Yotaphone 2: Anleitung für Update auf 5.0

  • 56 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Yotaphone 2: Anleitung für Update auf 5.0 im YotaPhone 2 Forum im Bereich Yota Forum.
N

needhelpplease

Neues Mitglied
Hallo pitri007,

vielen Dank für deinen Tipp mit Kopieren der Dateien in den yota-Ordner, diesmal hat das flashen auch bei mir ein bisschen länger gedauert, danach hat das Handy ordentlich gestartet und läuft jetzt einwandfrei !
Danke !

Danke auch für die schöne und detailierte Anleitung von Tester32, vlt wäre es sinnvoll, die Lösung von pitri007 für die Win 10-Nutzer noch mit in die Anleitung aufzunehmen.

Allen noch einen schönen Abend
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte nach dieser Anleitung hier und auf XDA das Problem, dass nach dem vermeintlichen Flash das Handy immer nur das Bild Powered by Android zeigend, stecken blieb.

Anscheinend wird beim Flash-Vorgang die system.img Datei nicht richtig übertragen, weil sie zu groß ist. Dafür gibt es aber eine Lösung.
Zunächst aber muss man wissen, wie man wieder in den Download-Mode kommt.
Dazu muss man Lautstärke + und den Power Knopf gleichzeitig ca 10 Sek drücken. Man kommt dann in den Recovery Modus, wo man dann mit den Laustärketasten runter auf Power Off und mit dem Power Knopf das Gerät ausschalten kann.
Dann startet man wieder mit Latstärke - sowie Power Knopf drückend in den Download Mode.
Und nicht zu vergessen an den PC anzuschließen.

So, nun geht man in den Ordner wo yotaflash installiert worden ist und öffnet dort im Explorer die Umschalttaste gedrückt haltend die rechte Maustaste und im erscheinenden Menü wählt man Eingabeaufforderung hier starten.
Da gibt man jetzt ein:

fastboot flash -S 512M system firmware/system.img

diese fehlende datei wird nun überspielt und wenn der Vorgang fertig ist, gibt man ein:

fastboot reboot

Danach startet das Phone kurz wieder in den Powered by Android Screen, geht dann aber nach kurzer Zeit in das Yota-Eingangsvideo über wo es auch so um die 10-15 Minuten verbleibt, ehe es dann mit Lollipop startet und Google und Wifi Zugang haben will.
Danach richtet es sich die Anwendungen neu ein, was wiederum ziemlich lange dauern kann.
 
U

Uergh

Neues Mitglied
So war es auch bei mir. Mit den Fastboot-Befehlen hat es dann die system.img geflashed. Der Vorgang im Yotaflasher war verdächtig schnell.
Oft lese ich das dieses Problem bei PC's mit zu wenig RAM vorkommt. Ich hab 16Gb, also ist das wahrscheinlich nicht davon abhängig.

Aktuell läuft der Yota Bootscreen, mal sehen wie lange das noch dauert.
EDIT: ziemlich genau 7 Minuten.
 
Zuletzt bearbeitet:
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Auf XDA gibts einen Thread, heißt Guide, dort gibt es eine überarbeitet "reworked" Version des yotaflashers, der dieses Problem behoben haben soll. Damit soll man dann auch einzelne Module zum Flashen auswählen können, wie radio, firmware usw.

[GUIDE] Everything you need to know - YotaPhone2

Ich habe meinen Flashversuch jedenfalls wiederholen müssen, weil das sphone dann viel zu lange auf dem Sreen blieb, wo er die Anwendungen optimieren wollte.

Beim zweiten Mal habe ich den Arbeitsspeicher komplett frei gemacht (hab nur 4GB Ram). Dann ging das Flash in einem Mal komplett durch und es dauerte doch spürbar länger als vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

katana123

Neues Mitglied
Kommt bei jemandem das OTA? Bei mir sagt es das alles auf dem neuesten Stand ist
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Hi :)

Die Links zu dem FTP Server im ersten Post sind nicht mehr aktuell.
Gibt es eine neue Quelle wo ich die Firmware und den flasher herunterladen kann?
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Gibts nicht schon Android 6 für das Gerät?
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Es geht mir um die chinesische Version. Kann ich die einfach so in Europa nutzen? Ohne Probleme mit dem mobilen Internet?

