1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
Bildschirmfoto 2016-11-10 um 13.37.40.png
Gestern noch berichteten wir euch, dass das Samsung Galaxy S8 angeblich größer werden könnte als gedacht, um die enttäuschte Galaxy Note-Kundschaft abzugreifen. Eine Weile zuvor hatte ein Leak einen Großteil der technischen Daten offenbart, welche diese Theorie indes nicht bestätigen. Klar ist jedoch, dass die Untersuchungen zum Galaxy Note 7 die Entwicklung des Galaxy S8 verzögern, wenn auch nur um wenige Wochen. Das Thema bleibt also heiß - auch ohne brennende Akkus. Um das Feuer weiter im Gang zu halten, hat nun der bekannte Leakster Evan Blass alias @evleaks etwas Neues für uns: Er hat die Modellnummern von Samsung Galaxy S8 und einem Schwestergerät (Edge? Plus?) herausbekommen, die auf SM-G950 und SM-G955 hören sollen, wodurch Samsung die Nummern SM-G940 und SM-G945 überspringen würde.

Da das Samsung Galaxy S7 auf die Bezeichnung SM-G930 und das Samsung Galaxy S7 Edge auf SM-G935 gehört hat, kommt dieser Schritt ein wenig überraschend. Doch Mr. Blass hat sich in den letzten Jahren einen respektablen Ruf erarbeitet und seine Tipps sind mit deutlich über 50 Prozent Quote zutreffend. Zudem erklärt er im selben Posting auch noch, dass ein neues Galaxy Note in der Mache sei, welches auf die Produktkennung SM-N950 hören soll. Dies kommt zweifellos ein bisschen überraschend, doch natürlich wird Samsung viel daran gelegen sein, die Kerbe des Galaxy Note 7 wieder auszuwetzen. Allerdings: Wollte Samsung nicht den Produktnamen Note komplett aus dem Portfolio verbannen?! Dann müsste man konsequenterweise aber auch die Produktkennung ändern, oder findet ihr nicht?

Bildschirmfoto 2016-11-10 um 13.37.40.png
Pics: Twitter.com

Diskussion zum Beitrag
(im Forum "Samsung Allgemein")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Samsung Galaxy S8: Soll angeblich größer werden als gedacht, um Note-Kundschaft zu ködern
Samsung Galaxy S8: Neuer Leak offenbart einen Großteil der technischen Daten
Samsung: Untersuchungen zum Galaxy Note 7 verzögern die Entwicklung des Galaxy S8

Quellen:
GSMArena
Twitter
 
Pharao373 bedankt sich.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. galaxy s8

    ,
  2. samsung s8

    ,
  3. samsung galaxy s8

Du betrachtest das Thema "Samsung Galaxy S8: Leakster liefert uns die Modellnummern und spricht von einem neuen Note" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.