Entfernen der (fast unsichtbaren) Original-Schutzfolie

  • 157 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Entfernen der (fast unsichtbaren) Original-Schutzfolie im Zubehör für Sony Xperia Tablet Z im Bereich Sony Xperia Tablet Z Forum.
B

bloemi

Fortgeschrittenes Mitglied
ich denke ich werd die folie auch mal abmachen...mich nervt einfach diese ungeheure staubanziehungskraft des displays mit folie drauf. unschön.
 
hasenbein1966

hasenbein1966

Experte
Ich finde übrigens, dass außerdem Sony sich mit der Folie selber ins Bein schießt. Im Geschäft sehen Ausstellungsmodelle des Tablet Z praktisch IMMER unansehnlich aus, weil die Folie so verschmiert und verstaubt ist. Während die ganzen anderen Tablets drumherum viel "cleaner" wirken. Obwohl das Tablet Z ja nun wirklich ein sehr schönes Gerät ist, vermittelt es als Ausstellungsgerät tatsächlich wenig Kaufanreiz.
 
R

rudi8306

Ambitioniertes Mitglied
Das stimmt meistens!
Ich war heute positiv überrascht als ich heute in einem Elektromarkt nur gereinigte Tablets vorgefunden habe.
Aber das Z ist immer als erstes verschmiert
 
G

Gammla

Neues Mitglied
Und das liegt wirklich an der Folie? Sind andere in der Beziehung besser, oder haben diesen Nachteil Folien im Allgemeinen?
 
R

rudi8306

Ambitioniertes Mitglied
Seit ich die Folie entfernt habe ist es etwas besser als vorher.
Habe keinen Vergleich zu anderen Tabs
 
B

bloemi

Fortgeschrittenes Mitglied
ich habs gerade einfach getan. ging eigentlich relativ einfach. zack, runter damit.

der staub nervte mich extrem... mal sehen jetzt, klebt natürlich noch etwas
 
arashi

arashi

Lexikon
bloemi schrieb:
ich habs gerade einfach getan. ging eigentlich relativ einfach. zack, runter damit.

der staub nervte mich extrem... mal sehen jetzt, klebt natürlich noch etwas
Beschreib bitte mal deine Erfahrungen danach. Mir geht der Staubmagnet auch auf den S....
 
hasenbein1966

hasenbein1966

Experte
Es dauert übrigens eine gewisse Zeit, bis der Kleber wirklich ab ist. Man muss recht viele Tage noch oft das Tablet abwischen (Microfasertuch; öfter mal feucht, z. B. mit Displayreiniger). So lange wird sich natürlich auch ohne Folie noch viel Dreck drauf sammeln, also nicht wundern. Was bleiben wird, ist, dass sich schnell Fettflecken von den Fingerabdrücken ansammeln. Leider unvermeidbar.
 
B

bloemi

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin jetzt schon der meinung, dass es die richtige entscheidung war. Habe danach mit glasreiniger geputzt, das hilft gegen kleberrückstande... Man sieht die Fingerabdrücke zwar, aber ich finde das display ist nicht gleich so schmierig wie mit dieser oleophoben, wirklich dicken plastikfolie drauf.

Bisher absolute empfehlung ;-)
 
arashi

arashi

Lexikon
Habt ihr das Gefühl, dass die Stabilität nachgelassen hat?
 
B

bloemi

Fortgeschrittenes Mitglied
ja nö also glas isses ja immernoch...
 
arashi

arashi

Lexikon
Okay. Hatte da mal was gelesen. Gut, wenn es keinen Einfluß hat
 
G

Gr1zzly

Neues Mitglied
Hat jemand eine Geheim Tipp wie ich diese Teufels Folie abbekommen bin schon die ganze Zeit am Probieren usw. aber bis jetzt ist das Ergebnis dieses



Ich freu mich auf eure Antworten :)

MFG
 
evasion

evasion

Lexikon
Ich würde mal ab Beitrag Nummer 1 lesen, da stehen mehrere Tipps!
 
B

bloemi

Fortgeschrittenes Mitglied
eventuell den kleber mit geringer hitze versuchen zu lösen?

ich konnte meine bei zimmertemperatur so abziehen...ging relativ leicht
 
hasenbein1966

hasenbein1966

Experte
Auf dem neuen Tablet Z2 ist übrigens von Haus aus keine doofe Folie drauf! Sony hatte also endlich ein Einsehen...