1. Gewinne jetzt ein UMiDIGI C Note - alle Informationen findest du hier!!
  1. Cress, 01.09.2011 #1
    Cress

    Cress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Hallo,
    ich hätte ein problem, ich habe bei meinem HTC desire den Rom Manager installiert und habe auf SD Karte partitionieren gedrückt und dann erstmal 512 MB ausgesucht und dann 0 bei SWAP ... aber anstatt das Handy einfach rebootet, kommt es in den ClockworkMod Recovery v.2.5.0.7 ... was mache ich falsch bzw. was muss ich jetzt machen ???

    Menü Punkte sind:

    -reboot system now
    -apply sdcard:update.tip
    -wip cache
    usw. ihr wisst bestimmt bescheid ...

    Danke für alle Antworten, ich habe schon im Internet gesucht, aber nichts gefunden ... Ich habe übrigens die Informationen aus diesem Video
    http://www.youtube.com/watch?feature...v=EdPqcP3TntE#!

    Edit:
    Es erscheint genau dieser text, wenn ich auf Reboot gehe, ist die SD karte unverändert...
    http://www.brutzelstube.de/wp-conten...odRecovery.jpg
     
  2. Thyrion, 01.09.2011 #2
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Cress gefällt das.
  3. Cress, 01.09.2011 #3
    Cress

    Cress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke, werde ich nachher direkt Testen ^^
     
  4. 2WildFire, 01.09.2011 #4
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Ich sag es ja immer, der RomManager ist Evil.
    Das Teil ist einfach nicht mehr Aktuell und sollte aus dem Market genommen werden.
     
  5. Cress, 01.09.2011 #5
    Cress

    Cress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Finde ich auch, nach beschriebener Anleitung ging es sofort ...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Android 5.... für HTC Desire Bravo A8181? Root / Hacking / Modding für HTC Desire 25.05.2017
Bräuchte ein originales HTC 2.2er Froyo Rom mit ROOT + App2SD+ Root / Hacking / Modding für HTC Desire 15.01.2017
Du betrachtest das Thema "HTC desire Partitionen erstellen probleme." im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire",