Alles zum Redmi Note 11 (Pro)

  • 202 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles zum Redmi Note 11 (Pro) im Xiaomi Redmi Note 11 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
K

Kmt

Ambitioniertes Mitglied
sunandfun schrieb:
Kann man irgendwo schon das Redmi Note 11 Pro 5g bestellen bzw. kaufen? İch gucke nach dem 8/256GB Modell. 👌
Ab heute mittag als getarntes RN 11 Pro 5G in Form des Poco X4 Pro.
Mit 299,90€ auch deutlich günstiger in der 8/256 GB-Version.
 
Zuletzt bearbeitet:
juckendes_Auge

juckendes_Auge

Stammgast
@Jorge64 gestern kam das "Xiaomi Redmi Note 11 6GB RAM, 128GB Rom" an.
Also bis mindestens 6GB kann man es schon bekommen.

@alle
Ich bin von einem "Xiaomi A2 Lite 3GB Ram" umgestiegen.
Ich war auch sehr erschrocken über die Bloadware, die man zum Teil nicht mal deinstallieren oder deaktivieren kann. Mir ist erst später eingefallen, warum das A2 Lite nicht so zugemüllt mit Bloadware war (Android One).
Jetzt besitze ich zum ersten Mal ein Smartphone mit MIUI (Global 13.0.5 Stabil) und finde es trotz schon installierten Nova Launcher sehr unübersichtlich. Ich hoffe das gibt sich noch.
Die Sicherheitsupdates wurden auf 01.02.2022 aktualisiert. Das war gestern am 01.03.2022. Also ein Monat alt. Wie fix ist da Xiaomi im allgemeinen?

Ich würde die fragen gern ins Forum zum Gerät stellen, jedoch gibt es für das "Xiaomi Redmi Note 11" noch kein eigenes.

Vielen Dank

Viele Grüße

juck.
 
A

Abramovic

Ikone
@Kmt stimmt... daran habe ich nicht einmal gedacht.
 
Cairus

Cairus

Ikone
Hab mal das X4 Pro 256GB um 303€ vorbestellt
 
L

l.art

Dauergast
Grübel ich auch grad drüber, aber die Größe des Note 11 ist für mich schon noch mal ein Argument.
Note 10 Pro was ich hier habe (und welches die selbe Größe hat) ist mMn einen Ticken zu viel...
 
S

sunandfun

Ambitioniertes Mitglied
Habe gerad das Poco X4 8/256GB auf der Poco Seite für 299 bestellt.
Die gehen von Hause aus runter um 30 Euro und zusätzlich kann man ein 20 Euro Code bekommen.
Bin jetzt schon darauf gespannt 🥰
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Bitte beim Thema bleiben!

Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Linik

Ambitioniertes Mitglied
Hi zusammen,
ich habe das Note 11 hier, was demnächst als Geburtstagsgeschenk für meine Tochter gedacht ist.
Zwei Sachen lassen mich aktuell über eine Retoure nachdenken:
Ist es tatsächlich so, dass Xiaomi auch beim N11 nachwievor keine HD-Wiedergabe bei Prime Video gebacken bekommt?
Und: Wird Google Family Link nur durch einen aufwändigen Workaround, also mit Gefrickel, ermöglicht und nicht Out of the Box?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Ikone
@Linik Amazon muss es auf die Whitelist packen, erst dann funktioniert es. Google Family kommt von Google und nicht von Xiaomi. Sollte also problemlos laufen, da das Note 11 zertifiziert ist.
 
S

symphatico

Dauergast
@railjet Zumindest hat das Redmi Note 11 Pro+ den Dimensity 920 das Redmi Note 11 Pro den Snapdragon 690. Auch beim Akku hat das Plus Modell nur 4500 maH dafür HyperCharge 120 Ladegerät das Standard Pro hat 5000 maH und 67 Watt Ladegerät.
 
