ZTE Blade Vec (3G): Community-OS-Versionen

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ZTE Blade Vec (3G): Community-OS-Versionen im ZTE Allgemein im Bereich ZTE Forum.
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,

gibt es für das genannte Gerät eine Custom Rom auf Lollipop oder hat der Hersteller sich mal dazu geäußert?

Mein Gerät ist gerooted, konnte zu dem Thema aber noch nichts finden.

Es gibt ja ein angeblich baugleiches Turkcell T50, kann man da was von verwenden oder gibt es da eventuell etwas?
 
Zuletzt bearbeitet:
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Diesen Thread kennst Du schon? https://www.android-hilfe.de/forum/...ade-vec-4g-mod-pureperformances-x.679890.html

Wie bei den meisten Androiden, wird's wohl auch für dieses Gerät vom Hersteller kein Upgrade geben. Und wenn ein Gerät ein Exote ist und es folglich auch keine sonderlich große und aktive Community gibt, sieht's halt auch an dieser Ecke nicht besser aus.

Und doch hast Du Dir das Gerät gekauft; also jammere nicht! Android 5.x ist zum Glück weder ein Muss noch eine wirklich begehrenswerte Angelegenheit,
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
Den Thread kenne ich schon, ja. Ich habe aber kein Blade Vec 4G sondern ein 3G, macht das einen Unterschied?

Das Gerät habe ich mir gekauft, weil ich in Australien in der Pampa nicht gerade eine große Auswahl hatte und besser das Gerät als kein Gerät. ;)

Mir geht es bei Android 5 am ehesten um die Unterstützung Apps auf die Speicherkarte auszulagern, das geht bei dem Android 4.3 nicht und ich habe es auch noch nicht andersweitig hinbekommen. Das Gerät ist gar nicht so übel, nur die internen 8 GB Speicher nerven.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Es macht sicherlich einen Unterschied ob man das 3G oder das 4g-Modell hat, weshalb ich den Titel jetzt angepasst habe.

Wenn's lediglich zum das Auslagern von Inhalten aus der Datenpartition auf die (reale) Speicherkarte geht, braucht man aber nicht gleich das ganze OS auszutauschen. Immerhin geht das schon seit Android 2.2 gleich! :winki:

Aktivier' also erst mal den Root-Account (was mit den üblichen Hack-Tool wohl problemlos klappen wird) und dann geht's hier weiter: https://www.android-hilfe.de/forum/...ten-aus-der-datenpartition-nutzen.173110.html
 
A

aurevo

Fortgeschrittenes Mitglied
Das OS hätte ich gerne zusätlich noch ausprobiert, hätte ja sein können, dass es da was gibt, aber sieht ja eher mau aus ;)

Das Gerät ist gerooted, die genannte Lösung funktioniert aber bei mir nicht.

Hatte ich damals aber auch über irgendwelche unseriösen Tools gemacht den Root, welche übliche Methode meinst du denn? Die hier aus dem Forum waren für das 4G oder?
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wieso sollten Link2SD (Plus), FolderMount und DirectoyBind trotz Root-Rechten ausgerechnet bei Deinem Gerät nicht funktionieren?
 
Ähnliche Themen - ZTE Blade Vec (3G): Community-OS-Versionen Antworten Datum
14
1
4