Sharp, bislang weniger für gute Handys (siehe Kin One/Two) denn für Fernseher oder Mikrowellen bekannt, könnte bald einen wettbewerbsfähigen Androiden ins Rennen schicken. Wichtigstes Alleinstellungsmerkmal dürfte das vom iPhone bekannte "Retina"-Display sein, welches von LG hergestellt wird. Auf dem 3,5 Zoll Display mit 960 x 640 Pixeln sind kleine Schriften besonders gut lesbar. Für viele dürfte auch die 9,6 Megapixel-Kamera interessant sein, die wohl aktuell nur vom Aitek Leo getoppt werden kann. Weitere technische Daten oder ein Erscheinungsdatum bzw. Preise sind unbekannt.Das Gerät wird vorerst nur in Japan mit Android 2.1 erscheinen.


[YT]http://www.youtube.com/watch?v=uL-YN8P9Lq0&feature=player_embedded[/YT]


Diskussion zum Beitrag

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Neue Farbvarianten für die HTC-Modelle Desire & Legend
MyPhoneExplorer: Handy-Verwaltungsprogramm nun auch für Android-Smartphones
Welches Smartphone nutzen Android-Hilfe.de User?

Quelle: engadget.com
 
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Androide mit "Retina"-Display? Das Sharp IS03" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.