst 😅
 
I

Iceman1976

Ambitioniertes Mitglied
Bei meiner Kollegin noch nichts angekommem
 
Zuletzt bearbeitet:
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Mahlzeit, nun habe ich wohl den Fehler mit den nicht anzeigbaren statischen Hintergründen gefunden. Mit dem Xiaomi Java ADB/Fastboot Tool hatte ich neben der Bloatware wohl etwas übereifrig die miui.wallpaper App deinstalliert... was soll ich sagen, einfach wieder reinstalliert und schon klappt es auch mit den statischen Bildern 🙈 also falls ihr auch eine Bereinigung plant: Lasst diese App drauf 😉
 
Marjun

Marjun

Experte
AOD immer noch nicht drin. Was für ein Saftladen, das war das erste und letzte Xiaomi für mich
 
J

Jorge64

Ikone
Ist das denn überhaupt geplant mit dem AOD?
 
P

Perle31

Neues Mitglied
Habe heute das Update runtergeladen und meine Telefonsensor funktioniert endlich 😄
 
S

SCARed

Stammgast
Jorge64 schrieb:
Ist das denn überhaupt geplant mit dem AOD?
Das wäre mir neu. Dabei verstehe ich nicht, dass nicht wenigestens die MÖGLICHKEIT geboten wird, das AOD so einzustellen, dass es wirklich "always on" ist. 😒
 
KickSomeAZZ

KickSomeAZZ

Fortgeschrittenes Mitglied
Marjun schrieb:
AOD immer noch nicht drin. Was für ein Saftladen, das war das erste und letzte Xiaomi für mich
Hast du dir keinen Testbericht durchgelesen? Gerade die auf chinahandys.net sind ja recht umfangreich und deren Kommentierung des "AOD" als "SOD" (Sometimes-On-Display) find ich recht witzig.

Ein bisschen OT, aber hatte Xiaomi z.B. beim Mi 9 Lite nicht mal eine "richtige" AOD Funktion? Da meine ich gelesen zu haben, dass es die Wahl zwischen AOD und SOD in den Einstellungen gibt.

Wieder ontopic, im chinahandys.net Test steht, dass auf Nachfrage des Autors Xiaomi geantwortet hat, dass es ein echtes AOD auch später über Software NICHT für das RN 10 Pro geben wird. Wenn man es wirklich haben will, muss man in den Entwickleroptionen die MIUI-Optimierung deaktivieren, was aus meiner Sicht aber nicht sinnvoll ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

Iceman1976

Ambitioniertes Mitglied
Für Deutschland noch nicht raus?
 
makes2068

makes2068

Erfahrenes Mitglied
Nein. Das ergibt sich aus den Beiträgen vorher.
Region umstellen oder manuell installieren.
 
Ähnliche Themen - Update (OTA) 12.5.4.0 (RKFEUXM) Antworten Datum
2
3
6