Note 8 / 8 Pro - Wo bestellen? Bester Preis?

  • 100 Antworten
  • Neuster Beitrag
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Threadstarter
//EDIT ADMIN:

Das Xiaomi Redmi Note 8 Pro wird nun auch auf Amazon angeboten:
Xiaomi Redmi Note 8 Pro Smartphone (16,59cm (6,53 Zoll) FHD+ Display, 64GB interner Speicher + 6GB RAM, 64MP Vierfach-KI-Rückkamera, 20MP Selfie-Frontkamera, Dual-SIM, Android 9) Mineral Grey (Grau):Amazon.de:Elektronik


Das Redmi Note 8 Pro (non global) ist u.a. jetzt bei Gearbest bestellbar.
6/64: ~ 298,65 €
6/128: ~ 334,85 €
8/128: ~ 362,00 €

@Mister Lon
Du hast doch ne handvoll Links gepostet.
Hättest ja netterweise auch 2 - 3 Sätze schreiben können, was deiner Meinung nach die Vorteile gegenüber dem 7er sind. ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@Andy Links posten ist umsonst, nett kostet extra :1f61c:
 
A

Abramovic

Stammgast
Die China Preise für das Redmi Note 8

4/64GB - 999 Yuan - 127€
6/64GB - 1199 Yuan - 152€
6/128GB - 1399 Yuan - 178€

Und für das Redmi Note 8 Pro

6/64GB - 1399 Yuan - 178€
6/128GB - 1599 Yuan - 203€
8/128GB - 1799 Yuan - 228€

Das wäre der jetzige Preis, wenn man als Privatperson bei JD bestellen würde. Wer in den nächsten zwei Tagen bestellt, der zahlt 100 Yuan weniger (12,71€), in China natürlich.

Wer sich nicht auskennt, der sollte wissen, dass das kaum mehr (hier bei uns als global Version) kosten wird bzw. im ersten Monat übertreiben es die Händler und dann kostet es China Preis + ~20%.
 
nb44

nb44

Stammgast
Presale bei geekbying, Redmi Note 8 Global Version.
Da tut sich aber bestimmt noch was b. Preis. So ist es zu teuer.
Für 150 /160 € schon recht interessant, allerd. mit nicht so schnellem Speicher, was man auch bedenken sollte.
Diesmal werde ich mich doch eher Klasse höher orientieren, mit Mi 9 Lite. Sonst kann ich eigentlich auch beim RN5 bleiben.
Xiaomi Mi 9 Lite 6.39 Inch 4G LTE Smartphone Snapdragon 710 6GB 64GB 48.0MP+8.0MP+2.0MP Triple Rear Cameras Fingerprint ID Dual SIM MIUI 10 Global Version - Black
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AveEtVictoria

Experte
Habe mir bei cect das Redmi Note 8 Pro mit 8Gb RAM und global Rom bestellt, bin mal gespannt ob es an das Note 7 Pro anknüpfen kann mit dem ich mehr als Zufrieden war. Einzige Sorge macht mir der Helios Prozessor, der wohl ziemlich Akku lastig sein soll, trotz 4500 mha soll es schneller entladen als das 7 pro das nur einen 4000er Akku besitzt. Aber okay es wird ja als Gaming Handy beworben, ich lass mich mal überraschen.
 
Andy

Andy

Ehrenmitglied
Threadstarter
Warum kauft man sich denn eine nicht global Version?
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
Habe schon gelesen, das die xiaomi.eu Crew das Pro wegen dem Helios mit aller Wahrscheinlichkeit nicht unterstützen werden. Das normale RN 8 mit Snapdragon wird auf jeden Fall mit ins Portfolio genommen.
 
TomGeBe

TomGeBe

Erfahrenes Mitglied
Mister Lon schrieb:
das die xiaomi.eu Crew das Pro wegen dem Helios mit aller Wahrscheinlichkeit nicht unterstützen werden
Genau deswegen werde ich nicht von meinem RN5 pro auf das RN8 pro springen, da ist das Mi 9 Lite schon eher ein Kandidat ;)
 
A

AveEtVictoria

Experte
Heute kam mein Note 8 Pro vom cect-shop via DHL Express geliefert. Da ich nicht zuhause war hat mir der DHL Bote eine Karte hinterlssen und als ich mir diese anschaute, traff mich der Schlag. Ich soll "71,10€" Zollgebühren Zahlen, ich habe schon einmal da ein Handy bestellt und musste dafür 35€ Zollgebühren zahlen was ich aber okay fand, da auch in den AGBs 15-35€ angegeben sind.

Ist es normal das es zu dieser hohen Summe kommen kann oder bescheißt mich der Zoll bzw. DHL? Habe mal gelesen das sich die Gebühr aus 19% Einfuhrumsatzsteuer + 12€ DHL Kapitalbereitstellungsprovision zusammen setzen soll.

Das Handy kam insgesamt 295,91 EUR , mit Zollgebühr also dann ca. 370€ da hätte ich mir in Deutschland auch ein HighEnd Smartphone kaufen können.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
AveEtVictoria schrieb:
Das Handy kam insgesamt 295,91 EUR
du beantwortest doch deine Frage selbst: 56€ EUst (295€ x 0,19) + min. 14,5€ Kapitalbereitstellunsggebühr = 70,50€ (Differenzen kann durch EUR/USD Umrechnung und andere Aspekte kommen)
 
A

Abramovic

Stammgast
Ihr habt es dann auch nicht anders verdient. Morgen starten die in Spanien und in 3 Tagen landen die ersten Geräte bei Amazon, globale Version, aus der EU, mit Garantie und das zum gleichen oder besseren Preis.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Melkor die haben es eine Zeit lang stark übertrieben, ich denke 28,50€. Weißt du wie es heute genau definiert wird? Also KBG von DHL?
 
