01.PNG
Als würde es im Googleverse nicht schon genug Teaser, Gerüchte und Leaks geben, hat Huawei nun eines seiner nächsten Smartphones selbst verfrüht gezeigt. Das Nova 3 tauchte im eigenen Onlinestore auf, obwohl es eigentlich erst in einer Woche präsentiert werden sollte.

Dabei wird vor allem klar: Als chinesischer Nutzer Kunde wird man jede Menge Auswahl bei den Farben haben. Über den - von Honor - bekannten Twilight-Ton mit Dunkelblau und Violett, bis hin zu einem Goldgelb, ist alles vertreten. Dazu hat sich die ehemals Mittelklasse-Serie offenbar gemausert und kann mit aktuellem 2,4GHz Kirin 970 SoC samt 6GB RAM aufwarten. Bei einem 6,3-Zoll großen LCD (Full-HD+) darf ein entsprechend großer Akku nicht fehlen: Der im Nova 3 besitzt einen Nennwert von 3.750mAh.

Insgesamt vier Kameras stehen zur Verfügung: 16MP Farbe + 24MP Monochrom auf der Rückseite und vorne gibt es eine Kombination aus 24MP+2MP für Sefies. Wohlgemerkt besitzt das Modell eine Notch, in die Huawei beide Frontkameras untergebracht hat. Den Fingerabdrucksensor findet ihr unterdessen auf der Rückseite und neben USB Type-C ist auch ein normaler Klinkenanschluss für Kopfhörer zu erkennen. Vorinstalliert ist Android 8.1 mit EMUI. Bleiben zwei offene Fragen: Wann kommt es nach Deutschland (vielleicht ja unter einem anderen Namen wie “P20 Max 2019”) und was wird es kosten? Beides behalten wir mit euch im Blick.

02.PNG
Pics. Huawei / Vmall
03.PNG

Diskussion zum Huawei Line-Up 2018
(im Forum "Huawei Allgemein")
 
Madmax76, Pharao373 und M--G haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wann kommt huawei nova 3 nach deutschland

    ,
  2. huawei nova 3 deutschland

Du betrachtest das Thema "Huawei Nova 3: Self-Leak offenbart Design & Specs" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.