gsmarena_001.jpg
Nach dem Werbedebakel um das Z5 will Lenovo in Kürze mit dem Z5 Pro ein echtes Flaggschiff auf den Markt bringen. Das hat heute Lenovos Vizepräsident, Chang Cheng, auf Weibo bestätigt und die Veröffentlichung des Oberklasse-Smartphones für den 1. November angekündigt.

Der von Cheng veröffentlichte Teaser zeigt die Umrisse des Z5 Pro, das über einen ähnlichen Schiebemechanismus wie das Xiaomi Mi Mix 3 verfügen wird. Vor einigen Wochen war dieser bereits in dem folgenden Youtube-Video zu sehen:


Eine weitere Besonderheit des Z5 Pro ist die auf der Rückseite verbaute Quad-Kamera. Diese setzt sich aus einem Hauptsensor, einem Teleobjektiv sowie zwei weiteren Sensoren zusammen, deren Funktion bisher noch unbekannt ist. Vorstellbar ist, dass es sich dabei um ein Weitwinkelobjektiv und einen Monochromsensor handelt. Erste, wenn auch wenig aussagekräftige Beispielbilder des Z5 Pro sind bereits auf Weibo zu sehen.

Lenovo-Z5-Pro-camera-sample-a.jpg
Lenovo-Z5-Pro-camera-sample-b.jpg

Das Display des Z5 Pro misst 6,5 Zoll und löst in QHD+ auf. Angetrieben wird das Gerät von Qualcomms (Noch-)Spitzen-SoC Snapdragon 845, das auf 6 GB RAM (bei einem internen Speicher von 64 GB) bzw. 8 GB RAM (in der 256 GB-Variante) zurückgreifen kann. Die Stromversorgung wird von einem 4.000 mAh starken Akku sichergestellt. Außerdem verfügt das Z5 Pro über einen In-Screen-Fingerabdrucksensor. Weitere Einzelheiten erfahren wir am 1. November.

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Lenovo Allgemein")
Titelbildquelle: GSMArena
 
Wechselbad, PINTY, datt-bo und 5 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Schlagworte:
Du betrachtest das Thema "Lenovo Z5 Pro: Flaggschiff kommt am 1. November" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.