mit .nomedia daten verstecken

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere mit .nomedia daten verstecken im ZTE Axon 7 Forum im Bereich ZTE Forum.
S

sgc1

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,

bin seit einigen Tagen auch eine 7er-Fahrer ;-) und muss sagen, das Gerät wirkt schon extrem edel. Ein paar Sachen noch rausfinden/ändern und ich werde sicherlich glücklich :)

Eine Frage: Bei meinem "alten" Samsung konnte ich die Daten/Bilder, die nicht jeder sofort sehen sollte, in einem .nomedia-Ordner "verstecken". Das kann ich hier jetzt nicht mehr!

Gibt es dafür einen Trick, oder eine ähnlich komfortable Lösung?

Sonnige Grüße
sgc1

NACHTRAG:

Oh, großes SORRY. Habe gerade gemerkt, dass ich mein Problem falsch beschrieben habe:

Das mit dem .nomedia (keine Anzeige der Dateien) klappt. Ausnahme ist allerdings der "Smart Audiobook Player".
Nur was dann eben nicht mehr funzt, ist, dass ich über den Dateimanager keine Dateien mehr in diesen .nomedia-Ordnern finde.

Genauer gesagt, ich möchte, dass die Dateien über solche Apps wie "Galeie", "Videoplayer", "Audio- und Ebookplayer" etc. NICHT angezeigt, bzw. gefunden werden, ich sie mir aber jederzeit über den Dateimanager holen könnte.

Das konnte ich eben bei meinem alten Smartfone, bzw. Tablet schon.

Hoffentlich habe ich mich nun klarer ausgrdrückt??!
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DeJe

Experte
Das ist normalerweise kein Ordner. Lege einfach eine neue leere Datei mit dem Namen ".nomedia" in den zu versteckenden Ordner.
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Danke, das habe ich aber: z.B.: "Bilder" - ".nomedia"
 
D

DeJe

Experte
Das sollte so funktionieren. Ist der Name vielleicht flasch geschrieben?
 
Piste

Piste

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann doch Ordner leicht aus der Ansicht in der Galerie entfernen:

Galerie-->Einstellungen-->Albenfilter. :thumbup:
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Oh, großes SORRY. Habe gerade gemerkt, dass ich mein Problem falsch beschrieben habe:

Das mit dem .nomedia (keine Anzeige der Dateien) klappt. Ausnahme ist allerdings der "Smart Audiobook Player".
Nur was dann eben nicht mehr funzt, ist, dass ich über den Dateimanager keine Dateien mehr in diesen .nomedia-Ordnern finde.
Das konnte ich eben bei meinem alten Smartfone, bzw. Tablet schon.

Hoffentlich habe ich mich nun klarer ausgrdrückt??!
 
gengolf

gengolf

Stammgast
Nein.
Du willst Dateien verstecken die dann einfach über den Dateimanager gefunden werden sollen, wo ist da der Sinn?
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Zumindest hast Du meine Frage verstanden gengolf :)

Genauer gesagt, ich möchte, dass die Dateien über solche Apps wie "Galeie", "Videoplayer", "Audio- und Ebookplayer" etc. NICHT angezeigt, bzw. gefunden werden, ich sie mir aber jederzeit über den Dateimanager holen könnte.

Und wie schon gesagt, bei meinem Tablet und dem alten Handy hats funktioniert.

Über die Sinnhaftigkeit zu diskutieren, würde nur zu unnötigen Diskussionen führen, glaubst Du nicht auch?!
 
SchlesiM

SchlesiM

Erfahrenes Mitglied
Hast Du es mal mit einem anderen Dateimanager versucht? Ich verwende da sehr gerne den Solid Explorer.
 
Piste

Piste

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt's da nicht auch APPs die einen geschützten Ort für Dateien bereitstellen?
Zugang dann nur über Passwort. Meine davon mal gehört zu haben.
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Danke für den Tipp SchlesiM - werde ich heut Abend mal probieren.

@ Piste: Ja, da gibts genügend Apps. Allerdings hatte ich da schon schlechte Erfahrungen bei der Entsperrung (Datei defekt/PW falsch/Datei nicht wiederherstellbar) bis hin zum kpl. Ordnerverlust.....
 
