Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Ersatzakkus fürs S3

  • 144 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ersatzakkus fürs S3 im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
schmetty2

schmetty2

Stammgast
Hallo Zusammen,

ich habe zweimal bei Amazon bestellt und zweimal zurückgeschickt, da es keine Orginal waren (trotz Kennzeichnung).
Deshalb habe ich jetzt einen direkt auf der Samsung HP bestellt. Ist zwar etwas teurer, hat sich aber gelohnt.
Laufzeit: 18h
Screen On: 4h
Rest: 30%

Vorher konnt' ich davon nur träumen.

mfg
 
TylonHH

TylonHH

Lexikon
Aber den Kleinen. Oder?
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Kommt wohl drauf an wie man es sieht 25 € ist nicht ganz klein, 2100 mAh aber schon. Wenn man aber das Original haben will, scheint das langsam der einzige Weg zu sein.
 
TylonHH

TylonHH

Lexikon
Die wissen ja auch ganz genau wie lange so ein Akku hält und wann die Nachfrage steigen wird. Und was macht man da mit dem Preis?
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
SaschaKH schrieb:
Kommt wohl drauf an wie man es sieht 25 € ist nicht ganz klein, 2100 mAh aber schon. Wenn man aber das Original haben will, scheint das langsam der einzige Weg zu sein.
und noch 5€ Versand :angry:
 
DEATHROW

DEATHROW

Stammgast
@schmetty2
Wie hast du erkannt das es keine originalen sind ?
 
schmetty2

schmetty2

Stammgast
Ich hatte im Vorfeld diesen Artikel gefunden:

Original-Gefälscht, Akku-Plagiate für das SGS2 erkennen

Der erste war größer und ging nur unter stärkerem Druck einzulegen. Vollgeladen und nach kurzer Benutzung ging das Handy aus.
Aber das Hauptmerkmal bei beiden waren die 5g weniger auf der Waage.
Der jetzt orginale wiegt genau soviel mein alter, ob geladen oder entladen.

mfg
 
DEATHROW

DEATHROW

Stammgast
Die Akku's kamen heute an, das Originale wiegt 39gr, bei den gelieferten wiegt eines 36g und das andere 37g.
Beim einlegen ist mir nichts weiter aufgefallen, sind genau so Passgenau wie das original.
 
Zuletzt bearbeitet:
TylonHH

TylonHH

Lexikon
Ich persönlich suche aber den großen 3.000er originalen Akku.
 
E

elyaque

Neues Mitglied
Hallihallo,
mal ne Frage eines absoluten Laien. Worauf muss ich beim Akku Kauf achten ? Möchte keinen Schrott kaufen.
Danke im voraus.
elyaque

ps. Kann mir bitte jemand in einfachen Worten erklären was NFC bedeutet bzw wozu man das braucht oder eben nicht ?
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jochen-01

Stammgast
NFC ist near field communication. Die Antenne dafür ist auf dem Originalakku.
Wikipedia hat sicherlich ausführliche Informationen über die Verwendung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

elyaque

Neues Mitglied
@jochen-01

Danke so weit war ich auch schon :biggrin: und habe nur Bahnhof verstanden.
 
SaschaKH

SaschaKH

Ehrenmitglied
Ist doch recht einfach wenn Du es nicht verstehst, hast Du es wohl auch noch nie benützt und brauchst es auch nicht. Die Erklärung bei Wikipedia sollte ausreichen, jetzt bitte wieder zurück zum eigentlichen Thema.

Meine Lösung damals war übrigens ein Pollarcell. Ob der jetzt wirklich besser ist als ein original Samsung, möchte ich nicht beschwören. Besser als einer der vielen Nachbauten ist er bestimmt und billiger war er wohl auch noch.
 
J

jochen-01

Stammgast
SaschaKH schrieb:
Ist doch recht einfach wenn Du es nicht verstehst, hast Du es wohl auch noch nie benützt und brauchst es auch nicht.
Na toll. Später, wenn er dann vielleicht eine Fahrkarte kaufen will, fragt er sich, warum zum Teufel das nicht geht.
jetzt bitte wieder zurück zum eigentlichen Thema.
Das ist das Thema. Dummerweise gibt es ja Nachbau-Akkus, bei denen die Antenne weggegeizt wurde.

In der Hoffnung, nicht wieder “zuviel zitiert“ zu haben: Ein Original-Akku kostet mal gerade nichtmal 18€. Das lohnt lange Überlegungen nicht.
 
Fluxina

Fluxina

Experte
TylonHH schrieb:
Ich persönlich suche aber den großen 3.000er originalen Akku.
Sowas gibt es?

Hallo zusammen

Ich bekomme nun doch überraschend schnell endlich ein S3. Soo und da ich dem Mini gleich mal nen Extendet Akku verpasst hab, wird mir der Akku des S3 auch nicht lange reuichen vermute ich mal. Soo nun hab ich hier 2 Modelle die mir zusagen und jedes hat seine Schwächen und Stärken

1. Option
http://www.amazon.de/4400mAh-Akkufa...GUUWM/ref=cm_cr_pr_product_top#productDetails

Ein 4400mah Akku von Anker (die Firma soll ja recht gut sein oder)

Vorteile:
*doppelt so viel akku
* noch reativ leicht
*würde mir wohl reichen aber

Nachteile
*es gibt anscheinend keine passende Aussenhülle für das Handy (Flipcase ect

Dann hab ich da noch die 2 Option

http://www.amazon.de/gp/product/B00GNSJU90/ref=ox_sc_act_title_1?ie=UTF8&psc=1&smid=A3VIZVBY06QYHB
Wiueder von Anker und mit 7200 mah wohl noch stärker. Ein freund hat den und war begeistert.

Meine bedenken: Da ist KEINERLEI Hülle dabei. Der Akku wird ins Handy gelegt und dann kommt dieses "weiche" dingens hinten drauf und das wars.

Ich klenn mich, ich spiele gerne mit den Hüllen und ich hab angst das das dingens mal so ausleihert das es nimmer passt.

Soo nun war meine Idee ich bestelle beides und Kombiniere die beiden dinge. Aber wenn ich das richtig lese sind da gut 3 cm unterschied. Die beiden Akkus sind ja wirklich total unterschiedlich in der Größe.

Was nun? den 4400 bestellen und hoffen es gibt mal ne Hülle dafür? Was ich leider nicht glaube. Doch den 7200 bestellen und dem Freund vertrauen das es reicht?

Oder beides und Kombinieren? also 4400 akku mit deckel und die hülle vom 7200 akku
 
K

Krummi

Erfahrenes Mitglied
Ich habe noch einen Zero Lemon 7000mAh Akku von meinem alten S3 hier liegen, damit habe ich sogar mal ne Woche Akkulaufzeit geknackt.
Liegt leider nur noch in der Schublade, da meine Mutter diesen doch etwas zu klobig findet.
 
fipsy

fipsy

Stammgast
Ja, darüber hatte ich auch schon nachgedacht. Aber man braucht eine neue Rückwand und das Handy ist dann wirklich ziemlich klobig. Lieber stecke ich mir einen Ersatzakku in die Tasche, der fällt kaum ins Gewicht. In der Regel komme ich auch mit dem normalen Akku über den Tag. Und für den ganz seltenen Fall, dass ich es nicht schaffe, habe ich dann eben diesen Ersatzakku in der Tasche.