1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
honor1.jpg
Nun ist auch die Huawei-Tochter Honor im Rennen, denn was Huawei in China unter dem Namen Maimang 6 veröffentlicht hat, kommt in Indien als Honor 9i auf den Markt. Hinter beiden verbirgt sich ein Mittelklasse-Smartphone, welches wir in Europa voraussichtlich als Mate 10 Lite in den Händen halten werden.

Unter Bezeichnung Maimang 6/Honor 9i steckt ein günstiges Schwesterschiffen des neuen Huawei-Flaggschiffs Mate 10 (Pro), welches am 16. Oktober in München vorgestellt werden wird. Die Ausstattung gestaltet sich identisch: 5,9 Zoll FullHD-Display im 18:9 Format, ein Kirin 659 Prozessor und 4 GB RAM sowie 64 GB interner Speicher. Die Kameraausstattung fällt mit zwei Dual-Kameras und den gleichen Megapixelangaben ebenfalls gleich aus. Technisch dürfte also alles beim alten bleiben, egal ob Maimang 6 oder Honor 9i.

honor 2.jpg honor4.jpg

Einen Unterschied bietet allerdings der Preis, denn dieser fällt in Indien mit 18.000 Rupien für das Honor 9i deutlich günstiger aus, als das Maimang 6. In Euro umgerechnet liegt der Preisunterschied zugunsten des Honor 9i für 233 Euro im Vergleich zum Maimang 6 für 305 Euro bei 72€. Damit schneidet das Modell der Tochterfirma Honor deutlich günstiger ab. Interessant wäre es natürlich zu wissen, ob unter dem Label Honor auch ein günstigeres Huawei Mate 10 Lite in Deutschland erscheinen wird - in das Honor 9i findet ihr hier im Flipkart-Shop, das Maimang 6 bei Smartprix. Ab dem 14. Oktober erfolgt die Auslieferung in Indien - zwei Tage vor der Huawei-Präsentation in München.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Honor Allgemein")
Titelbildquelle: Flipkart Shop
 
Pharao373 gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Huawei Mate 10 Lite als Honor 9i in Indien gesichtet" im Forum "Android News",