MIUI 8.1.1.0: K-9 Mail Konfigurationsproblem oder gibt es Einschränkungen?

  • 59 Antworten
  • Neuster Beitrag
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Hab Linux aber nun auch schon mehrfach vorgeschlagen Nova runter zu schmeißen,seine Probleme sind einfach zu viele! Dann mit Miui sauber einstellen und dann Nova wieder drüber, er mag aber nicht hören und deswegen gibt es keine Antworten von mir mehr
Du hast im anderen Thread gelesen, was Nova auf meine Probleme geschrieben hat? Kurz, es liegt sicher nicht an Ihnen und ich soll mich an Xiaomi wenden.

Den Nova Launcher runterwerfen kann ich nicht, sorry. Damit mache ich es deutlich schlimmer als es zur Zeit ist. Kann man mit dem MIUI-Launcher Spalten definieren und Widgets skalieren? Wo kann ich dazu Informationen nachlesen?

Ich will jetzt noch rausfinden, was vielleicht noch nicht geht und dann werde ich ASAP rooten und das EU-ROM probieren. Trotzdem probiere ich weiter, ob es vielleicht nicht doch eine Lösung gibt, habe gerade das Problem mit dem Streaming MIUI 8.1.1.0: Codec-Problem beim Video abspielen (dream EPG Premium) gelöst. Das hat nichts mit dem Launcher zu tun.
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
Onkel Bandit schrieb:
Gut das geht natürlich nur mit Miui, dann bin ich raus, langsam denke ich aber das Nova mit Android 6 Probleme hat wenn ich mir so deine Probleme hier durch lese! Scheiß runter und berichte
Scheiß runter? Bitte hör auf, Nova für alles was du dir nicht erklären kannst verantwortlich zu machen.

@onkel und @Linux:
Bitte lest noch mal meinen Beitrag #18 und versucht ihn zu verstehen. Bei Problemen bitte fragen.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
ghor schrieb:
Onkel Bandit schrieb:
beim Miui launcher linke Taste dann siehst du das
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Wenn nicht dann wirst du um ne deinstallation von Nova nicht drum rum kommen
Mit Nova oder system Launcher hat das doch gar nichts zu tun.

Du redest ständig von der unteren linken Taste, das ist in diesem Falle hier irreführend. Stattdessen müsste es heißen, die Taste, der die Funktion kürzlich verwendete Apps anzeigen zugeordnet ist.

Im hier diskutierten Fall, beim Gerät vom Linuxnutzer, ist das ein langer Tastendruck auf die mittlere Taste!
Danke und ich habe es noch nicht kapiert, was ich genau tun soll. Die kürzlich verwendeten Apps aufzurufen ist kein Problem und wie weiter?

BTW ich habe mir gerade überlegt, ich könnte mit dem Zenfone flashen noch etwas warten und zuerst das Redmi rooten. Habe gerade wieder eine Lösung für ein anderes Problem gefunden. Ich möchte jedefalls wissen, was vor dem Rooten und eventuell einem anderen ROM funktioniert.
 
ghor

ghor

Erfahrenes Mitglied
linuxnutzer schrieb:
... Die kürzlich verwendeten Apps aufzurufen ist kein Problem und wie weiter?
...wie Onkel in Beitrag 4 geschrieben hat:

In der Liste der kürzlich verwendete Apps nach rechts oder links scrollen, den Eintrag für k-9 finden, dann das...

“Symbol von k9 nach unten ziehen und auf das Schloß drücken dann hat das Symbol von k9 ein blaues Schloß und wird nicht mehr beendet“
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Danke, jetzt habe ich es verstanden. Man muss also den Screenshot von K-9 nach unten ziehen, weil man sonst das Schloss nicht sieht und das Schloss selber ist bei mir dann oben.

Bzgl. K-9 hilft mir das aber nicht. Ich schicke mir ein Testmail und hören einen Ton, aber sehe nichts in der Benachrichtungsleiste, aber am Lockscreen. 1 Minute oder so später kommt noch einmal ein Ton und M(ail) meldet das neue Email.

