Displayschutzfolien für das LG G3

  • 216 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutzfolien für das LG G3 im Zubehör für LG G3 im Bereich LG G3 (D855) Forum.
M

Mekali

Neues Mitglied
Ich weiß nicht so genau, ob ich mit meiner Frage in diesem Thread richtig bin, aber vielleicht hat jemand einen Tipp für mein Anliegen:

Seit dem 31.12. bin ich Besitzer eines weißen G3, welches ich neu für 289€ schnappen konnte:thumbsup: Ich wollte ursprünglich ein graues haben, die waren jedoch zu dem Kurs bereits ausverkauft. Als Case habe ich mir das Spigen Case Slim Amor Gunmetal geordert.

Nun meine Frage:
Gibt es eine einfache Möglichkeit die untere weiße Kante (mit dem LG Logo) mit einer z.B. grauen Folie zu bekleben? Gibt es sowas? Hat irgendwer schon mal ein weißes in ein graues G3 verwandelt? Wäre für Tipps sehr dankbar

@jackjona

kurz ne Frage an Dich: Welches Case ist das auf deinem G3?
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Mekali schrieb:
Nun meine Frage:
Gibt es eine einfache Möglichkeit die untere weiße Kante (mit dem LG Logo) mit einer z.B. grauen Folie zu bekleben? Gibt es sowas? Hat irgendwer schon mal ein weißes in ein graues G3 verwandelt?
Es gibt einen komplette Foliensatz für vorn (unten, wo LG steht) und hinten, so dass man Carbon-Look usw. hat.

https://dbrand.com/shop/lg-g3
 
M

Mekali

Neues Mitglied
@kingoftl
Vielen Dank! Genau so etwas habe ich gesucht. Gibt's auch eine Bezugsquelle in Deutschland?

Ich habe mal 2 Foliensätze (titanium und black titanium) für vorne geordert. Insgesamt kostet der Foliensat inkl. Versand 11$. Somit ist das Risiko überschaubar.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

flight23

Fortgeschrittenes Mitglied
leonkam schrieb:
also ich von der Caseband Glas schutzfolie nicht begeistert.

War zwar total einfach es anzubringen, aber das g3 reagiert manchmal gar nicht auf tastdrücke am touchscreen. Das nervt schon etwas.

vorher wars um ecken besser. bin grad am überlgen ob ich sie wieder runter schmeiße und mir irgendeine normale folie drauf machen.
Ich habe meine Casebase nach knapp 48 Stunden wieder runtergeschmissen. Die Folie war zwar leicht aufzubringen und die Empfindlichkeit war auch soweit in Ordnung, aber bei mir hat das Display dadurch immer wieder Aussetzer an einigen Stellen bekommen. So konnte ich z.B. beim Tippen auf einmal die Löschen-Taste nicht mehr antippen. 10 Sekunden später ging es wieder. Es waren in unterschiedlichen Situationen immer mal wieder unterschiedliche Bereiche des Displays betroffen.
Also habe ich sie wieder entfernt und stattdessen die normale Folie, die meinem Spigen UltraFit-Case beilag, angebracht. Damit habe ich die Probleme nun nicht mehr. Wenn die kaputt geht, versuche ich es mit der zweiten CaseBase ggf. nochmal.
 
M

Mekali

Neues Mitglied
PsYDoX

PsYDoX

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen,

also ich bin nun auch ein stolzer Besitzer von einem G3 mit 16GB und komme von einem N5, das Display ist wirlich erste Sahne. Ich habe schon immer auf jedem Smartphone eine Folie gehapt. Viele sagen es ist quatsch aber mir hat es schon das eine oder andere mal den Ar... gerettet....

Ich habe mir gedacht ich gönne mir zum G3 mal was richtiges.

http://www.amazon.de/gp/product/B00KRH47WS?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o00_s00

Habe mir die Glas Folien gekauft und bin extrem begeistert.
2 Stück dabei incl. Alkohol Tuch und Microfaser Tuch, wenn man weis wie normale Folien Blasenfrei und Staubfrei angebraucht werden ist es echt ein klacks, einfach mittig aufs Display legen, ganz leicht in der mitte andrücken und schon saugt diese sich fest. Die "Folie" wenn man diese noch so nennen darf ist sehr steif aber gut verarbeitet.

