1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. blackfir3, 23.07.2011 #1
    blackfir3

    blackfir3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,
    habe nun ca. 4 Monate mein Defy, erst mit 2.1 und seitdem das Update für 2.2 Retail draußen ist habe ich das drauf. Nach dem Update komplett gewipt und alles neuinstalliert (war noch nicht viel drauf).
    Nun habe ich die letzten paar Tage schon 2 mal das Problem gehabt dass das Display sich nicht aufwecken lässt.
    Z.b. gestern Abend vor dem zu Bett gehen, da hatte das Defy noch ~ 40 % Akku (10 % Schritte von Wigdetsoid). Heute morgen schaue ich aufs Handy blinkt die LED weiß/blau. Ich habe für K9 Mal hellblau als LED Farbe eingestellt, denkemal das wars. Aber als ich auf den Powerbutton gedrückt habe um das Display zuwecken, passiert einfach nicht außer das die LED weiter blinkt.
    Dann Akku raus, Defy neugestartet, dann als erstes geschaut 20 %. Dann K9 Mail an, ja da waren 2 neue Mails.
    Aber wieso lässt sich das Display nicht aufwecken? Wie gesagt hatte das vor paar Tagen schon einmal. :mellow:
     

Users found this page by searching for:

  1. galaxy s5 aufwecken geht nicht

    ,
  2. galaxy sii plus lässt sich nicht aufwecken

Du betrachtest das Thema "Display lässt sich teilweise nicht "aufwecken"" im Forum "Motorola Defy Forum",