[Sammelthread] Taschen & Cases für das LGOS

  • 571 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Sammelthread] Taschen & Cases für das LGOS im Zubehör für LG Optimus Speed im Bereich LG Optimus Speed (P990) Forum.
NiciN

NiciN

Experte
Mich würde interessieren ob und wo es ein Gelccase fürs LGOS gibt, hat das schon jemand was gefunden??
Ich hatte eins fürs DHD und die sitzen echt spitze!!
 
MBPepperman

MBPepperman

Erfahrenes Mitglied
Habt ihr schon passende Handytaschen gefunden?

Interessant wären zum einen original LG-Taschen bzw. auch welche, die wie angegossen sitzen.

Welches Handy hat so ziemlich genau das Format des LGOS? So könnte man besser nach passenden Taschen suchen.:blushing:

Danke

Edith sagt:
Das Samsung Galaxy S kommt mit seinen Maßen ziemlich gut an das LG Speed ran
- Samsung: 122.0 x 64.0 x 9.9 mm
- LGOS: 123,9 x 63,2 x 10,9 mm

Hier nochmal als Übersicht - falls es noch nicht gepostet wurde:
 
Zuletzt bearbeitet:
MBPepperman

MBPepperman

Erfahrenes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
S

sturm1909

Erfahrenes Mitglied
goo schrieb:
Also ich schwöre auf fitbag, habe bei meinem Hero eine und auch meine Freundin hat eine für ihr Nokia und die passen beide wie angegossen.

Maßgeschneiderte Handytaschen passgenau für Ihr Handy fitBAG
Ich habe für meinen Milestone auf eine fitbag-Tasche, muss aber ehrlich gesagt sagen, dass ich mit der Qualität nicht zufrieden bin. Die Ecken unten ragen hervor, weil es nicht ordentlich zusammengenäht wurde (die Längsseite geht nicht gerade runter bis zur Ecke, stattdessen ist ein dicker Knubbel an der zusammengenähten Ecke). Es sieht einfach aus, als hätte ich sie mir selbst genäht, und das dann ohne großen Erfolg und Mühe.
 
MBPepperman

MBPepperman

Erfahrenes Mitglied
MoRToK V3

MoRToK V3

Fortgeschrittenes Mitglied
Sieht nett aus das Case. Kostet aber auch über 45 Euro...

Das Teil von Bugatti gefällt mir auch sehr gut. Habe mich schon oft gefragt ob bugatti wohl weiss das es diese Hüllen gibt und ob das Leder so schön weich ist wie an meiner Jacke...
 
J

JCool

Stammgast
Die Frage nach den nun gültigen Maßen ist doch wirklich berechtigt - denn auch Fitbag oder Readan oder oder oder ... werden sich die Maße für ihre maßgefertigten Handytaschen ja von der Herstellerseite holen.

Da sogar LG D und LG GB unterschiedliche Werte ausweisen, ist die Wahrscheinlichkeit einer nicht genau passenden Tasche ja gar nicht so klein. Es weicht ja nicht nur ein Wert ab, sondern gleich alle (Höhe, Breite, Tiefe).

Natürlich kann man sich dann hinterher mit dem Taschenhersteller/-shop rumärgern - aber es wäre ja einfacher, das im Vorfelde zu klären und ggf. die wirklich korrekten Maße bei der Bestellung einfach mit anzugeben.

Vielleicht nimmt ja jemand zur Cebit mal ein geeignetes Messinstrument mit (nein, ich meine kein Lineal, was man mal so ungefähr an das Gerät hält) und bringt Licht in die Dunkelheit... :)
 
F

Febrodroid

Ambitioniertes Mitglied
peex

peex

Erfahrenes Mitglied
Febrodroid schrieb:
Naja...

da steht auch preorder available soon...
Code:
This item is due to be released on March 16, 2011.
Please note that release dates are subject to change.
Dispatched from and sold by Amazon.co.uk. Gift-wrap available.
?, is immerhin nen Amazondatum
 
peex

peex

Erfahrenes Mitglied
Und würdet ihr mir eher zu nem Silikoncase oder ner fitbag raten? :D
 
PatSend

PatSend

Experte
Ich habe mich für ein Fitbag entschieden und bereits bestellt :)
 
T

taod

Erfahrenes Mitglied
bensch

bensch

Stammgast
bei ebay gibts auch z.b. von bugatti (kosten nicht so viel)

Ich finds so schöner als so ein gummigehäuse.. ;)
 
P

Patpatolino

Neues Mitglied
Zitat einer Amazon Rezension:

"Da das anscheinend niemand weiß:
Es ist vollkommen egal, welche Klasse die Karte hat denn die Klasse sagt nur aus, wieviel MB/s im schlechtesten Fall noch erreicht werden müssen. Diese Angabe ist vom Hersteller und kann frei ausgesucht werden. Die tatsächlich erreichte Geschwindigkeit ist eigentlich immer höher und hat nichts mit der "Class X" zu tun...

Ich habe folgendes von Sandisk direkt erfahren:
"SD Class ratings are intended for data streaming applications such as High Definition (HD) Video. Currently, there is no application specific to microSD cards that requires a minimum class rating.

HD Bench can provide a good demonstration for the average transfer rate, but the results cannot be directly compared to the SD Association Speed Class test. The SD Class rating has a specific purpose, but it is not an actual direct relation to the rated speed performance of a microSD. The actual rated performance and what you will see in typical usage is much higher. But this is all moot anyway, as there really is no specific application at this time for microSD cards that has a minimum SD Class requirement.""


Klingt mir ziemlich glaubwürdig, ob das halt auch für full hdmi out gilt? Ich lass miuch überraschen :)
Ich hab mich für ne "billige" 32gb Transend (class 2) entschieden :)
 
Zuletzt bearbeitet: