Wireless Charging-Kit / Induktionsladestation: Samsung Galaxy S3 ohne Kabel aufladen

delpiero223

delpiero223

Ehrenmitglied
Zuletzt bearbeitet:
Peter Griffin

Peter Griffin

Lexikon
Wird es geben!
Kannst du z.B. bei Giga nachlesen.
 
-stephan-

-stephan-

Stammgast
Kann mir nicht vorstellen das Samsung die Induktionsladung nicht bringen wird. Das wäre nach der Megashow in London eine peinliche Nummer.
 
Fabimucki

Fabimucki

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
ja das denk ich auch =)

Ich denke das samsung doch so cool ist und es rausbringt =D
 
[zoki]

[zoki]

Lexikon
.....mal abwarten, die Idee der Induktionsladung finde ich sehr gut. Ich bin kein Produktentwickler aber woran soll es scheitern, bei elektrischen Zahnbürsten u. Uhren funkt. das seit mehr als 10 Jahren? Je mehr ich hier lese, desto sympathischer finde ich das Sony xperia u. d. Motorola Razr XOOM.

Gesendet mit Tapatalk 2
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Auf Chip steht, dass die Induktion WAHR ist. Und warum sollte bitte das Wireless Charging Kit nicht kommen, wenn man es derart deutlich der ganzen Welt präsentiert (siehe Clip von der Pressekonferenz)? Nur weil die "renommierte" Chip sich etwas unglücklich ausdrückt?

Samsung Galaxy S3 Wireless Charging - YouTube
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

TJay83

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Zusammen :)

Was mich zu Iduktionsstation interessieren würde, ist ob diese "Platte" schädlich ist. Sagen wir mal ich habe es an der Kopfseite meines Bettes (klingt irgendwie chillig, mein Handy ganz einfach auf ne platte zu legen um es zu laden ;-), könnte ich dadurch schlafstörungen haben?

Ich möchte, um Gottes Willen, nicht schwarz sehen :) aber das interessiert mich.

lg
 
peex

peex

Erfahrenes Mitglied
Für mich ist es ganz klar ein Pflichkauf. Ohne rumgefummel drauflegen und gut ist. Ähnlich einfach wäre ja noch das Nexus S Dock.

Hab immer neidisch auf das HP Pre mit Touchstone von meiner Freundin geschielt :D

Kommt es zu einer geringeren Stromaufnahme vom S3 beim Laden, oder ist das identisch zum Kabel?
 
B

Benz-Driver

Experte
@Tjay83

Ich kann mir nicht vorstellen, daß das einen Einfluß hat, da das elektromagnetische Feld ja nur ein paar cm weit reicht. In 10cm Abstand ist es vorbei mit dem Induktionsladen, so weit geht das nicht.

Was mich aber interessieren würde, ob da auch etwas fürs Auto rauskommt. Es wäre doch genial, das S3 einfach nur in die Mittelkonsole zu legen und es wird während des Fahrens aufgeladen. Man bräuchte nie mehr den Zigarettenanzünder verwenden!
 
meilow

meilow

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich würde mal der Preis für das bißchen Luxus interessieren. Ich erinnere mich noch an den Palm Touchstone der eine UVP von rund 80€ hatte. Wieviel wird uns denn Samsung für das Teil abknöpfen? :D
 
peex

peex

Erfahrenes Mitglied
Das hoffe ich auch, mehr wäre mir das Teil auch nicht Wert.

BTW: Die Station soll übrigens in der Lage sein 2 Geräte gleichzeitig aufzuladen. ;)
Hrhr, prktisch als "Familien"-Ladestation ;)

Nur doof mit der Farbe, passt nicht so gut zum weißen S3 :rolleyes2:
 
nitram777

nitram777

Stammgast
Laut XDA post hat das Wireless Charging Kit die Artikelnummer EAD-K10UBEGSTD. Aber damit findet google leider nur mobilefun in sämtlichen Sprachen/Ländern aber ohne Preisangaben.
 
D

DanBrown

Fortgeschrittenes Mitglied
Beim Palm Pre brauchte man, um den Touchstone nutzen zu können, ja einen anderen Akkudeckel. Hat jemand zufällig eine Info dazu ob dies beim S3 ebenfalls der Fall sein wird?
 
Oben Unten