1. schnueppi, 23.08.2011 #1
    schnueppi

    schnueppi Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Zitat von Malware-Report: Android ist Angriffsziel Nummer Eins

    "Besonders teuer für den Anwender kann Malware werden, wenn diese darauf ausgelegt ist, kostenpflichtige Kurznachrichten, sogenannte Premium-SMS zu versenden. Ein besonders fieser Vertreter dieser Zunft trägt die Bezeichnung Android/Jmsonez.A. Diese Anwendung sieht für den unbedarften Nutzer zunächst aus wie ein normaler Kalender, der allerdings stets nur den Januar 2011 anzeigt. Versucht man den Monat zu ändern, werden Premium-SMS versendet. Außerdem überwacht der Schädling auf dem Smartphone eingehende Bestätigungsnachrichten der Kurznachrichten-Dienste, um die eigene bösartige Funktionalität zu verschleiern."
     
  2. theflo, 24.08.2011 #2
    theflo

    theflo Erfahrener Benutzer

    Deswegen sollte man bei der Installation auch überprüfen, welche Rechte eine App benötigt.

    Je verbreiteter eine bestimmte Plattform ist, desto mehr Schädlinge, das ist nicht wirklich überraschend.

    Getaptalked von unterwegs