Axon 10 Pro / Bootloop-Brick keine Funktion

  • 50 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Axon 10 Pro / Bootloop-Brick keine Funktion im ZTE Axon 10 Pro Forum im Bereich ZTE Forum.
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,

IIch möchte euch heute hier eine Zusammenfassung zur Verfügung stellen, nachdem ich selbst gestern und ein Kollege hier aus dem Forum, ihr Axon 10 Pro zum erliegen gebracht haben und sehr viel Zeit und Hilfe von anderen Usern aus anderen Foren es geschafft haben eine Lösung zu Finden.

Einleitung:

Ich habe mir am gestrigen Tag ein Paar Gedanken gemacht wie ich wohl am besten auf meinem Handy das Axon 10 Pro, Magisk mit Root bekomme ohne dabei den Bootloader zu öffnen. Ja richtig! 🤔 Ihr werdet jetzt bestimmt Denken, wie? Ohne Bootloader zu öffnen? Richtig, das wahr der Plan.

Warum werden sich vielleicht der ein oder andere Fragen? Warum ohne Bootloader zu öffnen? Das geht doch nicht werden viele jetzt Denken. Ja genau, wie kommt der Typ drauf dass das ohne offenen Bootloader klappen würde? Also, der Gedanke dabei war, daß ich durch Zufall heraus gefunden habe, dass es möglich ist beim Axon 10 Pro ein Backup oder Firmware Update Einzuspielen ohne den Bootloader zu öffnen. Richtig gehört, ihr könnt also die vollen Funktionen des EDL - Tools, womit dass übrigens möglich ist, Nutzen ohne eure Garantie zu verlieren und habt dennoch die Möglichkeit, Updates früher zu bekommen als ihr vielleicht über OTA von eurem Anbieter bekommen würdet, oder eine komplette Sicherung von eurem Handy mit allen Einstellungen und Daten.

Da ich davon ausgegangen bin das ja die Root - Funktion mit Magisk ebenfalls mit dem EDL - Tool möglich ist, dachte ich mir das ich dass gleich mal probieren muss. Der einzige Unterschied zwischen der Variante von mir und der die im Netz mit dem EDL - Tool steht ist, dass ich meinen Bootloader nicht geöffnet habe.

Also beginnen wir, 😊

IIch setz voraus das jeder weiß was ADB - Fastboot ist und wie ihr in den Entwicklermodus kommt, den dass ist Voraussetzung aber wer diese Hilfe hier benötigt der muss vorher die Dinge getan haben sonst wäre er nicht hier 😂😎

Da ihr ja nun mit eurem Handy nichts mehr anfangen könnt, müsst ihr es nur noch in den EDL - Modus bekommen und dass ist voll einfach.

1. Laut und leiser Tasten gleichzeitig gedrückt halten während ihr das Kabel anschließt was mit dem PC Verbunden ist und ein Paar Sekunden 4 vielleicht, Warten und im Anschluss das EDL - Tool starten. Ihr kennt den Umgang mit dem Tool den sonst würdest du nicht hier sein 😊

2. Ich hoffe ihr habt bevor ihr versucht habt Magisk auf eurem Handy zu installieren und Root zu erhalten, ein vollständiges Backup gemacht, Backup - All nennt sich das. Denn das ist die einzige Möglichkeit euer Handy innerhalb von weniger als 5 Minuten wieder herzustellen mit allem was ihr bei der Erstellung des Backup vorher drauf gehabt habt. Es gibt mit Sicherheit noch andere Optionen, diese hier beschreibt die einfache Lösung und schnellste Lösung um eurem Handy wieder Leben einzuhauchen.

3. Nachdem ihr nun das vollbracht habt, ist euer Axon 10 Pro wieder Einsatz fähig.

Diese Anleitung funktioniert bei allen möglichen total Ausfällen, solange ihr im Vorfeld ein Backup eures System gemacht habt. Den in dem Backup sind alle wichtigen Daten enthalten und Partitionen die auf eurem Handy vorhanden sind.

So ich hoffe ich konnte helfen, sollte jemand Fragen haben oder Anregungen, der kann sich gerne Melden.

Mein Dank geht auch an Borisku, der ebenfalls hier im Forum sehr aktiv ist und mit Rat und Tat zur Seite steht.
 
B

Beamer1983

Neues Mitglied
Hallöchen!!! Ich bin absolut neu hier und habe seit kurzem ein Axon 10 pro 4G. Hab natürlich auch gleich meinen Bootlader entsperrt und wollte danach noch was flashen!! Allerdings ist das schief gelaufen und ich habe obendrein auch noch mein Backup All aus Versehen gelöscht!!! Hänge jetzt im Bootloop und egal was ich tue, ich komme da nicht mehr raus!! Habe schon alles mögliche probiert!!! Über edl, über Fastboot und sonst irgendwas!! Aber das Problem bleibt bestehen!! Jetzt meine Frage: Wäre es eventuell bitte möglich das mir wer ein Backup All zur Verfügung stellen könnte, damit ich mein Axon wieder zum Leben erwecken kann!!! Das wäre echt mega Klasse!!! Vielen Dank schonmal im Vorraus!!!
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Hallo, ohne Backup All keine Chance
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Wenn du möchtest, dann Schicke ich Dir einen Link mit einem Backup All. Du musst es Entpacken und noch zusätzlich deine Daten hinzufügen den Inhalt aus dem Ordner von dir der die EMAI enthält
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Also, du brauchst aus deinem Backup vom Modem und ES und irgendwie heißt der Ordner unter Backup den Inhalt mußt du in das Backup All Kopieren was du von Mir geladen hast, anschließend alles in das Verzeichnis (Backup-All) kopieren und mit dem EDL-Tool zurück Schreiben
Beitrag automatisch zusammengefügt:

