Displayschutzfolien für das OnePlus 3

  • 603 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Displayschutzfolien für das OnePlus 3 im Zubehör für OnePlus 3 im Bereich OnePlus 3 Forum.
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
Hexxer schrieb:
Hatshipuh schrieb:
Auf der Verpackung steht "High quality SCREEEEEM protection"...
Das sind nicht die gleichen aus der Massenproduktion wie 90% vom Rest. Daher verkaufen sie auch noch nicht bei Aliexpress.
Habe noch 2 übrig als Reserve.
Hehehe. Wäre trotzdem mal interessant gewesen was das ist. Wie kommst Du denn auf so ne Idee das zu bestellen? :D
In einem anderen Forum hatte ein Chinese die empfohlen, und habe mir dann welche zukommen lassen, da meine Ultimateshield einen Staubrand um das Display gebildet hat...
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Galaxxy schrieb:
HeartOfDarkness schrieb:
Hallo,
Habe auch die ORLZY folie auf dem Op3.
Das Display reagiert jetzt ziemlich schlecht und knarrt.
Ist das bei euch auch so?
Nein, allerdings hab ich nun nach etwa 2 Monaten Staub unter dem Glas :bored:
mhm ok :/

Bei mir reagiert auch nach einen Tag das Display noch immer schlechter :|
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Habe aus Neugier folgende Folie bei Amazon bestellt:
OnePlus 3T / OnePlus 3 Display Schutzfolie (Nicht Panzerglas),ONICO 3D Selbstheilung Vorder Schutzfolie Kompatibel mit Hülle Vollständige Abdeckung (Vorne):Amazon.de:Elektronik

Nach über einem Monat kam die Folie gut verpackt aus Singapur an .
Die Folie geht wirklich über das gesamte Display und lässt NICHT den üblichen Rand über. Allerdings ist sie auch etwas weicher. Weiß noch nicht ab das negative Auswirkungen hat.

Das Anbringen war etwas komplizierter als bei normalen Folien, doch im Grunde eigentlich nur ungewohnt. Dazu gibt es vom Hersteller auch ein Video bei Youtube:

Nach dem aufbringen der Folie, waren bei mir erstmal noch viele Luftblasen. Sah schrecklich aus...
Aber jetzt, 24 Stunden Später sieht man davon nichts mehr.
Für mich ist das bis jetzt die beste Folie für das OnePlus 3/3T.

Kann bei Interesse auch mal ein Bild machen.

Gruß
 
buddelman

buddelman

Experte
Zu beginn, als das OP3 raus kam, war es ja so, dass die Tempered Gläser entweder sich abgelöst haben an den Seiten, oder die Empfindlichkeit des Touchscreens war mist damit, oder es hatte Regenbogeneffekte.
Daher habe ich seit ca. 1,5 Jahren immer noch die Werksplastikfolie drauf. Die sammelt aber ordentlich und schnell fett. Möchte nun mal ein gutes Tempered Glas drauf machen.
-----
Hat sich inzwischen ein klarer Favorit bei den Tempered Glas aufgetan, der was taugt?
Habe zwar die letzten 2 Seiten durchgelesen. Aber nicht so richtig was interessantes gelesen.

Und wenn man Amazon-Berwertungen prüft scheint es einfach keine guten Tempered Glas für das 1+3 zu geben. Eigentlich schade!
 
Zuletzt bearbeitet:
buddelman

buddelman

Experte
Schein mehr Recherche scheint mir, dass es auch nach 2 Jahren keine brauchbaren Tempered Glas gibt.

Welche Plastikfolie ist empfehlenswert? Jeder empfiehlt eine andere Marke und es gibt nicht wirklich übereinstimmende Meinungen, die darauf hindeuten, dass eine bestimmte Folie gut ist.
 
TomTim

TomTim

Ehrenmitglied
Panzerglas scheint es in der Tat bis Dato keines ohne Nebeneffekte zu geben. Von Regenbogen bis Gitterstruktur ist alles dabei. Guck Dir doch mal die Folie an die @CyPress1988 verlinkt hat an. Eventuell kann er ja auch ein kleines Fazit nach 2 Wochen abgeben. :winki:
 
buddelman

buddelman

Experte
Aktuell gibt es die Onico wohl nicht mehr zu kaufen.
Naja, ich werde mal Forenübergreifend stöbern, welche Hersteller bei Folien gut sind.
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Das beste Panzerglas ist wohl das originale Curved von OnePlus.

Bei Folien ist immer das selbe Problem. Da das Display an den Seiten abgerundet ist, sind die Folien bewusst kleiner geschnitten.
Sieht natürlich nicht so schön aus.

Zur Onico:
Ja sie ist noch drauf und hat sich noch nicht gelöst. Nicht mal an den Seiten.
Es ist allerdings wirklich ein anderes Gefühl. Die Folie ist weich. Daran muss man sich gewöhnen.
Dies hat aber auch den Vorteil, dass die Folie nicht zerkratzt.
Nachteil ist, dass die Folie von der Seite aus betrachtet, einen leichten "Orangenhaut Effekt" hat.
Ich werde mal ein Bild nachreichen.