Ich denke es nützt nichts, ich lese mich jetzt zum Rooten ein.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Zum Rooten konnte ich mich nach einigem Lesen doch noch nicht durchringen. Ich habe jetzt einen Werksreset gemacht und mache gerade Updates. Wie geht es weiter? Ich installiere K-9 und was soll ich dann tun? Rechte sind alle default.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Google-Play Dienste wurden nicht aktualisiert, da andauernd gemeckert wird, dass Gmail, Hangouts, etc. nur funktioniert, wenn ich es aktualisiere. Schön wäre es.

K-9 hat ein Schloss.

Bei einem neuen Mail passiert gar nichts. Und wenn ich dien Screen von oben runterziehe, sehe ich, dass Gmail ein neues Mail anzeigt. K-9 zeigt das neue Mail nur an, wenn man es bewusst abfragt, Push-Mail ist bei K-9 aktiviert.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Manage Applications Shortcut – Android-Apps auf Google Play

zB mit Hangouts: Beim 1. Mal kam die Meldung fehlgeschlagen, aber beim 2. Versuch wurde nicht mehr gemeckert, dass es Probleme gegeben hat. Ob dem wirklich so ist, müsste man mit anderen Mitteln recherchieren.

Bei Gmail war es ähnlich, braucht zum Deaktivieren 2 Versuche und eventuell einen 2. Start von Manage Applications Shortcut

Die App Email lässt sich aber nicht deaktivieren und das ist von der Sicherheit noch schlimmer als Gmail.

Nach einem Neustart ist gmail bei den installierten Apps noch deaktiviert. Wenn ein Mail reinkommt, passiert zuerst gar nichts. Fragt man mit K-9 manuell ab und zieht dann von oben runter, ist gmail wieder da. Also ist gmail nicht wirklich deaktiviert.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Experte
@Linux ich verstehe bei dir das mit dem roten M nicht ...
Versuchst du mit 2 Programmen dein Gmail Konto abzufragen? Das geht ziemlich sicher in die Hose ...
Wenn du dein Gmail in k9 abfragen möchtest musst du die abfrage in der Gmail App abschalten! Abfrage bei k9 auf niemals, nur dann funktioniert Push
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Und zwingend k9 aus dem Akku Schoner raus nehmen
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Versuchst du mit 2 Programmen dein Gmail Konto abzufragen?
Ich bin mir nicht sicher was du meinst. Aber dazu habe ich sowieso eine Frage, ich würde gerne kontrollieren was eingestellt ist, wenn Gmail Mails abfrägt. IMAP oder POP3, welcher Port bzw SSL?

Ich frage meine Mails nicht nur mit 2 Programmen ab, sondern auch mit mehreren Handies. Das sollte bei IMAP aber kein Problem sein. Wenn ich mit K-9 ein Mail lösche, dann ist es bei den anderen Handies weg. Soll auch bei IMAP genauso sein.

musst du die abfrage in der Gmail App abschalten
Wie soll das gehen, das würde mir auch schon reichen, wenn Gmail den Account für das Android-Handy nicht abfragt und meinetwegen irgend eine andere Email-Adresse.

Und zwingend k9 aus dem Akku Schoner raus nehmen
Ist der Akkuschoner die Sache mit dem Schloss? Bei anderen Handies funktioniert K-9 unter Android 5 bestens und da habe ich sowohl Puish als auch Abfrage alle 12h eingestellt. Auch ohne Nova, bleiben die Rechte wie in #7 erwähnt, deaktiviert, wenn ich sie aktiviere.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Experte
K9 kann logischer Weise dir keine Mails mehr anzeigen wenn die Gmail App die schon geladen hat, denke mal als Pop 3
Abschalten in der Gmail App natürlich in den Einstellungen
Akku Schoner stellst du ein in Einstellungen auf dem Handy unter Akku und Leistung und Akku verbrauch verwalten, App auswählen, k9 auswählen und auf keine Beschränkung
 
W

waxmax

Neues Mitglied
Mal eine andere Frage: Du schreibst explizit die MIUI Version hier rein, hat es mit einer vorherigen Version funktioniert?
Ich habe in etwa die gleiche Konstellation: Nova Launcher und K9. Das läuft seit nem halben Jahr prima. Seit etwa 2 oder 3 Wochen, fragt K9 aber nicht mehr wie eingestellt automatisiert die Nachrichten ab. Es funktioniert nur wenn ich direkt rein gehe, und auf das Refresh-Icon klicke.

Ansonsten funktioniert Nova mit K9 auf dem Note 3 Pro seht gut.
 
Onkel Bandit

Onkel Bandit

Experte
Akku Schoner und Schloß und Auto start ... Alles richtig eingestellt? Natürlich unter Miui
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
K9 kann logischer Weise dir keine Mails mehr anzeigen wenn die Gmail App die schon geladen hat, denke mal als Pop 3
Glaube nicht an POP3, das Mail ist nach Betrachtung in Gmail auch in K-9 sichtbar.

Abschalten in der Gmail App natürlich in den Einstellungen
Soweit ist mir das auch klar, aber bei den Einstellungen finde ich nichts, also bitte ganz genau wo. Ich nehme an, du meist die Einstellungen, zu denen man kommt, nachdem man ein Mail in Gmail gelesen hat. Entscheidend sind Mailserver und Port.

Akku Schoner stellst du ein in Einstellungen auf dem Handy unter Akku und Leistung und Akku verbrauch verwalten, App auswählen, k9 auswählen und auf keine Beschränkung
Da war ich nicht, ist bei anderen Handies aber auch nicht nötig. Jetzt habe ich wieder was zu testen ;-)

Du schreibst explizit die MIUI Version hier rein, hat es mit einer vorherigen Version funktioniert?
Kann ich nicht sagen, habe nur die 8.1.1.0 probiert, denke aber, dass es besser ist vorsichtshalber die Version anzugeben.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
So Leute, ich habe geschafft was ich will, vorerst ist noch kein Nova installiert. Ich weiß aber nicht, ob ich die Einstellungen nochmals schaffen würde. Ich habe nach einem eingehenden Mail ein K-9-Symbol oben in der Leiste und es klingelt.

Ein paar Bemerkungen dazu, nicht überall wo gmail steht ist auch gmail drin ;-)

Man nennt das Konto in K-9 am besten nicht gmail, sondern zB g-mail oder sonstwie um einen K-9--Eintrag erkennen zu können.

Ich habe kein einziges MI-Konto angelegt und sehe es auch nicht ein, warum ich es für K-9 tun soll, allerdings wird man dazu aufgefordert. Also dort wo man den Mi-Bedingungen zustimmen soll, braucht man für das akustische Signal des Mails nichts aktivieren. Das erkennt man, wenn man die Nutzungsbedingungen aufruft, die akzeptiert werden sollen.

Man muss auch aufpassen, dass man die richtigen Synchronisierung(en) deaktivert bzw. aktiviert. Da hätte ich wohl ein Problem diese nach einer Neuinstallation zu finden. Es gibt verschiedene Stellen, wo man die Synchronisierung einstellen kann und das sind nicht idente Einstellungen!

Der Screenshot aus #33 ist entweder dynamisch oder sieht bei mir ein wenig anders aus, vielleicht auch, wenn man über einen anderen Weg dorthin kommt.

Ich habe beim gmail-Konto mit den einzelnen Diensten die Gmail-Synchronisation deaktiviert, also dort wo man auch einstellen kann, ob die Kontakte automatisch synchronisiert werden sollen. Das was OnkelBandit meinte, das alles freigegeben werden soll, habe ich aktiviert, ob es beim Redmi wirklich notwendig ist, will ich gar nicht testen, jedenfalls ist es das einzige Handy, das ich habe, wo es mit K-9 so eckt. Bei den anderen Handies habe ich das nicht alles eingestellt, wüsste gar nicht, wo das einzustellen ist.

Es wurde mir auch die Möglichkeit angeboten Gmail zu entfernen, das will man aber nicht, da ist nicht der Mail-Client gemeint, sondern der Email-Dienst.

Ich habe einige Screenshots gemacht, die ich nachreiche. Da fällt mir dann sicher noch was dazu ein. Im Augenblick ist es aber sehr umständlich die Dateien zu übertragen, da noch keine Apps außer K-9 installiert sind. Ich installiere jetzt mal wieder alle Apps außer Nova und schaue was sich tut. Dann kommt wieder Nova drauf, mit dem MIUI-Launcher kann ich mich nicht anfreunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
7

7Zoll

Stammgast
So ganz verstehe ich Dich jetzt nicht: einerseits willst Du maximale Sicherheit und keine Spion Apps bzw. unnötiges deaktivieren, andererseits nutzt Du offenbar regulär Google Mail. Ich denke, das ist so ziemlich der größte Widerspruch überhaupt. Meine Meinung.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Ja ich nutze Gmail für Emails, aber nur, wo ich Google mitlesen erlaube, ansonsten habe ich eigene Mailserver und Domains und ans Handy darf sowieso nur ganz wenig. Bleibt aber trotzdem schwierig, wenn zB der Mailpartner gmail verwendet oder sonstwie kein Interesse an Datenschutz hat. Am meisten stört mich, wenn unverschlüsselt übertragen wird. Bei der App Email habe ich mir geholfen und Cache / Daten gelöscht, dann ist die Konfiguration weg, bei der App gmail kann man das zwar auch machen, im nächsten Augeblick wird aber automatisch konfiguriert und das Handy benachrichtigt über neue Mails. Wenn ich sicher wäre, dass die App GMail SSL automatisch verwenden würde, würde ich nicht so viel Aufwand treiben. Ich weiß nur, dass das vor Jahren nicht so war und am Redmi scheint man die Konfiguration nicht einfach nachvollziehen können. Wenn ich mir den Mailheader so ansehe, dann könnte sich das geändert haben, denn SSL ist möglich: "by smtp.gmail.com with ESMTPSA" bzw. "version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-SHA bits=128/128". Das ist aber kein Mail vom Redmi, sondern ein Gmail-Account über K-9 und einem Tablet. Jetzt wo alles so schön funktioniert, will ich am Redmi den Mail-Client gmail nicht wieder aktivieren.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Wie versprochen ein paar Screenshots zu dem was ich gemacht habe bzw. was man auch nicht machen soll.

Screenshot_2016-12-23-23-33-50-245_com.android.settings.png

Damit vermute ich werden keine neuen Mails mehr von Gmail angezeigt.

Screenshot_2016-12-23-23-35-57-588_com.android.settings.png

Damit werden keine Mails von Gmail mehr automatisch synchronisiert.

Screenshot_2016-12-23-23-37-31-408_com.android.settings.png

Und diese Synchronisation auf der Seite mit WLAN sollte man nicht ausschalten, sonst funktioniert es mit Kmail nicht mehr.

Screenshot_2016-12-23-23-40-11-474_com.google.android.gm.png

Also Gmail synchronisieren aus und keine Benachrichtung bei den Gmail-Einstellungen

Screenshot_2016-12-23-23-42-37-076_com.fsck.k9.png

Wenn man also in Kmail "Synchronisation abgeschaltet sieht, dann hat man zu viel deaktiviert.

Screenshot_2016-12-23-23-44-07-373_com.fsck.k9.png

In Kmail sollte das also wie oben ohne Meldung sein. Die folgende Synchronisation muss also erlaubt sein.

Screenshot_2016-12-23-23-48-43-076_com.android.settings.png

Das war also mein Fehler gleich am Anfang.

Man sollte auch nicht auf die Idee kommen das "falsche" Gmail zu löschen, hier geht es um den Mail-Client Gmail und nicht um den Dienst Gmail oder das Konto Gmail, das man in Kmail so benennen kann.

Screenshot_2016-12-23-23-49-24-634_com.google.android.gms.png

Wie bereits geschrieben, in Kmail sollte man das Gmail-Konto so benennen, dass es sofort auffällt, dass es da um das Gmail-Konto geht, zB g-mail. Den Google-Dienst darf man also nicht löschen, wenn man Mails von der gmail-Adresse abfragen will, mit der das Handy registriert ist.

Screenshot_2016-12-23-23-53-17-721_com.miui.home.png


Ein Maileingang sieht dann so aus, wobei ich mir da nicht sicher bin, ob da bereits alles richtig konfiguriert ist.

Das Email wird mir sofort gemeldet, wenn das Handy aktiv verwendet wird oder erst kurz in den Standbye ging, wenn es aber (tief/lang) schläft, dann wird das Mail erst gemeldet, sobald ich das Handy aufwecke. Auch bin ich mir nicht sicher, ob das das richtige Symbol ist! Ich habe in der Benachrichtigungsleiste ein paar Merkwürdigkeiten mit den Symbolen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Ich bin schon wieder ein wenig schlauer, da gibt es irgendwelche "Geister", die die Konfiguration heimlich verstellen, dies aber nicht anzeigen ;-) Aber ich habe was entdeckt ...

Wie schon oben beschrieben, muss man aufpassen, dass die Synchronisierung, dort wo man auch nur bei WLAN einstellen kann, aktiv ist. Der Schalter ist also auf ein und in K-9 sehe ich, dass die Synchronisierung deaktiviert ist und K-9 ist für Systemsynchronisation eingestellt, also habe ich die Synchronisierung deaktivert und wieder aktiviert und siehe da, K-9 meldet ein neues Mail. Danach ein Neustart und es passt wieder nicht, dh in K-9 Synchronisierung deaktiviert, in diesem Fall nützt sogar Synchronisierung aus / ein nichts. Da gibt es noch einen entscheidenden Haken, wo ich nicht weiß, was die Ursache ist. Wenn nicht synchronisiert wird, dann brauche ich über Benachrichtigung nicht nachzudenken. WLAN ist jedenfalls an und das Display auch, wenn es nicht funktioniert.

Ich hätte ein paar Screenshots gemacht, kann ich aber zur Zeit nur umständlich übertragen. Davdrive meldet einen IPv6-Link. Werde es bei Gelegenheit deinstallieren, neustarten und wieder installieren. Davdrive hat mit IPv4 bis jetzt immer super funktioniert und ich habe da nichts bei den Einstellungen geändert.

Wie schon an anderer Stelle empfohlen, sollte ich für die Benachrichtung die LED in K-9 aktivieren. Meine Erfahrung war aber, dass das egal ist, ob es in K-9 aktiviert ist. Jetzt habe ich auch den Grund gefunden.

Es gibt eine schwer zu findende Einstellung, wo man für jede App getrennt die Benachrichtigungen einstellen kann und dort war die LED aus, Sieht so aus, dass die Einstellungen im System den Optionen in einer App bevorgehen.

Einstellungen / Benachrichtigungen & Statusleiste / App-Benachrichtigungen / K-9

Auffällig ist aber, dass sich die Einstellungen geändert haben können, wenn man das Menü verlässt und dann nachschaut, ob es noch passt. Ich habe den verdacht, dass sich beim Deaktivieren einer Option damit verbundene Einstellungen "irgendwo" zurücksetzen, wovon man aber nicht ausgeht. Man kann Töne, LED, etc nachts abstellen. Mein Verdacht geht in die Richtung, dass manche Dinge nachts trotzdem unterdrückt bleiben, auch wenn die Option nicht aktiv ist. Schlüssig nachvollziehen kann ich aber bis jetzt nichts.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
So mittlerweile habe ich Davdrive deinstalliert und neu installiert und es funktioniert nun wieder so wie immer. Die Synchronisation ist nun auch nicht mehr deaktiviert und ich habe bei K-9 gar nichts gemacht, nur Davdrive de-/installiert und einen Neustart. Noch ein Neustart und die Synchronisation ist schon wieder deaktiviert. K-9 ist bei Autostart aktiviert, wieder K-9 geöffnert und es jetzt nicht mehr deaktiviert. Da ist irgendwas, das die Synchronisation beeinflusst bzw. stoppt.

Eben hat bei einem neuen Email fast alles funktioniert, es kam ein akustisches Signal, die LED blinkt, aber es hat nicht vibriert.

Screenshot_2016-12-28-13-38-47-972_com.android.settings.png

Diese System-Einstellungen dürften die von K-9 wirkungslos machen:
Screenshot_2016-12-28-13-39-04-498_com.android.settings.png


Eben sehe ich da im Screenshot oben, dass die Verbindungsgeschwindigkeit angezeigt wird, die ist deaktivert. Ich vermute mal wieder die Situation, dass der Schalter aktiv anzeigt, aber das nicht der Fall ist, ähnlich wie beim Synchronisieren.

Screenshot_2016-12-28-16-47-36-644_com.android.settings.png
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Threadstarter
Mein Problem ist, dass sich immer wieder die Synchronisation deaktiviert und ich in der Zwischenzeit gar nichts konfiguriert habe, also nichts bei einer andere App oder was im System verändert habe, außer Neustarts gemacht habe. Theoretisch könnte es irgendeine Autostart-Option sein. Ich will nicht ein 2. Mal neu installieren.
 
Oben Unten