Samsung Galaxy Note8 - [Schutzfolie] Rund um das Thema Schutzfolie

  • 549 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy Note8 - [Schutzfolie] Rund um das Thema Schutzfolie im Zubehör für Samsung Galaxy Note 8 im Bereich Samsung Galaxy Note 8 (N950) Forum.
S

schupfer

Erfahrenes Mitglied
Also ich bin recht zufrieden mit der Spigen Neo Flex. Die ist aber nur ein Kratzerschutz, kein Schutzglas. Ich verwende die zusammen mit der Hüller Spigen Neo Hybrid Crystal. Die Kombi hat schon mal mein altes S8 erfolgreich vor dem Schlimmsten bewahrt.
Der Nachteil ist, dass die Folie nicht ganz glatt ist und damit beim Schreiben der S-Pen nicht so leicht über das Display rutscht. Das geht aber trotzdem noch gut und in einigen Fällen auch von Vorteil, z.B. beim Markieren. Vielleicht ist die andere, härtere S-Pen-Spitze da auch besser, aber das habe ich noch nicht getestet.
 
maik005

maik005

Urgestein
schupfer schrieb:
ist da nicht das Problem, sondern das die Folie recht weich ist.
Durch diese eher gummiartige Folie gleitet der SPen nicht so gut sondern es entsteht da mehr Reibung.
 
S

smartphoenix

Experte
Gibt es einen Handschuhmodus, oder die Möglichkeit die Empfindlichkeit zu erhöhen?

Arbeitskollege hat sich ein N8 gekauft und bei Mediamarkt ein Panzerglas für 30€ drauf machen lassen. Aber er muss jetzt doch stärkt drücken, das ist ein graus. Beim S9 gibt es doch die Option der Empfindlichkeit. Gibt es das nicht beim Note 8?
 
Pysk

Pysk

Ehrenmitglied
Ich hatte damals auch schon mal das Problem. Einen handschuhmodus gab es zu der Zeit beim Galaxy Note 8 nicht und soweit ich weiß gibt es den auch immer noch nicht. Den gab es früher mal warum man ihn entfernt hat und jetzt beim Galaxy s9 wieder eingebaut habe ist mir ein Rätsel. Typisch Samsung!
 
S

smartphoenix

Experte
Einfach nur unglaublich....dieses ständige hin und her. Das regt mich im Android Sektor so auf...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von hagex - Grund: Direktzitat entfernt, Gruß von hagex
T

te0006

Neues Mitglied
Vielleicht für manchen anderen Nutzer eine kostengünstige Alternative zum Whitestone Dome Glass:

"Panzer Glasfolie Samsung Galaxy Note 8 Panzerfolie 3D Cover Case friendly 9H
** CLUU® mobile ** 9H Echt Glas **"
Panzer Glasfolie Samsung Galaxy Note 8 Panzerfolie 3D Cover Case friendly 9H | eBay
Aktuell 7,90 incl. Versand.

Die Form erscheint sehr ähnlich zu dem Dome Glass, dieses Glas hat aber am Rand (minimal sichtbare - mich stört es nicht) transparente Klebestreifen, also keine Flächenverklebung mit UV-Kleber. Montage ist dadurch sehr einfach, trotzdem deckt das Glas den Bildschirm sehr gut ab, also ohne angehobene Ecken oder dergleichen. Und das Beste - im Gegensatz zu zwei anderen von mir vorher getesteten "Panzergläsern" nehme ich keinerlei Einschränkung der Touch- oder Stylus-Empfindlichkeit wahr. Auch die Benutzung zusammen mit einer Klapphülle ist ohne Konflikte möglich.
Ich stehe in keinerlei Beziehung zum Verkäufer oder Hersteller.
 
M

Marcel2580

Lexikon
Das Problem bei den Gläsern die nur am Rand kleben ist, das Recht schnell Staub unter die Scheibe kommt. Habe bis jetzt noch keines gesehen dass so verklebt wird bei dem das nicht passiert ist und ich habe schon eine Menge davon getestet, wenn mich nicht alles täuscht sogar dieses.
 
T

Tigatrin

Neues Mitglied
Ich habe zwar schon rausgelesen, dass man offenbar Displayfolien entweder kleben muss und keine Passgenauigkeit gegeben zu sein scheint aber ich versuch es trotzdem nochmal: gibt es nicht vielleicht doch Hartglasfolien die man stinknormal aufsetzen kann und die wirklich passgenau sind? Habe mir jetzt eine bei Ebay bestellt und diese ist absolut unbündig, an den Kanten sammelt sich Dreck und die Edge Funktionen sowie alle Berührunren am Screenrand sind stark eingeschränkt - also meganervig. Zwar besser als ein gesprungenes Display aber naja. Kann doch irgendwie nicht sein?

Kennt jemand vielleicht die Original-Schutzfolie? Die ist jedenfalls viel billiger als dieses Whitestone Dome Glass , zumal ich niemals da irgendwas kleben würde... :1f641:
 
N

Niklas434

Fortgeschrittenes Mitglied
@R560 dein Aufprall spricht nicht gerade für die Qualität des domglas...ich hatte beim S7 Edge auch unheimliche Probleme ein panzerglas zu finden bis ich es aufgegeben habe und nur eine Folie benutzt habe.

Es ist mir einmal auch richtig hart runtergefallen und da ist definitiv nichts passiert...das sieht auf deinem Bild auch nicht so aus als ob das jetzt irgendwie von einem Stein oder sonst was herrührt.

ich verstehe Samsung auch einfach nicht warum sie immer noch diese scheiß Edge Display verbauen. War für mich jetzt auch ehrlicherweise der Grund auf das s10e zu wechseln und nicht auf das S10 oder S10 plus. wobei ich von der Größe her das normale S10 schon bevorzugt hätte das mit seinem 6,1 Zoll einen guten Kompromiss aus Größe und Handlichkeit darstellt... Aber diese gebogene Scheiße kann man einfach nicht schützen.

Für das s10e hingegen gibt es vernünftige panzergläser :)
 
stahly

stahly

Ambitioniertes Mitglied
Hallo allerseits!

Ich wärme dieses Thema mal ein bisschen auf :)

Nach 2 Jahren hat mein Schutz des Note 8 den Geist aufgegeben. Bisher hatte ich immer das Spigen Panzerglas drauf, was allerdings nicht mehr verfügbar ist. Hat einer in letzter Zeit noch eine gute Folie oder Glas für das Note 8 bestellt?
Als Hülle ist aktuell die Spigen Tough Armor Hülle drumherum.

ich wäre über eine Empfehlung sehr dankbar. 👍

Bedankt & bis dahin... der stahly