Samsung Galaxy S8 / S8+ - Welche Speicherkarte ist zu empfehlen?

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Galaxy S8 / S8+ - Welche Speicherkarte ist zu empfehlen? im Zubehör für Samsung Galaxy S8 / S8+ im Bereich Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum.
N

nightdancer

Fortgeschrittenes Mitglied
400 GB... Nicht schlecht, bin gespannt auf dein Feedback.
 
elknipso

elknipso

Guru
Kurze Frage schluckt das S8 eigentlich auch problemlos 512 GB MicroSD Karten oder ist bei 256 GB Schluss?
 
maik005

maik005

Urgestein
@elknipso

Woher bekommst du eine 512 GB Micro SD-Karte?
400 GB gehen aber wohl ohne Probleme.
 
elknipso

elknipso

Guru
Guter Hinweis! Habe mal etwas näher recherchiert, das sind wohl Fälschungen. Und das bei einem deutschen Händler...

Ich hatte Anfang des Jahres mal gelesen, dass es nun auch MicroSD Karten mit 512 GB gibt, und daher nicht weiter über die gefundenen Angebote nachgedacht. Das stimmt auch, es gibt mittlerweile MicroSD Karten mit 512 GB Kapazität, aber diese sind noch nicht lieferbar, und wurden erst vorgestellt.

Werde mir dann eine der "älteren" Sandisk Karten mit 400 GB kaufen, wenn die sicher gehen, oder nochmal in mich gehen und eine mit "nur" 256 GB holen, sollte eigentlich auch reichen, und im Zweifel kann ich dann irgendwann immer noch aufrüsten.
Ist halt immer so eine Sache, bei meiner aktuellen 128 GB MicroSD Karte dachte ich beim Kauf auch, dass die ewig reicht, aber nein tut sie nicht ist aktuell quasi randvoll und hab schon Daten runter geholt daher muss was größeres her.
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@elknipso Ich würde die 400GB Karte holen, dann hast du deine Ruhe und musst dir keinen Kopf mehr machen was alles auf die Karte kann und was nicht!!!!
 
Notefalls

Notefalls

Stammgast
64 GB SanDisk Extreme (ohne Pro). Das muss schon kommen, bei USB 3.
Nehme nur die vom Erfinder :D
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@Notefalls Hab die selbige in meinem S8!:):)
 
elknipso

elknipso

Guru
Habe mir diese 256 GB MicroSD Karte von Sandisk geholt: SanDisk Ultra 256 GB microSDXC Speicherkarte + Adapter bis zu 100 MB/Sek., Class 10, U1, A1:Amazon.de:Computer & Zubehör

Was mich wundert, wenn ich die Karte am PC formatiere (ExFat ganz normal) und die Daten bespiele klappt alles und die Karte wird auch im Handy erkannt. Formatiere ich aber die Karte direkt im handy, wird sie am Handy nicht mehr erkannt, und am PC ebenfalls nur als unformatierter Datenträger.

Deutet das auf ein Montagsmodell bzw. einen Defekt hin oder ist das "normal"?
 
HCD

HCD

Moderator
Teammitglied
@elknipso Naja logisch betrachtet kann sie ja nucht kaputt sein wenn sie einwandfrei funktioniert wenn du sie am PC formatierst.
 
elknipso

elknipso

Guru
Da ist was wahres dran, seltsam fand ich das Verhalten aber schon. Hatte jemand schon mal ähnliche Beobachtungen?

Edit: Die Karte ist hin, habe sie mal testweise vollgeschrieben was nicht funktionierte... Dann hab ich h2testw drüber laufen lassen und es werden etliche defekte Sektoren gemeldet. Da ich sie bei einem großen deutschen Händler gekauft habe ist das wohl ein Fall aus der Kategorie dumm gelaufen...
 
Zuletzt bearbeitet:
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
Hallo, der Beitrag ist ja schon älter und die Micro SD Karten haben sich weiter entwickelt.
Ich nutze eine Samsung Evo 128 GB.
Wenn ich eine Sicherung mit TWRP mache nur Data ca. 5 GB, dauert das ewig.
Schreibt nur mit 10MB/s
Das erscheint mir sehr wenig.
Habe das normale S8.
Gibt es schnellere Micro SD Karten?
Oder ist das S8 so langsam vom Card Reader her?
Wer kann mir helfen?

Beste Grüße!
 
maik005

maik005

Urgestein
@Astronaut2018
Der Katenlesee kann schon mehr. Ich meine mich zu erinnern, dass da TWRP der begrenzende Faktor ist.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@maik005
Da kannst du recht haben.
Wenn ich über das System Daten kopiere geht es schneller.

Es gibt bestimmt Apps für ein Benchmark Test für die Micro SD Karte.
Da kann ich das mal testen.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@maik005

Hab die App installiert und durchlaufen lassen.
Read 65MB/s
Write 16MB/s

Schreiben mit 16MB/s ist nicht so prall.

Werde mich nach einer Alternative umsehen.

Samsung oder SanDisk werde ich in Betracht ziehen.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Astronaut2018
Bevor du nach Alternative suchst schaue erstmal was deine microSD in einem USB 3 Kartenleser direkt an einem PC kann.

Vermutlich schränkt der Katenleser des S8 die Geschwindigkeit beim schreiben ein?!
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@maik005

Danke für den Tipp.

Werde sie mal am PC testen.

Ich finde auch das S8 mit interner SD ist mit einem USB 3.1 Typ C Kabel nicht so berauschend schnell am PC beim Datentransfer.

Mein PC ist 3 Monate alt und unterstützt neuste USB Standards.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Astronaut2018
Solltest über USB 3 auf den internen Speicher des S8 etwa 60? MB erreichen.
 
Astronaut2018

Astronaut2018

Ikone
@maik005

Werde es testen.
 
Ähnliche Themen - Samsung Galaxy S8 / S8+ - Welche Speicherkarte ist zu empfehlen? Antworten Datum
3
0