Einfach Update machen und fertig?
 
Tester32

Tester32

Ambitioniertes Mitglied
Hier der aktuell Linkt zur Firmware für das Update auf die 5er-Version: Yandex.Disk
Dort sind auch die Treiber für das chinesische Modem.

Ich glaube man kann nicht direkt von der ursprünglicher 4er Version auf die 6er gehen, sondern muss erst auf die 5er updaten. Das ist aber ohne Gewähr, habe mich nicht ausführlich mit dem Thema beschäftigt.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Dreikant schrieb:
Es geht mir um die chinesische Version. Kann ich die einfach so in Europa nutzen? Ohne Probleme mit dem mobilen Internet?

Einfach Update machen und fertig?
Du kannst die chinesische Version des Geräts in Europa nutzen, allerdings steht nur eine von 3 möglichen LTE-Frequenzen zur Verfügung. Alles andere wie GSM, HDSPA funktioniert einwandfrei.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Tester32 schrieb:
Ich glaube man kann nicht direkt von der ursprünglicher 4er Version auf die 6er gehen, sondern muss erst auf die 5er updaten. Das ist aber ohne Gewähr, habe mich nicht ausführlich mit dem Thema beschäftigt.
Das wäre maximal bei OTA-Updates akut, nicht aber wenn man "Hard" Flasht...
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Vielen Dank für den Link. Da ist offenbar alles drauf was ich brauche. Werde es am Wochenden dann mal versuchen.
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Nochmals Danke für den Link.

Das Flashen hat problemlos funktioniert. Update auf Android 6 hat auch funktioniert, LTE läuft auch. Super :)
 
K

katana123

Neues Mitglied
Sind da auch die Dateien Modem YD201 mit dabei oder nur für die Chinamodems?
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Ich hab die EU version und die RU version von Android 5 ausprobiert. Bei beiden hat LTE auf Anhieb funktioniert. Ohne das ich den radi Ordner hin und her kopieren musste. Ob auch das 800Mhz Frequenzband funktionier kann ich nicht sagen, ich hab keine APP gefunden die das anzeigt. LTE funktioniert, wenn auch höchstwahrscheinlich nur auf einem Frequenzband.

Es gab nur einen unterschied: bei der Android 5 EU verson konnte ich kein Update auf Android 6 machen weil keine Updates zu verfügung stehen. Bei der RU Version stehen Updates zur verfügung und die Aktualisierung auf Android 6 klappt einwandfrei.
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Kam Android 6 dann OTA, oder musstest du das auch manuell flashen?
 
D

Dreikant

Neues Mitglied
Von Adnroid 4 auf Android 5 - flashen
Von Android 5 EU auf Android 6 - kein OTA Update verfügbar
Von Android 5 RU auf Android 6 - OTA durchführen
Android 6: keine weiteren Updates verfügbar
 
K

katana123

Neues Mitglied
Android 5 RU auf 6 RU? Oder was ist das dann für eine Version?
 
Darkmenneken

Darkmenneken

Experte
Hi Leute...

Ich hab mein Yotaphone doch noch zum funzen gebracht, und konnte es mit der Anleitung hier auch (relativ) problemlos auf Lollipop flashen.
Habe das Y206, jetzt nach dem Flash zeigt er mir jedoch an, ich hätte das y201... Bin genau nach Anleitung vorgegangen.

Ist das normal, oder muss ich es nochmal flashen mit einer anderen Firmware?
 
C

Cian

Erfahrenes Mitglied
Das ist normal, es steht nach dem Flashen immer YD201, obwohl es eigentlich ein YD206 ist.