Ich würde die Folie wieder kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Hier die versprochenen Bilder.
Ich habe es nicht wirklich geschafft, dass man den angesprochenen "Orangenhaut Effekt" sieht.
Folie ist auch nicht 100% genau aufgebracht.
IMG_20180217_123549.jpg IMG_20180217_123444.jpg IMG_20180217_123045_1.jpg IMG_20180217_094438.jpg
 
buddelman

buddelman

Experte
Vom Zuschnitt her ist die echt super.
Auf dem letzten Bild mit den 4 gespiegelten Lampen sieht man auch den Orangenhaut Effekt.
 
noatsch

noatsch

Erfahrenes Mitglied
Screenshot_20180225-084741.jpg Hab zwar das op3t, hier tut sicher aber mehr. Nach dem mir heute das Phone aus 1 meter Höhe gefallen ist und das Schutzglas von ozryl einfach runter gefallen ist, such ich auch wieder ein neues Glas. Hab beim Oneplus Shop dann geschaut und gesehen es gibt wieder die original Gläser. Vielleicht auch für andere interessant.

OnePlus 3/3T Tempered Glass Screen Protector - OnePlus (Österreich)


Edit: Es sieht auch anders aus als die frühere Version.
 
noatsch

noatsch

Erfahrenes Mitglied
Ah, das stimmt allerding. Naja, werde es mal probieren, hab eh eine Bumper drauf, da war das Curved eh nicht so gut.
 
noatsch

noatsch

Erfahrenes Mitglied
Glas ist gestern angekommen. Deckt nicht das ganze Display ab wie es das Curved macht. Deswegen sieht es mit den Rändern nicht so schön aus, sieht auch einen leichten Regenbogeneffekt an den Rändern. Dafür hält es aber mal. Hatte gerade bei den Nachbau Curved Gläsern das Problem dass sie nach einer Zeit nicht mehr so gut hielten und knirschten beim drauf drücken.
Bin zufrieden damit.
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
CyPress1988 schrieb:
Nach dem aufbringen der Folie, waren bei mir erstmal noch viele Luftblasen. Sah schrecklich aus...
Aber jetzt, 24 Stunden Später sieht man davon nichts mehr.
Für mich ist das bis jetzt die beste Folie für das OnePlus 3/3T.

Kann bei Interesse auch mal ein Bild machen.

Gruß
Ich hab mir die geholt. Katastrophe. Ich hab beide gelieferten Folien versaut als ich versuchte das Schnipsel oben und unten ab zu machen.
Der Aplikator ist ne geile Idee. Der Rest hat bei mir zweimal nicht funktioniert. Das überstehende Ende kann ich nicht anknicken oder abreißen.

Ich hab allerdinsg das hie rbekommen. Die fühlt sich gut an, aber sieht oben und unten jetzt total mies aus.

 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
@Hexxer
Dann war ich wohl einfach etwas geschickter wie du :D (und ich hatte sogar nur eine Folie).
Ich weiß allerdings was du meinst, an dem Punkt dachte ich auch erst, ich hätte irgendwas vergessen oder falsch gemacht.

Mit etwas fummelei, ging die Folie dann doch noch von der Trägerfolie ab.

Du hattest diesen Applikator aus dem Video dabei? Bei mir waren nur diese 2 Tücher aus meinem verlinkten Video dabei.

Hast du denn jetzt die Folie drauf? Wenn ja, warte mal 24 Stunden ab. Die Folie verzeiht viele Fehler...
 
KyleRiemen

KyleRiemen

Ehrenmitglied
Mal eine Update zur Onico Folie.

Nach knapp 4 Monaten habe ich die Folie heute wieder entfernt. Aber nicht weil sie sich gelöst hat, sondern weil die gummiartige Folie sich verfärbt.
Schade, denn eigentlich war die Folie super.
Auf weißen Hintergrund sieht man es besonders gut:
IMG_20180524_110801__01.jpg
 
Hexxer

Hexxer

Lexikon
Ist ja lustig. Ich wollte gestern schon schreibend das ich meine schon länger abgezogen habe. Die ist derartig schnell verkratzt und vergammelt. Da tat mir das Handy leid.
 
buddelman

buddelman

Experte
Hehe, ich habe seit 1,5 Jahren immer noch die Plastikfolie drauf, die ab Werk drauf war. :thumbsup:
 
ratzemoedl

ratzemoedl

Erfahrenes Mitglied
Ich habe etliche Folien probiert, aber keine war, für mich, richtig gut. Bin nun seit längerer Zeit ohne Folie unterwegs und habe noch keinen Kratzer auf dem Display. Dafür aber ein Spigen Case, das leistet bisher sehr gute Dienste.
Außerdem fühlt sichs ohne Folie eh besser an. :)