UWdus

UWdus

Experte
Mag sein Abramovic :) Ich habe bin gespannt ob Amazon die 128 GB Version auch für unter 260 € anbietet. Aktuell liegt da momentan sogar noch das RN 7 bei 223 €.
Das Teil bei TradingShenzen ist auch die globale Version, aus EU und mit 1 Jahr Garantie.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von MSDroid - Grund: Direktzitat entfernt, siehe Forenregeln. Du kannst jemanden auch mit @ Benutzername markieren. Gruß MSDroid
A

Abramovic

Stammgast
257€ zahlst du, wenn du PayPal nicht verwendest und geliefert wird ab dem 04.10.2019
Könnte die Global Version sein, auch wenn nur die Rede von Global Firmware ist, mit Band 20. Gehen wir einfach von Glibal Version aus.

In Spanien kostet die 128GB Version 259€, 64GB 249€, nur 10€ Unterschied. Verkauf ab 26.09
Redmi Note 8 Pro丨Xiaomi España丨Mi.com - Xiaomi España

Ich wäre sogar bereit 10% mehr zu zahlen, wenn ich dann bei Amazon bestellen könnte, in dem Fall wäre es aber such das Limit, da du für 300€ bereits ein Mi 9T bekommst.
Es kann daher nicht mehr kosten, weil es dann besseren Alternativen aus dem eigenen Haus gibt.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Abramovic schrieb:
Also KBG von DHL?
2% oder min. 12,50€ Kapitalbereitstellung
Aber KBG zahlen ist doch gar nicht nötig wenn man zuvor sich darum kümmert und das entsprechende Formular für den Lastschrifteinzug nimmt (sprich, DHL-Ex streckt nichts vor, Zoll wird sofort abgebucht)
 
R

ralf89

Fortgeschrittenes Mitglied
Noch mal zum Zoll: Hier auf der Seite steht: Es gibt Warengruppen, welche einem Zollsatz von 0% unterliegen. Dazu gehören auch Smartphones, Tablet PC, Laptops und Computer. Damit müsst ihr auf diese Produkte immer nur die Einfuhrumsatzsteuer entrichten, selbst wenn der Wert über 150€ liegt.
China Importe und der Zoll
 
UWdus

UWdus

Experte
Melkor schrieb:
2% oder min. 12,50€ Kapitalbereitstellung
Aber KBG zahlen ist doch gar nicht nötig wenn man zuvor sich darum kümmert und das entsprechende Formular für den Lastschrifteinzug nimmt (sprich, DHL-Ex streckt nichts vor, Zoll wird sofort abgebucht)
Ich fände es schon konsequent wenn sich auch die Mods am Thema halten würden. Never mind, finde es super wenn beraten wird aber Beiträge von "Otto-Normal-User" werden wegen Off-Topic gelöscht.Hier geht es um das RN 8 Pro und nicht um Zölle und Gebühren.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Abramovic schrieb:
257€ zahlst du, wenn du PayPal nicht verwendest und geliefert wird ab dem 04.10.2019
Könnte die Global Version sein, auch wenn nur die Rede von Global Firmware ist, mit Band 20. Gehen wir einfach von Glibal Version aus.

In Spanien kostet die 128GB Version 259€, 64GB 249€, nur 10€ Unterschied. Verkauf ab 26.09
Redmi Note 8 Pro丨Xiaomi España丨Mi.com - Xiaomi España

Ich wäre sogar bereit 10% mehr zu zahlen, wenn ich dann bei Amazon bestellen könnte, in dem Fall wäre es aber such das Limit, da du für 300€ bereits ein Mi 9T bekommst.
Es kann daher nicht mehr kosten, weil es dann besseren Alternativen aus dem eigenen Haus gibt.
Hey Abramovic, keine Ahnung warum du so aggro bist? 🤷‍♂️
Ich habe nicht mit Paypal bezahlt. Respekt wenn du bei Amazon mit Paypal zahlen kannst!! Und geliefert wird nicht AB sondern AM - ob das tatsächlich klappt? Keine Ahnung...

Im Gegensatz zu dir, bin ich btw über jede Bestellung, die ich NICHT bei Amazon mache, ziemlich happy. Ich hätte auch lieber bei Alternate oder notebooksbilliger.de bestellt aber das hat sich gerade nicht angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Abramovic

Stammgast
Ich verstehe nicht ganz, was dein Problem ist. Ich schrieb doch nur "Ihr habt es nicht anders verdient" und bin weder aggro, noch habe ich ein Problem damit. Warum auch?

Du darfst beim China Shop nicht mit PayPal zahlen, sonst kommen noch einmal 4% oben drauf. Bedeutet du zahlst mehr als in Europa, weil es dort 259,90€ wären und hast dann keinerlei Absicherung, da du nicht mit PayPal gezahlt hast. Dass das bei Amazon nicht notwendig st, ist dir ja klar aber für dich ist es zu spät und es schmeckt dir wohl nicht.
 
Oben Unten