Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Note 9 Pro Wieso ich das 9 Pro (Joyeuse) nicht behalten werde...

  • 40 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wieso ich das 9 Pro (Joyeuse) nicht behalten werde... im Xiaomi Redmi Note 9 S Forum im Bereich Xiaomi Forum.
DeepSky85

DeepSky85

Erfahrenes Mitglied
Das 9 Pro (Joyeuse) begleitet mich nun seit einer Woche.

Vorweg: Ich habe keine Probleme mit WLAN.

Das Display finde ich hervorragend, die Laufzeit ist ein Traum, es fühlt sich hochwertig an und ist gut verarbeitet.

Mittelmäßig finde ich die Kamera und den Lautsprecher.
In dieser Preisklasse darf man wohl aber auch nicht viel mehr erwarten.

Wieso also werde ich es nicht behalten?

MIUI!

Dieses System macht mich fertig.
Versteckte (unlogische) Einstellungen, Bugs (leerer Startbildschirm, Display wird weiß und das Smartphone startet neu, plötzlich hoher Kontrast, Einstellungen verstellen sich...) und eine teilweise schlechte Übersetzung.

Außerdem hat sich etwas Staub in der Kamera gefangen.

Ich habe mir jetzt das Galaxy M31 bestellt.
Mal sehen wie das so ist.
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
Ich habe das Pro jetzt gut einen Monat.

Das Wlan Problem habe ich auch nicht!

Ich habe sofort Twrp für das curtana draufgemacht, und die xiaomi.eu Rom geflasht! Was soll ich sagen? Ich bin absolut zufrieden!

Kamera interessiert mich nicht. Wenn ich Fotos machen will nehme ich meine Canon. Für Schnappschüsse reicht es aber allemal.

Akku ist der Hammer. Regelmäßig min. 2 Tage Laufzeit.

Miui ist gewöhnungsbedürftig, aber mit nichten schlecht. Und so schlecht das man sein Handy deswegen wechseln muss schon gar nicht. Ist natürlich subjektiv! All die von Dir beschriebenen Fehler habe ich nicht!

Was will man mehr für 220€?
 
W

wego

Fortgeschrittenes Mitglied
@DeepSky85 Jupp, MIUI ist immer noch voller Bugs und komischer Einstellungen, die in der hintervorletzten Ecke versteckt sind. Zudem etliche doppelte Einstellungsmöglichkeiten, wo man an der einen Stelle was einstellt und an einer anderen Stelle kann man das wieder aushebeln

Eventuell wird es ja mit MIUI 12 besser.

MIUI 11 ist ja immerhin auch kiloweise besser als MIUI 6.
 
DeepSky85

DeepSky85

Erfahrenes Mitglied
@holzfish
Curtana ist nicht das Pro. ;)
Du wirst mich sicherlich verstehen, da ich diese Fehler eben hatte.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Costanzaa

Neues Mitglied
Habe das 9pro seit heute Vormittag und bin absolut zufrieden. Keinerlei Probleme mit dem WLAN, auch nicht mit der Fritzbox. Auch die negativen Bewertungen zu MIUI kann ich bislang nicht verstehen. Finde alles ziemlich stimmig. Habe die Version 11.0.1. Ein Update gibt es laut dem Updateprogramm nicht, obgleich es inzwischen wohl schon die Version 11.0.8 gibt. Stört mich bislang aber wenig, da das Gerät ja einwandfrei läuft. Ich frohlocke allerdings der miui12. Zudem denke ich, dass man dieses Smartphone ob der Performance ein paar Jahre problemlos nutzen kann. Der Prozessor und die 6gb RAM sind dementsprechend ausgelegt.
Eine Frage hätte ich allerdings. Ich würde gerne meinen Haupt Homescreen selbst auswählen. Sprich der Homescreen, der angewählt werden soll, wenn ich den Homebutton drücke. Weiß jemand ob sind wie man das einstellen kann?
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
@Costanzaa Lange in einem freien Bereich auf den Screen touchen oder den Screen mit zwei Fingern zusammenziehen, dann unten rechts "Einstellungen", dann "Standardbildschirm festlegen" - auswählen, fertig.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Costanzaa

Neues Mitglied
@Espressojunkie super, funktioniert wunderbar
 
C

Costanzaa

Neues Mitglied
Gibt es denn schon n Realesedatum für die MIUI 12 für das redmi 9?
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
Nein. Es soll in der zweiten "Welle" dabei sein, die noch nicht terminiert ist. Gerüchte sprechen von Herbst/Winter 2020.
 
holzfish

holzfish

Erfahrenes Mitglied
DeepSky85 schrieb:
@holzfish
Curtana ist nicht das Pro. ;)
Du wirst mich sicherlich verstehen, da ich diese Fehler eben hatte.
Danke für den Hinweis!
Allerdings bleibt es dabei, ich habe das TWRP vom Curtana auf mein Joyeuse geflasht!!! Funktioniert tadellos ;)
 
nb44

nb44

Experte
Gut zu wissen.
 
