1. Blackbandt, 22.11.2011 #1
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hi

    also ich lese mich immer mehr ein in die Android Szene. Aber leider blicke ich noch nicht überall durch.

    Also ich Richte stück für Stück mein S2 ein. Und nun habe ich mir mal CPU Spy geladen um zu sehen ob alles im grünen Bereich is. Da ja der Deepsleep für wenig nutzer sehr hoch sein soll. Nun was ich aber nicht weiß ist Folgendes:

    Wenn ich das App geladen und Installiert habe, läuft es dann oder muß ich es starten und im Hintergrund laufen lassen. Wie Funktioniert das so ?

    Ne Kurze erklärung wäre ich dankbar.

    Was ich auch nicht verstehe ist:

    Ich habe mir Go Launcher Ex und Widgetlocker installiert. Wenn ich den Taskmanager auf mach teht nut Widgetlocker drin. Wie Funktioniert das alles so ?

    Vielen Vielen Dank
     
  2. Tel, 23.11.2011 #2
    Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Das kommt ganz auf die App an. Manche installieren auch Dienste, die dann automatisch im Hintergrund laufen und andere Apps wiederum brauchen das nicht. Ein Widget z.B. ist ja keine App, die du selber ständig manuell startest und beendest. Warum sollte sowas im Taskmanager angezeigt werden? Hat keinen Sinn. Der Dienst läuft im Hintergrund.

    Welche Anwendungsdienste im Hintergrund laufen, kannst du z.B. hier nachschauen:
    Einstellungen -> Anwendungen -> Laufende Dienste -> Ausführung
     
  3. ANDROIDBENE, 23.11.2011 #3
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    CPUSpy liest nur was aus und läuft daher nicht im Hintergrund - das schließe ich zumindest daraus, dass die App nie bei den Prozessen im OS Monitor auftaucht, es sei denn, ich öffne sie.
     
  4. Tel, 23.11.2011 #4
    Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Die App habe ich mir jetzt auch mal angeguckt. Genau, die liest auch nur eine Logdatei vom System aus. Frisch installiert und Statistikangeben, die von ein paar Minuten bis zu Stunden reichen. CPU Spy läuft nicht als Dienst. Für die Logdaten sorgt das Androidsystem selber.
     
  5. Blackbandt, 23.11.2011 #5
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Ach ok so läuft das also. Kann ich zb dienste Abschalten die ich nicht brauch und wo ich genau weiß das ich das nie benötige?
     
  6. ANDROIDBENE, 23.11.2011 #6
    ANDROIDBENE

    ANDROIDBENE Android-Lexikon

    Antwort von Radio Eriwan: Theoretisch ja.

    Praktisch gibt es 2 Hindernisse:
    1. Ist oft nicht klar, was ein bestimmer Dienst mit kryptischer Bezeichnung macht. Abschießen kann dann "unerwartete Nebenwirkungen" verursachen
    2. Haben viele Dienste, auch unnötige und ungewollte, die lästige oder hilfreiche Eigenschaft, einfach wieder neu zu starten

    Ich würde mir da keinen Kopf machen, das S2 kriegt das schon alles alleine geregelt.
     
  7. Blackbandt, 23.11.2011 #7
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    ok dann Fumel ich net am System run. Sonst gibt es nur Ärger und das will ich ja nicht. Aber Danke für die Erklärung
     
  8. Randall Flagg, 23.11.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Such mal nach "Mythen und Wahrheiten über Android"Nimm dazu die Forensuche, da wird es gut erklärt.
    Oder gib bei Google ein "Speicherverwaltung Android " da findest auch einiges.
    Es ist eigentlich nie nötig manuell einzugreifen, es sei denn eine App hängt fest.
    Dann kann man sie mit dem Tasker beenden. :)

    Getalptalkt von unterwegs
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. cpu spy erklärung

    ,
  2. wie funktioniert cpu spy

    ,
  3. android dienste erklärung