galaxy2.jpg
Der Sommer hat nun endlich an Fahrt aufgenommen, doch während das im Politik-Betrieb die Sommerpause andeutet, ist in der Smartphone-Welt auch im Sommer jede Menge los. Hierfür sorgt unter anderem das Galaxy Note 10, dessen erste Features nun bekannt werden.

Mit einem kleinen Ratespiel hat uns der durchaus verlässliche Leakser @iceuniverse mitgeteilt, dass das Galaxy Note 10 über 45W Fast-Charging verfügen wird. Das Note10 dürfte damit wohl jedes Auflade-Wettrennen für sich entscheiden können. Zum Vergleich; der Vorgänger, Note 9, wurde mit 15W Fast-Charging ausgeliefert und selbst die aktuelle Galaxy S10-Reihe verfügt noch über diese Ladegeschwindigkeit. Das Note 10 wäre damit drei mal so schnell. Der Akku wird natürlich nicht drei mal so groß ausfallen, mit 4.500 mAh ist aber eine durchaus große Speicherkapazität im Gespräch.

galaxy3.png
Mit einem kleinen Rätsel hat Ice Universe die Ladegeschwindigkeit bekannt gemacht
Auf Twitter hat Ice Universe ein Bild von Da Vinci mit der Zahlenfolge "101101" hochgeladen. Der Name des italienische Renaissance-Künstlers ist der Codename, unter dem Samsung an dem Galaxy Note 10 arbeitet. Die Zahlenfolge ist hingegen der Binärcode für 45 im Dezimalsystem. Diese zwei Fakten kombiniert geben Aufschluss für die Ladegeschwindigkeit des Galaxy Note 10.

Aus derselben Quelle gibt es unterdessen die Info, dass Samsung bei seinem Stift-Phablet weiter auf physische Tasten setzt. Zuletzt hatte das Gerücht die Runde gemacht, die Südkoreaner würden stattdessen komplett zu berührungsempfindlichen Flächen wechseln. Laut IceUniverse war das durchaus im Gespräch, nach ersten Tests hätten sich die Entwickler dann aber dagegen entschieden. Keine Tasten hätte den Vorteil, dass weniger Staub und Feuchtigkeit ins Gehäuse dringen können. Was beim neuen Galaxy Note, das erfahrungsgemäß im Spätsommer vorgestellt wird, aber nach mehreren Quellen fehlen wird, ist eine 3,5mm-Klinkenbuchse für Kopfhörer.

Diskussion zum Beitrag

(im Forum "Samsung Allgemein")
Titelbildquelle: phonearena

 
Unbeliver, M--G, lilux und 2 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
  • Huawei & der Android-Ban: Kurzmeldungen

    Auch in dieser Woche hat es viele Berichte zum zukünftigen Verhältnis von Huawei zu Android OS gegeben. Speziell am deutschen Brückentag halten sich dabei aber positive und weniger gute Meldungen...
Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy Note 10 offenbar mit 45W-Charging" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.