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
So Freunde, ihr seid hier komplett vom Thema abgekommen und ich bitte euch, Diskussionen ausschließlich zum Posting von @DeepSky85 zu führen.
Gruß, sGässje
 
X

Xsafer

Experte
DeepSky85 schrieb:
MIUI!

Dieses System macht mich fertig.
Versteckte (unlogische) Einstellungen, Bugs (leerer Startbildschirm, Display wird weiß und das Smartphone startet neu, plötzlich hoher Kontrast, Einstellungen verstellen sich...) und eine teilweise schlechte Übersetzung.
Ich kann das nur bestätigen und es war ein Hauptgrund für die Rücksendung.
Nun habe ich mich generell mit xiaomi beschäftigt und muss feststellen, in ein paar Jahren kann man die Geräte vielleicht kaufen.Die Vielzahl der Modelle, alle irgendwie gleich, mit kleinen Unterschieden beim Akku oder der Kamera, der Markt wird überschwemmt mit unfertigen Geräten und das 9pro war eine Luftnummer.
Anstatt sich auf ein zwei Modelle zu konzentrieren und die richtig auszustatten und vorallem funktionstüchtig auf den Markt zu bringen, wird der Käufer ungefragt zum Tester und auch noch ausspioniert. Xiaomi vielleicht mal in ein paar Jahren.
 
Espressojunkie

Espressojunkie

Experte
Sagen wir es mal so: ich hatte das MI A1 damals mit Android One und war mehr als zufrieden mit dem Gerät. Freunde haben auch Schaumis und sind sehr zufrieden, somit war die Erwartungshaltung sehr hoch.
Inzwischen habe ich mich mit den Macken arrangiert, kann aber jeden verstehen der es nicht tut.
Eigentlich wollte ich auch ein out-of-the-box funktionierendes Handy...aber so habe ich wieder den Spaß am herumfummeln gefunden. 😉
 
X

Xsafer

Experte
@Espressojunkie
Wenn xiaomi nur bei Android one geblieben wäre, dann hätte man jetzt vielleicht tolle smartphone. Warum muss immer eine eigene Bedieungsoberfläche darüber gelegt werden, miui ist doch das beste Beispiel wie es nicht sein soll!
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Xsafer,
wenn du MIUI nicht gut findest, hast du wohl Touchwiz von Samsung nicht gesehen.

MIUI macht aus Geräten von Xiaomi durchaus gute Geräte. Es gibt viele nützliche Funktionen und Einstellungen. Die paar Apps, die man ohne Umwege nicht los wird, können einfach ignoriert werden.
 
X

Xsafer

Experte
@MSSaar
Ich kenne samsung und diese Geräte kaufe ich seit Jahren nicht mehr.
MSSaar schrieb:
gibt viele nützliche Funktionen und Einstellungen.
Ja, mag sein, einfach zu viele und das Eigenleben, ich hatte ja das 9pro, man stellt ein und stellt ein, dann kommt der Clean Master und fährt wie ein Rasenmäher durchs Handy und am nächsten Tag ist alles wieder wie vorher. Vielleicht hätte ich mich noch mehr damit beschäftigen sollen, aber ich suche ein Handy was ich einschalte, ein paar persönliche Einstellungen vornehme und dann benutzen möchte. Ich fand das Gerät ja auch nicht so schlecht aber miui geht garnicht.
50% der Einstellungen braucht keiner, alles meine Meinung und jeder kann das Handy kaufen was er gern möchte. Ich werde xiaomi weiter beobachten und wenn es einmal ein Gerät gibt was funktioniert wie es soll, bin ich gerne bereit wieder eins zu kaufen.
 
roisolei85

roisolei85

Stammgast
@Xsafer

Hallo

Also generell sagen das MIUI ein besonders schlechtes System oder so ist kann ich überhaupt nicht bestätigen....

Hatte Mi Mix 2s, Mi 8, Mi 9, Note 8 pro usw

Kann deine Problematik damit nicht wirklich nachvollziehen.

Außerdem kann man die Clean App auch so einstellen, das man ihr ungefähr sagt was sie machen soll und was nicht....

Das du 50% der Einstellungen nicht brauchst ist ja ein subjektives empfinden und da kann ja MIUI nichts für, Einstellungen noch und nöcher hat auch Huawei und Samsung seine UI....

Vielleicht wäre ein iPhone was, da kann man kaum was einstellen oder personalisieren.....

Gruß
 
Ähnliche Themen - Wieso ich das 9 Pro (Joyeuse) nicht behalten werde... Antworten Datum
19
10
10