Ich habe für mich das Gefühl keinerlei einbußen von der Qualität des Display zu haben. Ein unterschied zur Empfindlichkeit konnte ich auch nicht feststellen.
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Hallo zusammen
Ich habe mir diese Folie
Bei Amazon gekauft
EasyAcc LG G3 Glas Folie Schutzfolie Glas Panzerfolie
Und bin eigentlich sehr zufrieden
Aber es hat sich nach ca 2std
Etwas unter dem Glas gebildet
Womit ich nichts anfangen kann
Bzw nicht weiß was das ist und ob ich dagegen was tun kann?
 
S

Sleepwalker

Experte
Deinem G3 wächst Hirn :winki:
Das einzige unter einer Folie / Glas könnte Luft und Staub sein. Staub ist es sicher nicht. Sieht Luft bei einer Glasfolie vllt. so aus? Ist die Folie dort uneben, wenn man gegen das Licht schaut?
Zur Not das Glas nochmal abmachen und schauen.
 
langhantel

langhantel

Stammgast
@Sleepwalker
Ich denke nicht das es Staub ist
Das würde anders ausschauen und ich denke auch das es Luft ist aber ich habe bedenken
Das wenn ich es nochmal abnehme das ich dann noch mehr solcher stellen bekomme und möchte deswegen gerne eure Erfahrungen mitgeteilt bekommen

Der ursprüngliche Beitrag von 19:43 Uhr wurde um 20:03 Uhr ergänzt:

Habe es jetzt doch mal abgemacht aber der Fleck kommt immer wieder an der selben Stelle zum Vorschein und verschwindet nur kurz wenn ich richtig feste drücke
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Sieht nach defekter Klebeschicht aus.
 
langhantel

langhantel

Stammgast
kingoftf schrieb:
Sieht nach defekter Klebeschicht aus.
Ich danke dir für den Hinweis
Meinst du man könnte es nachträglich reklamieren?
Weil ich schon eine gute Bewertung abgeben habe
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Schreib den Verkäufer mal an, denke mir schon, dass da was zu machen ist
 
langhantel

langhantel

Stammgast
Habe ich gemacht und um seine Anfrage auch zwei Bilder gesendet und nun mal abwarten was er dazu sagt
 
B

Bakr

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

ich habe meiner Frau gestern ein neues G3 geschenkt und ein Tag danach, also gestern, ist mein G2 auf den Boden gefallen (beim Aussteigen aus dem Auto) und hat nun ein Displayschaden :unsure: So viel dazu.

Nun, Vorsicht ist besser als ein Displayschaden danach oder so etwas in der Art.

Wie kann ich das G3 meiner Frau im ästhetischen Rahmen halbwegs bruchsicher machen? Sollte zu keiner Militärwaffe mutieren :lol:

Mein Schwager hat sich für sein Iphone 6 so eine Panzerfolie gekauft und meinte, damit ginge das Display bei einem Sturz nicht kaputt.

So etwas?

Empfehlungen?
 
S

Salatblatt

Neues Mitglied
Aus Erfahrung her würde ich zu einer Hülle greifen die aus 2 Teilen besteht. Erster Teil besteht aus einer Silikonummantellung. Die ist sehr weich und drückt beim Sturz auf die Ecken und Seiten nicht allzu sehr auf den Rahmen des G3. Als zweite Schicht dann eine harte Hülle aus Polycarbonat die die Silikonhülle festhält. Ich meihne nicht so eine Hülle wie "Spigen App Armor", diese Hülle ist zu hart. Gibt aber viele Hersteller aus den USA. In Deutschland kennt man u.a. Otterbox als guten Vertreter. Es geht aber auch noch dünner. Habe leider grad kein Produkt parat.
Das Hauptproblem ist dass das Handy nicht auf das Glas, nicht seitlich auf den Rahmen und nicht auf die Ecken fallen darf. Der Druck vom Rahmen lässt das Glas springen.

