Displayschutzfolien für das Huawei Mate 20 Pro

Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Threadstarter
Hallo,

benutzt Ihr eine Schutzfolie auf dem Huawei Mate 20 Pro und wenn ja, welche könnt Ihr empfehlen?
Oder ist evtl. bereits werkseitig eine Folie auf dem Display drauf?

Vielen Dank und viele Grüße
Handymeister
 
Zuletzt bearbeitet:
S

smartphoenix

Experte
Da ja anscheinend selbst Huawei keine die ab Werk installiert, sehe ich hier schwarz. Für mich ist das dann leider auch schon ein k.o. Kriterium.

Ich möchte einfach auf dem Display keine Kratzer haben. Und ein Panzerglas ist Mal eben für 2-3€ gewechselt.

Bis auf den optischen Aspekt, kann ich auch noch immer nicht nachvollziehen warum diese blöden Abrundungen gemacht werden.
Da lobe ich mir Apple und OnePlus.
 
O

OPC85

Experte
Lassen wir uns überraschen bei den letzten Huawei Modellen war ja immer eine drauf
 
S

smartphoenix

Experte
@OPC85 Soweit ich weiß waren aber auch alle Displays eben
 
O

OPC85

Experte
Wie gesagt überraschen lassen :) und Folien kosten nun wirklich nicht die welt..andere Hersteller haben teils auch keine bei.
 
The_Rock01

The_Rock01

Ehrenmitglied
Das Problem ist bei den abgerundeten Displays des Mate rs Porsche war keine drauf und sobald eine installiert war war der Fingerabdruck sehr mühselig
 
E

Evolutio

Stammgast
Zum Thema Schutzfolie vom Werk:
upload_2018-10-18_12-1-39.png


Ich würde es sehr begrüßen, wenn eine Schutzfolie vom Werk aus drauf ist. Bei mir in der Hosentasche fliegt nämlich nicht nur immer das Handy rum sondern auch hin und wieder andere Gegenstände. Damit bin ich die letzten Jahre immer gut gefahren sobald eine vom Werk aus drauf war.
 
Zuletzt bearbeitet:
FlorianZ

FlorianZ

Experte
Wenn dem wirklich so ist, lass ich die erstmal drauf. Scheint schwierig genug zu sein für die EDGE was passendes zu finden.
 
O

OPC85

Experte
Das ist doch Quark habe beim Note 9 auch keine Probleme mit Folien und beim Note 8 damals auch nicht
 
FlorianZ

FlorianZ

Experte
Geht die Folie dann die Rundung mit und liegt sauber aud?
 
Handymeister

Handymeister

Foren-Manager
Teammitglied
Threadstarter
Hallo,

ich habe nun u. A. auch schon diverse Samsung Smartphones mit abgerundeten Displays getestet und war mit den Displayschutzfolien immer unzufrieden. Die besten Ergebnisse ließen sich m. E. noch mit nass aufzubringenden weichen Folien erzielen, allerdings waren die immer so weich, dass die auch schnell schäbig aussahen.

Viele Grüße
Handymeister
 
Glumbi

Glumbi

Experte
Also auf amazon.de antwortet aktuell ja auf Fragen der Huawei Support da wurde gefragt ob der Fingerabdrucksensor auch mit einer Schutzfolie funktioniert und die Antwort habe ich mal kopiert:

Hallo,
eine Schutzfolie ist bei dem Huawei Mate 20 Pro von Werk an schon angebracht wurden.
Der Fingerabdrucksensor funktioniert auch mit der Schutzfolie. …
Von Huawei Support HERSTELLER am 18. Oktober 2018
 
S

smartphoenix

Experte
@Glumbi Okay. Und warum ist auf KEINEM Video oder Foto diese Schutzfolie erkennbar? Ich glaube die meinen di3 Transportschutzfolie.

ABER...wenn wirklich, dann wäre es super!
 
FlorianZ

FlorianZ

Experte
@smartphoenix
Eventuell weil alle Tester ein Vorseriengerät (mit Vorseriensoftware) erhalten haben. Da ist meistens der Lieferumfang anders.
 
Glumbi

Glumbi

Experte
Ich kann das nicht beantworten, das war nur die Antwort von dem Huawei Support auf amazon. Bei Facebook schreiben die Huawei Mitarbeiter aber wieder das keine Folie drauf ist... keine Ahnung was da stimmt.
 
B

b4rRa

Stammgast
notebookcheck hat ziemlich gute close up bilder. Dort sieht man dass auf dem mate 20 ne folie drauf ist, auf dem pro aber nicht
 
Glumbi

Glumbi

Experte
Ich habe die Folie auf dem P20 Pro drauf gelassen fand das ganz gut von Werk ab, hätte das Mate 20 Pro eine ab Werk drauf wäre das super ich würde sie wohl lassen, aber selbst nachträglich bringe ich keine an, hatte so auch nie eine auf den Geräten.
 
S

smartphoenix

Experte
Ich rede ja die ganze Zeit von dem Made 20 pro. Also dem, mit dem gewölbten Display. Und hier wäre Huawei der erste Hersteller, der eine gut sitzende Folie aufgebracht hätte. Deshalb auch meine Bedenken mit dem Gerät. Ich finde es einfach absolut dämlich bei einem 1000 € Gerät keinen vernünftigen Schutz aufbringen zu können. Die ganzen Gläser sind alle mehr schlecht als recht und die Folien tue ich mir auch nicht mehr an.
 
TinDev

TinDev

Erfahrenes Mitglied
Wenn man sich die Unboxing so anschaut, ist die Folie nur auf der planen Fläche und nicht über die "Edges" angebracht.
 
FlorianZ

FlorianZ

Experte
smartphoenix schrieb:
Ich rede ja die ganze Zeit von dem Made 20 pro. Also dem, mit dem gewölbten Display. Und hier wäre Huawei der erste Hersteller, der eine gut sitzende Folie aufgebracht hätte. Deshalb auch meine Bedenken mit dem Gerät. Ich finde es einfach absolut dämlich bei einem 1000 € Gerät keinen vernünftigen Schutz aufbringen zu können. Die ganzen Gläser sind alle mehr schlecht als recht und die Folien tue ich mir auch nicht mehr an.
Hab heute das S9 von meinem Spezl gesehen, der hat selbst eine Folie aufgebracht die über die EDGE Geht. Liegt perfekt an und hält schon ewig.
Von daher. Alles halb so wild.
 
Oben Unten