1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
flag-sammy.jpg
Der Apple vs. Samsung-Prozess: Vor einigen Tagen gab es das Urteil - Samsung muss Apple mehr als 1 Milliarde USD Schadenersatz für Patentrechtsverletzungen zahlen. Einen Kommentar zum Prozess haben wir gestern ebenfalls veröffentlicht. Heute nun wurde bekannt, dass Apple erste Verkaufsverbote gegen Samsung in den USA beantragt hat. Auch wenn der monetäre Aspekt Samsung eher weniger interessieren dürfte, so ist doch der Imageschaden da - und auch das Selbstwertgefühl leidet unter solch einer Misere. Deshalb hat sich die Geschäftsführung in einer Memo an ihre Mitarbeiter gewandt. Den kompletten Text in englischer Sprache findet ihr weiter unten. Sinngemäß werden wir ihn im Folgenden für euch übersetzen:

"Samsung habe ursprünglich vorgeschlagen, mit Apple zu verhandeln, da Apple immer einer der wichtigsten Kunden des Unternehmens gewesen sei. Allerdings habe Apple auf einen Prozess vor Gericht bestanden und so blieb Samsung keine andere Wahl, als eine Gegenklage zu starten, um das Unternehmen zu schützen. Selbstverständlich ist man sehr beeindruckt und enttäuscht über die Entscheidung des Gerichtes und es ist zusätzlich sehr bedauerlich, dass dieses Urteil die Sorge in den Köpfen der Mitarbeiter und Kunden genährt hat. Allerding liege die endgültige Entscheidung bei Richterin Lucy Koh, auch weitere Verfahren seien möglich. Man werde weiterhin alles Mögliche tun, bis die Samsung-Argumente akzeptiert wurden. Das Urteil des Geschworenengerichts stehe in scharfem Kontrast zu den Entscheidungen aus einer Reihe anderer Länder, so zum Beispiel dem Vereinigten Königreich von England, den Niederlanden, Deutschlands und Koreas. All diese Gerichte haben festgestellt, dass Samsung keine Plagiate von Apple-Produkten hergestellt hat und auch keine Designs gestohlen wurden. Diese Gerichte hatten zudem Samsungs Standard-Patente anerkannt. Die Geschichte habe gezeigt, dass die Herzen und Köpfe der Verbraucher immer von denjenigen Unternehmen erobert wurden, die auf Innovation und Wettbewerb gesetzt haben - und nicht auf Priorisierung des Patentrechts. Man vertraue darauf, dass sich die Endverbraucher auf die Seite eben jener Unternehmen stellen werden, denen Innovationen wichtiger sind, als sich in Rechsstreitigkeiten zu profilieren. Samsung werde diese Aussage unter Beweis stellen."


"We initially proposed to negotiate with Apple instead of going to court, as they had been one of our most important customers. However, Apple pressed on with a lawsuit, and we have had little choice but to counter-sue, so that we can protect our company. Certainly, we are very disappointed by the verdict at the US District Court for the Northern District of California (NDCA), and it is regrettable that the verdict has caused concern amongst our employees, as well as our loyal customers. However, the judge’s final ruling remains, along with a number of other procedures. We will continue to do our utmost until our arguments have been accepted. The NDCA verdict starkly contrasts decisions made by courts in a number of other countries, such as the United Kingdom, the Netherlands, Germany, and Korea, which have previously ruled that we did not copy Apple’s designs. These courts also recognized our arguments concerning our standards patents. History has shown there has yet to be a company that has won the hearts and minds of consumers and achieved continuous growth, when its primary means to competition has been the outright abuse of patent law, not the pursuit of innovation. We trust that the consumers and the market will side with those who prioritize innovation over litigation, and we will prove this beyond doubt."

flag-sammy.jpg header.jpg

[OFFURL="https://www.android-hilfe.de/smalltalk-offtopic/164433-der-samsung-vs-apple-patent-geschmacksmusterkrieg-sammelthread-109.html#post3951815"]Diskussion zum Beitrag [/OFFURL]
(Im Forum "Smalltalk und Offtopic")

Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
Apple vs. Samsung: Apple hat Verkaufsverbot für Samsung-Geräte beantragt
Kommentar: Google äußert sich zum Apple vs. Samsung-Prozess - Freiheit für die Nutzer
Apple vs. Samsung: Niederlage - Samsung muss mehr als 1 Milliarde USD an Apple zahlen

Quellen: http://global.samsungtomorrow.com/?p=17705
Samsung Posts Internal Memo Related to Jury Verdict - Sammy Hub
 
Menixx, reinmueller53, v-i-c-t-o-r-y und 4 andere haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Samsung: Nach Gerichtsurteil wendet sich das Unternehmen an seine Mitarbeiter" im Forum "Android News",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.