A

addua

Ambitioniertes Mitglied
sgc1 schrieb:
Oh, großes SORRY. Habe gerade gemerkt, dass ich mein Problem falsch beschrieben habe:

Das mit dem .nomedia (keine Anzeige der Dateien) klappt. Ausnahme ist allerdings der "Smart Audiobook Player".
Nur was dann eben nicht mehr funzt, ist, dass ich über den Dateimanager keine Dateien mehr in diesen .nomedia-Ordnern finde.
Das konnte ich eben bei meinem alten Smartfone, bzw. Tablet schon.

Hoffentlich habe ich mich nun klarer ausgrdrückt??!
die Dateien die du verstecken willst kommen nicht in den .nomedia Ordner sondern in den Ordner wo .nomedia sich befindet.
 
S

sgc1

Neues Mitglied
[/QUOTE]
die Dateien die du verstecken willst kommen nicht in den .nomedia Ordner sondern in den Ordner wo .nomedia sich befindet.[/QUOTE]


Verstehe nur Bahnhof?????????????????
 
keiler

keiler

Erfahrenes Mitglied
@addua hat verstanden, dass du ".nomedia" Ordner angelegt hast und dort die versteckten Dateien drin sind. Das hast du aber anscheinend nicht gemacht, sondern du hast richtigerweise eine Datei ".nomedia" in einem Ordner angelegt, in dem die Dateien versteckt werden sollen.
Also alles gut.
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Nein, ich habe 1, 2, 3 Dateien ".nomedia" in den entsprechenden Ordnern (Familie, Fun, Finanzen....) angelegt, und dann die Dateien darin versteckt.
 
L

Loader009

Stammgast
Du kannst die mittels .nomedia versteckten Daten mit den richtigen Einstellungen mit dem mxplayer sehen.

Ansonsten musst du einen Dateiexplorer verwenden der .nomedia entweder direkt ignoriert oder nach einer Einstellung.

Ich nutze Simple Explorer, der kann mit ner Einstellung auch versteckte Dateien anzeigen.

Beim mxplayer mache ich zwei Häckchen in den Einstellungen rein, da ich sowohl .nomedia verwende, als auch den Ordner verstecke (indem man einen Punkt vor dem eigentlichen Ordnernamen setzt).
 
DonMateok

DonMateok

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich benutze einfach den ES Datei Explorer und habe es so eingestellt, dass die versteckte Ordner (d.h. mit einem Punkt vorne) dort angezeigt werden. Die werden natürlich bei MX Player oder Quick Pic, Galerie usw. nicht angezeigt :)

Man kann bei ES Datei Explorer natürlich die Dateien (egal ob Video, Bild oder sonst was) problemlos öffnen und die Dateien die man verstecken möchte verschieben/kopieren usw.
 
herby68

herby68

Stammgast
das geht du musst in den Ordner in dem die Bilder sind, die keiner sehen soll, aber mit einem Editor eine Datei reinpacken die .nomedia.txt heisst.
Also ordner .nomedia-----darin noch eine textdatei rein .nomedia.txt
 
L

Loader009

Stammgast
Das ist einwenig falsch...
Ein Ordner der einen vorangehenden Punkt hat, ist versteckt. (Bsp. .Pictures .Bilder .DCIM etc.)
Eine Datei mit dem Namen .nomedia (ohne .txt) verhindert dass Android diesen Ordner nach Medien scannt.
 
S

sgc1

Neues Mitglied
Ja, das geht bei mir auch mit dem "Punkt" davor. Ich habe nun festgestellt und gelernt, dass manche diesen Punkt respektieren und die Dateien nicht anzeigen und eben auch diese "verflixte" App "smart audioplayer". Eigentlich finde ich die App echt klasse, aber es ist echt komisch, denn sobald in einem dieser versteckten Ordnern ein Video oder Audiodatei ist, findet er in seiner Bibliothek auch immer ein Bild - das er natürlich auch anzeigt.
....und meine Kids hören immer mal gerne ein Hörbuch :-(

Dann muss ich wohl auf eine andere App zurück greifen, oder sowas wie "AppLock" installieren - schade!