über MHL Kabel Adapter mit tv verbinden.

  • 161 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere über MHL Kabel Adapter mit tv verbinden. im Zubehör für Samsung Galaxy S3 im Bereich Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum.
SaschaKH

SaschaKH

Super-Moderator
Teammitglied
Hab Dich mal hier her verschoben. Du brauchst einen MHL Adapter und VGA vergiss besser ganz schnell. Wenn Du wirklich noch so einen alten Monitor besitzt der keinen Digitaleingang hat brauchst Du noch einen Wandler der aus den Digitalen- Analoge-Signale macht, die sind aber nicht ganz billig und haben oft Probleme. Adapter von DVI auf HDMI gibt es recht billig.
 
Onkel Ede

Onkel Ede

Fortgeschrittenes Mitglied
gibts ne app, die es erlaubt, den handybildschirm auszuschalten, während man ein video guckt? ich hab nicht wirklich was gefunden.

danke

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App
 
s!Le

s!Le

Lexikon
Habe das von Pure2 (4 Meter) mit zusätzlichem Adapter von Amazon. Funktioniert mit dem s3. Allerdings nur mit dem Adapter.
 
F

Fraaa

Neues Mitglied
Ich habe schon viel gesucht aber nichts passendes gefunden. Vielleicht kann mir hier jemand helfen und einen Tipp geben.

Ich würde gern via USB OTG Adapter eine Tastatur / Maus an mein S3 anschliessen und den Bildschirminhalt wärend der Bearbeitung von z.B. Dokumenten live auf einem TV sehen können.

Ich dachte da an meinen BD Player mit DLNA. Aber da geht wohl nur das streamen von Medien.

Hat jemand ähnliches schon gemacht?
 
R

redcooper85

Gast
MHL Adapter - für das Bild - OTG für den Rest

Hier:

https://www.android-hilfe.de/forum/sony-xperia-z.950/mhl-usb-otg-und-hdmi.392329.html

Ist zu lesen in Post #2 das es beim S3 anscheinend funktioniert.

Hier:

Ist folgendes zu lesen:

Das Samsung Galaxy S3 am Lapdock - Bastelecke: Smartphone für 65 Euro zum Notebook machen - Golem.de

Samsung bietet mit dem Smart Dock für das Galaxy Note 2 allerdings ein Gerät an, das über separate Anschlüsse für HDMI sowie Micro-USB für den Datenaustausch verfügt. Dieses Dock kann auch mit dem Galaxy S3 genutzt werden. Wie Nutzer im Internet berichten, wird damit der Bildschirminhalt auf dem Lapdock angezeigt, auch die Tastatur und das Touchpad können verwendet werden. Allerdings wird das Bild gestaucht dargestellt.
Wie es sich in der Praxis verhält kann Ich nicht beantworten, da Ich weder ein Note 2 noch die Adapter dazu habe :)
 
M

mp884

Neues Mitglied
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.nkahoang.screenstandby
Onkel Ede schrieb:
gibts ne app, die es erlaubt, den handybildschirm auszuschalten, während man ein video guckt? ich hab nicht wirklich was gefunden.

danke

Gesendet von meinem GT-I9300 mit der Android-Hilfe.de App

Die App "Screen Standby" (im Playstore) schaltet den Bildschirm des Smartphones aus, während das Bild über MHL per HDMI zum TV übertragen wird. Root wird benötigt. Habe das Galaxy Note und den orig. HDTV-Adapter von samsung. Ich habe immer Bildaussetzer, ausser wenn ich den offline modus einschalte. Gibt es dafür eine Lösung?
 
M

mp884

Neues Mitglied
Problem gelöst. Samsung MHL-Adapter mit Alufolie umwickelt! Jetzt ist er gegen Störungen von aussen abgeschirmt. Die Bildstörungen sind jetzt weg und ich muss nicht mehr den Offline Modus einschalten. Schlecht konstruiert von Samsung.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
 
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Gibt es mittlerweile einen günstigen MHL Adapter der gleichzeitig USB OTG und HDMI unterstützt? Bisher gab es ja nur die teuere Samsung Version.
 
T

tag

Experte
Mittlerweile ist das Original doch gar nicht mehr so teuer. Habe ihn vor 2-3 Wochen für unter 15 Euro bei Amazon via Marketplace (Händler KF-Trade) erworben. OK derzeit ist er 3 Euro teurer, aber das gibt sich sicher bald wieder.
 
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Aber daran kann ich doch nicht den USB OTG Modus nutzen?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

tag

Experte
Das ist natürlich richtig. Kurzes Googlen ergibt: OTG und MHL widersprechen sich auf diese Weise wirklich.
 
C

Crogge

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe bereits beides zusammen in Aktion gesehen auf einem S3, zum Bsp mit dem Smartdock von Samsung.

Edit:

Edit 2 - Selbstgebautes:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
R

Robinjo98

Neues Mitglied
R

Robinjo98

Neues Mitglied
Hab jetzt raus gefunden das es an meinem custom Rom liegt und hab jetzt eine neue Frage: gibt es eine Möglichkeit mhl mit einem aosp Rom zu nutzen?
Vieleicht mit einem Kernel, xposed modul, irgendwelchen mods, einer APP oder irgendwie anders?
 
P

peterpan

Fortgeschrittenes Mitglied
Benutzt jemand von euch die app "screen standby" erfolgreich bei Videos, Youtube etc ?
Wenn ja, unter welcher Android Version/ Rom funktioniert das ding denn ?!?

mfg
 
J

Jerry1964

Neues Mitglied
Hallo,

ich bekomme kein Bild über den extra angeschafften Adapter EPL-3FHUBEGSTD.

Probiert habe ich jetzt 2 verschiedene HDMI-Kabel,
mit Strom über USB Schnittstelle und ohne
Zuerst ans Telefon angesteckt und dann den Rest und umgekehrt.

Das einzige wo ich bekomme ist ein Piep das die Stromversorgung angeschlossen wurde.

Habe extra Gestern den ganzen Tag damit verbracht mein Handy zu sichern und mit Kies das aktuelle Stock Rom einzuspielen, weil es ja nur mit der Original Stock ROM funktionieren soll.

Habe das ganze an meinem Samsung Monitor, an meinem Philips TV und an meinem Pioneer App Radio ausprobiert, nirgends bekomme ich ein Signal!

Das sollte doch einfach funktionieren, einstecken und das Bild soll kommen?

Gruß aus dem Fichtelgebirge
Gerald

GT-I9300
Android 4.3
Basisbandversion: I9300BOUGNB1
Kernel-Version: 3.0.31-2429075 dpi@HP20#1 Thu Jan 16 23:47:54 KST 2014
Buildnummer: JSS15J.I9300XXUGNA5
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jerry1964

Neues Mitglied
Vielen Dank für das verschieben ganz an das Ende eines alten Beitrags wo keiner mehr darauf antwortet!

Problem hat sich aber gelöst.
Mein Neuer HDMI Adapter von Samsung war defekt, habe mir einen weiteren besorgt und nach 1-2 Minuten am Monitor bekomme ich dann mein Bild gespiegelt.
Warum die Wartezeit, weiß ich nicht. Erst bemerkt das S3 den Stromanschluss, dann vermutlich den Adapter und zu guter letzt kommt die Meldung das HDMI angeschlossen ist und dann erscheint das Bild.

Gruß aus dem Fichtelgebirge
gerald
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

pkirschke

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
also ich habe den EPL-3FHUBE Adapter mit dem S3 probiert, geht nicht!! Mit dem S1 lief das. Hat jemand für das S3 einen Tip? pkirschke