Zotac2012

Zotac2012

Neues Mitglied
Wieso man für die Note 11 Serie sechs verschiedene Versionen rausbringen muss, erschließt sich einem nicht wirklich. Ich habe das Redmi Note 11 Pro 5G, eigentlich ein wirklich gutes Smartphone mit zwei sehr großen Makeln behaftet, einmal nur MIUI 13, mit Android 11 [muss doch 2022 nun wirklich nicht mehr sein 😫] und dann Videoaufnahmefunktion nur mit 1080p 30Hz / 30Fps 🤬 Sorry Xiaomi/Redmi, this is the Holyshit ever in 2022!
  • Redmi Note 11
  • Redmi Note 11S
  • Redmi Note 11S 5G
  • Redmi Note 11 Pro
  • Redmi Note 11 Pro 5G
  • Redmi Note 11 Pro+ 5

Ich hoffe, das mit dem Update auf Android 12 auch die Videoaufnahmefunktion zumindest auf 1080p/60Hz/60 Fps über die Software mit upgedatet wird, denn technisch ist das bei dem Redmi Note 11 Pro 5G gar kein Problem.
 
Ragnarson

Ragnarson

Dauergast
@Zotac2012 ich hatte vor kurzem das Note 11 Pro Plus 5G da und das Ding war eigentlich n rundes Paket, konnte auch 4K/30FPS. War aber leider auch noch auf Android 11
 
Zotac2012

Zotac2012

Neues Mitglied
@Ragnarson

Ja ich weiß, das die PLUS Variante bei der Videoaufnahmefunktion Uhd kann. Wie war es denn bei 1080p, konnte die dann wenigstens 60Hz/Fps?

So ist das Redmi Note 11 Pro 5G schon in Ordnung, mit Android 12 und bei der Videoaufnahmefunktion mit 60Hz/60Fps wäre es ein sehr gutes rundes Paket, aber so leider nicht! 😩
 
Ragnarson

Ragnarson

Dauergast
@Zotac2012 ja, konnte 1080/60
 
Eduard

Eduard

Erfahrenes Mitglied
@Ragnarson

was bedeutet bis vor kurzem? :) Android 12 ist bereits seit dem 05.06. erhältlich. Gut ich habs "manuell" installiert.. weil "OTA" meistens zu lange dauert :)
 
Ragnarson

Ragnarson

Dauergast
@Eduard Ende letzter Woche
 
K

Kmt

Ambitioniertes Mitglied
@Eduard Die EUXM-Version vom RN 11 Pro 5G sollte immer noch bei Android 11 in Verbindung mit MIUI 13.0.6.0. sein.
Eine neuere Version finde ich auch als Download nicht, evtl. bin ich ja auch blind.
Das würde auch die Erfahrung von Ragnarson erklären.
 
Eduard

Eduard

Erfahrenes Mitglied
@Kmt

sorry für dass Missverständnis, aber wir haben über das RN 11 Pro+(Plus) 5G
und nicht über das RN 11 Pro 5G (also dass ohne +/Plus hinter dem Pro 😉

Xiaomi sollte mal deutliche Unterschiede bei den Modellen machen, sonst ist das maximal Verwirrend 😜😜

RN 11 Pro Lite
RN 11 Pro Premium
RN 11 Pro Ultra
RN 11 Pro Mega Tycoon

so z.B. 😁😁
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kmt

Ambitioniertes Mitglied
@Eduard

sorry, mein Fehler.
Habe ich übersehen, mit den Modellbezeichnungen von Xiaomi komme ich klar, wenn auch im der Tat verwirrend.
 
Zotac2012

Zotac2012

Neues Mitglied
Ist denn eigentlich bekannt, wann denn das Redmi Note 11 Pro 5G das Update für Android 12 bekommen soll? Ich verstehe nicht, wieso das Redmi Note 11 Pro Plus 5G das Update für Android 12 schon bekommen und auch die Vorgänger Generation Redmi Note 10 Pro mit Android 12 ausgestattet wurde.

Im Herbst soll ja schon mit dem Rollout von Android 13 begonnen werden und hier bei den Modellen von der Redmi Note 11 Serie aus 2022 dümpelt man immer noch mit Andoid 11 rum. So langsam beschleicht einem der Verdacht, je mehr Marktanteile Xiaomi erobert, desto schlechter wird der Service und die Ausstattung der Smartphones und man ignoriert bewusst die Wünsche der Kunden!!! 😩
 
Zuletzt bearbeitet: