Xiaomi Redmi Note 5: Kamera

V

vAmP_irE

Stammgast
Threadstarter
Also ich habe das Note 5 seit Montag, bin echt sowas von positiv überrascht von der Cam.
Selbst Lowlight gelingen schöne Fotos. Bei Sonnenschein sind hervorragende Bilder möglich die mit der Oberklasse mithalten können.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Threadstarter
Ich meinte natürlich Redmi Note 5 Thread, bitte umändern
 
L

l.art

Experte
Wie wäre es mit Beispielbildern? Und die genauere Angabe, welches der Geräte Du hast? Die indische Note 5 Version, die chinesische, oder (gibt es die schon) globale? Afair haben alle 3 unterschiedliche Kameras... ;-)
 
M

Moneyhead

Ambitioniertes Mitglied
Laut chinahandys.net hat nach Vorstellung in Indonesien die Global Version jetzt doch die gleiche Kamera, wie die China Version.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Threadstarter
Ich habe seit jetzt die Globalrom drauf, gerootet und Google Cam installiert .
Hammer sag ich nur
 
M

Moneyhead

Ambitioniertes Mitglied
vAmP_irE schrieb:
Ich habe seit jetzt die Globalrom drauf, gerootet und Google Cam installiert .
Hammer sag ich nur
Mit der Google Cam hast Du aber das Porential der Dual Cam nicht auschöpfen.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Threadstarter
Wieso meinst du
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Hier ein Bild von heute
 

Anhänge

M

Moneyhead

Ambitioniertes Mitglied
Weil Du dann doch bestimmt die Dual Kamera mit Bokeh effekt nicht nutzen kannst,
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@vAmP_irE .....und? HDR eingeschaltet? Sieht für mich jedenfalls danach aus.
 
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
nicht böse sein, ich empfinde die beiden Fotos als irgendwie "matschig" im Sinne von Schärfe. Ich kann es leider nicht richtig in Worte fassen. Überzeugt mich nicht. Das ist für mich die Qualität einer absolut durchschnittlichen Kamera. Helligkeit und Farbraum wirken ganz gut.
 
V

vAmP_irE

Stammgast
Threadstarter
Kein Problem, wie gesagt ich finde die Kamera echt toll
 
s30507090

s30507090

Erfahrenes Mitglied
@vAmP_irE danke für die Bilder. Könntest du bitte paar Bilder im Vergleich zu einem anderen Gerät hochladen, falls es möglich ist.
 
M

Moneyhead

Ambitioniertes Mitglied
mr.digger schrieb:
nicht böse sein, ich empfinde die beiden Fotos als irgendwie "matschig" im Sinne von Schärfe. Ich kann es leider nicht richtig in Worte fassen. Überzeugt mich nicht. Das ist für mich die Qualität einer absolut durchschnittlichen Kamera. Helligkeit und Farbraum wirken ganz gut.
Naja, ist immer relativ. Durchschnittlich im Vergleich zu nem ordentlichen Gerät, und dann noch für das Geld, wäre doch schon mal ein Fortschritt.

Bei meinem Redmi Note 4 ist die Kamera nämlich eindeutig unterdurchschnittlich,
 
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
und genau das kann ich nicht behaupten. Die Kamera meines Note4 (Snapdragon) ist keinen Milimeter schlechter. Bei lowlight taugen die wenigsten Smartphone-Kameras. Aber bei ausreichend Licht macht mein Note4 gute bis sehr gute scharfe und farbtreue Aufnahmen.
 
M

Moneyhead

Ambitioniertes Mitglied
mr.digger schrieb:
und genau das kann ich nicht behaupten. Die Kamera meines Note4 (Snapdragon) ist keinen Milimeter schlechter.
Aha, dass kannst Du ohne Vergleichsgerät, anhand von 3 Schnappschüssen bei gutem Licht beurteilen.
 
mr.digger

mr.digger

Erfahrenes Mitglied
wenn ich diese drei Schnappschüsse sehe, und diese mit meinen Aufnahmen unter ähnlichen Bedingungen vergleiche, ja!

Du darfst das gerne anders beurteilen.
 
4

459387

Gast
Sind die beiden Fotos mit der original Kamera App gemacht? Schaut echt gut aus für die Preislage.
 
Oben Unten