Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Galaxy S9 / S9+ - Diskussion zu Samsung DeX

  • 98 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Galaxy S9 / S9+ - Diskussion zu Samsung DeX im Zubehör für Samsung Galaxy S9/S9+ im Bereich Samsung Galaxy S9 / S9+ (G960F/G965F/DS) Forum.
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Kann man statt dem DEX auch einfach ein USB C dock nutzen?
 
maik005

maik005

Urgestein
@HeartOfDarkness
Ab Pie/Android 9/OneUI - also mit der Beta und der offiziellen Version die vorraussichtlich im Janur kommt, ja.
 
HeartOfDarkness

HeartOfDarkness

Experte
Das klingt ja super :)
Dan braucht man nichts spezielles mehr
 
maik005

maik005

Urgestein
@HeartOfDarkness
Genau. Es reicht sogar ein USB-C auf HDMI Kabel.
 
N

nimo

Neues Mitglied
Hallo,


da mein S9 von der Telekom ist, habe ich erst heute das Update auf das neue Android erhalten.


Bislang habe ich mein S9 via HDMI-Kabel an meinen TV angeschlossen und darüber im Mirror Prime und Netflix geschaut.


Als ich heute das Gerät angeschlossen habe, ist Samsung Dex aufgegangen und Prime und Netflix ließen sich nicht mehr starten! Was kann ich dagegen machen, wie bekomme ich das alte Setup wieder hin? Kann ich Dex deinstallieren?
 
maik005

maik005

Urgestein
nimo schrieb:
Kann ich Dex deinstallieren?
Nein.

Aber einfach die Benachrichtungen öffnen und dort von Samsung DeX auf Biödschirmspiegelung wechseln.
 
maik005

maik005

Urgestein
Jemand hier, der aktuell mit Pie Firmware (Android 9) Samsung DeX nutzt?
 
rorschach

rorschach

Fortgeschrittenes Mitglied
Zumindest habe ich es einmal getestet. Funktioniert jetzt mit meinem "USB-C Dock" (HDMI, USB, Netz, Power), aber die Auflösung ist bei FHD gedeckelt, mit Oreo und der Dex-Station habe ich zuletzt auch QHD gehabt. Allerdings habe ich auch mit DeX inzwischen abgeschlossen, denn als Desktop-Plattform ist Android nur ein schlechter Scherz. Und Besserung ist weiterhin nicht in Sicht... Habe mich ja vor > 1Jahr mal zum Beta-Test für "Linux-on-DeX" angemeldet, aber nie wieder was davon gehört.
 
rorschach

rorschach

Fortgeschrittenes Mitglied
Sorry, aber jetzt geht es grad mal überhaupt nicht mehr. Dock wird irgendwie nicht richtig erkannt: "Stellen Sie sicher, dass der HDMI-Stecker richtig angeschlossen ist."
Ich habe jetzt auch keine Lust mehr, mich weiter damit rumzuplagen.
 
rorschach

rorschach

Fortgeschrittenes Mitglied
Tja, heute Abend ein Notebook an mein Dock angeschlossen - geht. Dann nochmal das S9 - geht auch. Das verstehe wer will, jedenfalls kann ich jetzt Deine Frage beantworten.
Bei mir ist das genauso. Und zwar wird die Einstellung sofort zurück gestellt, wenn ich das S9 ans Dock anschließe.
 
maik005

maik005

Urgestein
@rorschach
danke!
hab das vorhin mal erneut (zuzm 6.(?) mal seit start der Android 9 Beta an Samsung gemeldet.
Da es wol bei jedem auftritt sollten sie es ja direkt nachstellen können.

Hat also auch nicht direkt mit der DeX Station zu tun.
Oder ist dein USB-C Hub einer der eine DeX Station simuliert?
 
rorschach

rorschach

Fortgeschrittenes Mitglied
Nö, das ist so ein Port-Expander und eigentlich für Mac Books gedacht. Benutze ich als Docking Station für Notebooks. Vor dem Pie-Update ging der DeX-Mode damit auch nicht.
 
maik005

maik005

Urgestein
rorschach schrieb:
Vor dem Pie-Update ging der DeX-Mode damit auch nicht.
alles klar.
Also DeX Station defnitiv raus!
Danke.

Wobei ich kaum glaube das der Fehler noch behoben wird vor Android Q
 
Gonzolino

Gonzolino

Neues Mitglied
Hallo, leider funktioniert das auch nicht. Nach dem klick auf spiegeln, wird die Verbindung beendet und es heißt dann kein Signal. Mir ist noch aufgefallen nach dem Update kommt beim verbinden eine USB Meldung.
Ich bin ratlos.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Gonzolino
Was nutzt du für ein Kabel?
 
Gonzolino

Gonzolino

Neues Mitglied
Ein HDMI Kabel mit Stromanschluss. Das ging auch alles perfekt bevor das Update kam.
Habe schon den Stromanschluss entfernt und nur als reines HDMI Kabel benutzt, geht nicht. Die ganzen HDMI Steckplätze getauscht, auch nichts.
Wenn ich auf Dex gehe, dann zeigt der Fernseher gleich das typische Arbeitsbild an. Schalte ich auf Spiegelung um, dann wird der Bildschirm beendet und es heißt kein Signal.
 
M

morgenmicha

Fortgeschrittenes Mitglied
Man kann dex ohne dex Station nutzen? Ich habe es mit dem USB c auf hdmi/usb/USB-c Adapter versucht,mit dem ich bei meinem Huawei p 20 pro den dortigen Desktop Modus nutzen konnte. Beim s9+ klappt es nicht, da wird nur gespiegelt und kein dex gestartet bzw kann ich diesen auch nirgends aktivieren. Deshalb dachte ich man braucht das doofe dex Pad oder Station, was ja viel umständlicher mitzuschleppen ist als ein kleines Kabel mit Adapter.
 
maik005

maik005

Urgestein
@morgenmicha
Du hast auf deinem S9 nich nicht Android Pie (9) drauf?
Erst mit Android 9 und OneUI geht DeX ohne DeX Station beim S9/S9+
 
M

morgenmicha

Fortgeschrittenes Mitglied
Doch, ich habe Android 9 drauf. Version 9 und one UI Version 1.0. Bei meinem P20pro ging es mit dem Adapter problemlos. In den Einstellungen des S9+ habe ich leider nichts zu DeX gefunden, und es wird mir in den Notifications nur das angeschlossene HDMI Kabel mit der Spiegelung des Handybildschirms angezeigt, umstellen kann ich dort nix. Sobald ich ein Stromkabel an den USB C des Adapters anschließe und dann das USB C ins S9+ stecke, kommt gar keine Verbindung mehr zustande... beim P20pro brauchte ich nie Strom anschließen, weiß also nicht ob es dort mit Stromanschluss prinzipiell funktioniert hätte ;)