Das von dir genannte Glas bringt bei einem Sturz nichts. Ist drastisch ausgedrückt, trifft aber auf die meisten Stürze zu. Panzerglas alias temperiertes Glas schützt vor leichten Stössen bei direktem Aufschlag auf das Glas, nicht von seitlichen Druck. Dieses temperierte Glas geht dann kaputt und das G3 Glas bleibt mit etwas Glück heile, je nach Wucht. Wohl gemerkt, bei leichten Stößen. Auch gibt es Glas dass sehr kratzabweisen ist. Dieses Glas ist gut geeignet als hochwertige Display-Folie. Da sie ein Bediengefühl vom original G3 Glas geben.

Ich benutze ZAGG Invisible Shield GLASS. Kostenpunkt. ca. 30€. Besteht aus mehreren Schichten. Sowie aus einer Fettabweisenden Schicht vom Gefühl her wie Corning Glas. Sehr edel, Bediengefühl bleibt hochwertig wie ohne dem Glas. Das Glas ist seitlich abgerundet. Fühlt sich an wie kalte Butter. :)

Vorsicht bei billigem Glas vor allem unter 10€. Ja es ist Glas, aber jede Kunststofffolie lässt sich besser bedienen. :)

Ein LG QuickCircle Case ist auch eine elegante Alternative. Es gibt 2 Varianten vom Quickcircle Case. Als Hülle was auf dem Akkudeckel übergestülpt/aufgesetzt wird (LG CCF-345G QuickCircle ohne Qi) oder als Akkudeckel-Ersatz (LG CCF-340G QuickCircle mit Qi). Beides macht das Gerät wuchtiger, ersteres aber mehr. Ist aber mit die dünnste Schutzvariante. Die meisten kompatiblen Hüllen machen das G3 noch dicker und breiter im Vergleich zu den Beiden. Die Variante Akkudeckel-Aufsatz benutze ich. Es wirkt hochwertig, macht das G3 geringfügig dicker. Wie es sich mit einem Sturz verhält habe ich nicht testen können ;), dickes Silikon es jedenfalls besser.

Zweite Alternative: LG CCH 355G - LG Premium Case als Aufsatz auf dem Backcover. In Kombination mit dem ZAGG Premium GLASS.
LG original Zubehör ist mit das dünnste, qualitativste und edel wirkende Zubehör was es gibt. Aber nicht dass sicherste.

Das sicherste wäre Otterbox. Gibt es generell in 2 Varianten. "Defender" für wasserdichten Outdoor Spass, oder Commuter für normalen allround Schutz. Beides sehr häßlich und klobig.
 
Zuletzt bearbeitet:
langhantel

langhantel

Stammgast
langhantel schrieb:
Habe ich gemacht und um seine Anfrage auch zwei Bilder gesendet und nun mal abwarten was er dazu sagt
So nun wollte ich nochmal ein kurzes Feedback geben und zwar hat der Händler sofort nochmal eine neue geschickt die sich auch problemlos aufbringen ließ ohne blasen etc.
Die alte habe ich mal SEHR auf Schläge und Kratzer getestet und kann sagen
Sie ist wirklich sehr sehr stabil und kaum tot zu bekommen :D
Also von mir eine klare Kaufempfehlung
 
W

writerx

Ambitioniertes Mitglied
Hallo ihr, heute ist mein neues G3 angekommen.
Von meiner Freundin hab ich rin Quick Circle Case (das mit dem akkudeckelersatz) bekommen.

Nun zu meiner Frage:
Empfiehlt es sich, zusätzlich eine Displayschutzfolie anzubringen, oder kann ich mir das sparen?

Ich hatte seither noch nie eine Folie drauf, und mein S2 Display sieht nach 4Jahren Hosentasche (ohne Hülle) noch immer aus wie neu.

Dieser lange Thread jedoch hat sicher seinen Grund und macht mich nachdenklich ;-)

Ach ja noch eine letzte Frage: Falls Folie ja, sollte ich mit dem Abziehen der Original LG Folie (die bedruckte) noch warten?