MEGA
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChrisFeiveel84

Gast
Weis er schon link hatte ich im schon geschrieben genau so wie das er aus seinem efs backup
Die datein
Fsc.img
Fsg.img
Modemst1.img
Modemst2.img
Persist.img in das all backup rein kopieren muss
Und dieses dann mit dem edl tool aufs axon 10 restoren muss
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Super, wenn die Leute sich unter ihren Hilferufen auch Melden würden wenn es erledigt wäre, müsste man nicht mehrere User beschäftigen. Zum Kotzen
 
borisku

borisku

Lexikon
Ja, ich hab ihm schon geschrieben, dass mehrfach Posts nicht geduldet werden... Aber er ist momentan sicher schwer in Arbeit... @shogunes Kennen wir doch auch, gelle? 😝
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
Na na deswegen muss man doch net direkt brechen
Ging alles so schnell das er bestimmt nicht dran gedacht hat in allen 2 oder drei threads bescheid zu sagen das er schon Hilfe hat ( kann ja mal vor kommen In der angst sein axon 10 getôtet zu haben xd )
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Jupp 😆
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Hast du die neue ROM schon getestet? Morgen will ich bei Mir TWRP Flashen muss deshalb kurz nach Hause wegen Computer 😉 .

Also mit ADB Fastboot TWRP Booten ( fastboot boot Recovery.img)

Anschließend im TWRP das TWRP.zip Flashen

und dann nochmal Bitte 🤔😉
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Möchte unbedingt dann die LineageOS ROM's von UDEV Testen 😉 mein Stock kann ich ja mit TWRP jederzeit zurück haben oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
borisku

borisku

Lexikon
Radio Eriwan: Im Prinzip ja! 😝
 
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Haha, Chris war so Frei und hat mein Hirn noch einmal einen Schupps gegeben 🤪
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
@shogunes
Und twrp booten Fastboot boot " der name wie deine twrp.img benannt ist " Enter Dann in twrp die twrp.zip flashen Dann neu starten in twrp Data und system mit twrp lösche. ( Data am besten formatieren wegen der verschlüsslung ) Dann die lineage.zip flashen Und dann noch mal die twrp.zip ( da lineageos ja einen eigenen kernel flasht und somit twrp weg wäre ) Dann erst mal ein start ins system gucken obs auch durch bootet. Und dann wieder ins twrp und da dann gapps und wenn magisk wieder haben willst natürlich magisk flashen


Und ja dein twrp backup kannst du danach ganz einfach wieder Zurück spielen solltest aber drauf achten das du von system und vendor die backups als image machts
(Ich weis machst eh alle hacken an xd )
Ubd das backup nicht auf den internen speicher machen da diesen ja löscht / formatierst
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Doppelt hält besser 🤪
 
borisku

borisku

Lexikon
auch wenn wir hier melenweit im OT sind: Wieso ist twrp weg, wenn lineage seinen Kernel flasht? Das sind doch 2 verschiedene Partitionen oder checke ich da gerade was nicht?
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
@borisku
Die recovery ist nicht mehr wie beim axon 7 auf der Recovery Partition ( da das axon 10 das ab schema hat gibt es die recovery Partition nicht mehr )sondern die recovery ist jetzt im kernel und da los einen eigenen kernel hat und somit die twrp weg ware (die los hat eigentlich so wie es aus sah als ich sie drauf hatte eine Recovery mit an boart in die ich aber nicht booten konnte da ich twrp nicht erneut geflasht hatte wie ich vermutte)

Und da bei dem flashen von twrp ja auch das boot.img gepacht wird damit wir überhaupt in twrp rein booten können
Da neuer kernel geflasht wird wäre der magisk Pacht um in twrp zu booten weg deswegen twrp nach dem flash von los ( oder wenns andere roms mit einem anderen kernel drin mal gibt ) twrp.zip nich mal drüber bügeln
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
borisku

borisku

Lexikon
und welche Rolle spielt dabei die recovery_ramdisk? Sorry, bin im falschen film bzw. Gerät... Scheiß, wenn man mit 3 verschiedenen geräten hantiert und die Knöpfe, Tricks und Partitionen durcheinander bringt...
Ich sollte mich langsam mehr mit Rollatortunig befassen...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Beamer1983

Neues Mitglied
Sooooo, sorry erstmal!!! ChrisFeiveel84 schon sagte, hab ich mir das Backup von ihm runtergezogen und meine efs Dateien rein gepackt!!! Konnte es dann mit restore aus Backup FULL flashen. Allerdings leider nicht mit restore Backup ALL!!!! Da kommt immer error
Beitrag automatisch zusammengefügt:

....kann aber gerne geclosed werden hier!!! Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Also eigentlich hätte es mit Backup-All funktionieren sollen.
Aber egal wenn es jetzt wieder läuft, hole es nach mit dem Back All und gut aufbewahren.
 
C

ChrisFeiveel84

Gast
Die ramdisk ist teil des kernels
Und da wir diesen teil ja gegen twrp tauschen wird die recovery ramdisk bei uns dafur geflasht

Weis nicht wie ich das in text form sonst sagen soll
Da müsste kevte89 was zu sagen der kann das bestimmt besser erklaren wie ich sorry
 
borisku

borisku

Lexikon
@Beamer1983 Mal ne Frage: Auf welcher Firmware-Version warst du denn vor dem Unglück?
Das ist nämlich völlig neu, dass ein BU all nicht funzt...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shogunes

Erfahrenes Mitglied
Richtig Borisku dass gab es bisher noch nicht 😉
 
Ähnliche Themen - Axon 10 Pro / Bootloop-Brick keine Funktion Antworten Datum
12
1
15