1. Nimm jetzt an unserem Geotel Note - Gewinnspiel teil - Informationen zum Note findest Du hier!
  1. Chief0706, 26.08.2010 #1
    Chief0706

    Chief0706 Threadstarter Neuer Benutzer

    hy
    hab kurz paar fragen

    vorn paar wochen bin ich mit dem bein gegen nen metalpfosten (ja ich gebe zu es war im suff xD) najo milestone aus der tasche= glas gesprungen/gesplittert wenn der touch funktioniert einwandfrei wenn jemand wweiß wo ich das glas tauschen lassen kann bitte nen link thx

    so zur eigentlichen frage..
    werde mir ein ipad anschaffen jetzt stell sich die frage die wifi oder 3g variante... will mit ´dem ding überall online gehen brächte also die 3g variante die kostet aber gleich 600euro... jetzt frage ich mich ob es ne app für das milestone gibt die es zum wifi-router macht? also praktisch: ich verbinde das ipad mit dem milestone wifi netzwerk und spare mir 100euro fürs ipad, nen 2 mobilfunkvertrag/prepaid und nutze das datenvolumen meines milestone vertrages..

    ist das irgendwie möglich also das milestone zum wifi router zu machen und dann mit dem ipad darüber ins netz gehen?

    danke schonmal
     
  2. scary, 26.08.2010 #2
    scary

    scary Erfahrener Benutzer

    sobald die offizielle Froyo (android 2.2) draußen ist sollte es gehen, weil hier Tethering möglich ist. Also... noch bischen warten..

    Gruß
     
  3. Chief0706, 26.08.2010 #3
    Chief0706

    Chief0706 Threadstarter Neuer Benutzer

    hm das hilft mir leider nix da es dazu keinen fixen termin gibt und ich das ipad nächste woche holen will.... es wird doch wohl wie fürs iphone ne app geben um aus dem milestone nen wifi router zu machen?
     
  4. SweetAsThePunch, 26.08.2010 #4
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich sehe 2 Haken:
    1. Selbst wenn das Milestone tethert, bleibt es ein AdHoc-Netzwerk, das eingerichtet wird, weil das Milestone kein AccesPoint/Router ist. Es muss also gewährleistet sein, dass das EiBrett mit AdHoch-WLAN zurechtkommt.
    2. WLAN saugt Akku wie Sau, undzwar an beidem: am Milestone und am EiBrett. Ich kann mir gut vorstellen, dass das keinen großen Spaß macht.
     
  5. zillekind, 26.08.2010 #5
    zillekind

    zillekind Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe mich für das iPad 3G entschieden, da nur diese Version GPS an Bord hat.
     
  6. n0va, 26.08.2010 #6
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Mit root gehts z.B. mit WiFi Tether oder Barnacle.

    ...
    Edit: Wieder was gelernt, nicht erst den Tab 10 Minuten offen lassen und dann direkt mal antworten, erst aktualisieren vorm Antworten :D
     
  7. scary, 26.08.2010 #7
    scary

    scary Erfahrener Benutzer

    mh... such mal dass was du machen willst in youtube, da sieht dass alles ziemlich problemloß aus. ich hab mal ein video gesehen in dem er mit froyo nen accespoint fürs iphone aufgemacht hat. Also sollte dies auch dementsprechend fürs ipad funken.

    Könnte dann warscheinlich hiermit funzen.

    "My new image (next release) will contain the following fixes, work is completed
    - Wifi tethering fix (see below)"
    https://www.android-hilfe.de/root-h...enbeta-2-2-powered-dext3r-thyrus-edition.html


    Gruß
     
  8. segelfreund, 26.08.2010 #8
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Wlan saugt weniger Akku als Umts.
     
  9. SweetAsThePunch, 26.08.2010 #9
    SweetAsThePunch

    SweetAsThePunch Fortgeschrittenes Mitglied

    WTF?
    Also bei meinem Androiden ist das definitiv nicht so.
     
  10. Freibiergesicht, 26.08.2010 #10
    Freibiergesicht

    Freibiergesicht Android-Experte

    wollte ich anfangs auch nicht glauben, ist aber so.
     
  11. Nikon, 26.08.2010 #11
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Das kommt auf die verfügbare Geschwindigkeit an. Wenn über W-Lan eine 16.000er Leitung ins Internet gegeben ist, dann braucht man auch nur 1/8 der Zeit zum übertragen im Vergleich zu 3g. Wenn beide Wege gleich schnell sind, sollte 3g etwas weniger Strom ziehen. Bei gutem W-Lan und ner guten Internetqnbindung ist W-Lan immer die bessere Wahl.

    Sent from my HTC Desire using Tapatalk
     
  12. darkarchon, 27.08.2010 #12
    darkarchon

    darkarchon Erfahrener Benutzer

    Der WLAN-Chip ansich zieht weniger Akku als der GSM-Chip
     
  13. TeKaCe, 27.08.2010 #13
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte

    Ich meine, mal gelesen zu haben, dass nicht WLAN an sich das Problem beim Akkufressen ist, sondern das Tethering über diesen Weg. Und, dass das prinzipiell bei 3G/HSPA genauso ist. Und auch, dass Tethering über Bluetooth statt Kabel das noch verschärft.
     
  14. Oliver Beyer, 27.08.2010 #14
    Oliver Beyer

    Oliver Beyer Android-Lexikon

    Die Frage ist für mich eher, warum man das Surfen nicht gleich auf dem Milestone macht? Das ist ja nun kein X10mini vom Screen her. Und mit nem guten Browser wie xScope kann man doch wunderbar das Internet genießen.

    Was fehlt einem denn da, dass man dieses Gehuddel mit zwei Geräten plus den Stromverbrauch vom Tether hinnimmt?
     
  15. TeKaCe, 27.08.2010 #15
    TeKaCe

    TeKaCe Android-Experte


    Ist das Dein Ernst? Du findest Surfen mit dem Milestone "wunderbar" und sprichst in diesem Zusammenhang wirklich von "genießen"?

    Du bist ja hart drauf ... ;)
     
  16. Chief0706, 30.08.2010 #16
    Chief0706

    Chief0706 Threadstarter Neuer Benutzer

    hm anscheinend funktioniert es ja wenn das iphone das "tethering" zur verfügung stellt das ist dann doch auch ad-hoc (oder wie man das nennt´?) oder?

    also sollte es doch auch mit dem milestone klappen?
     
  17. n0va, 30.08.2010 #17
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Das sollte auch klappen (hab mal meinen iPod ins Handy WLAN einloggen lassen, also wirds beim iPad auch klappen), musst aber beachten, dass das Milestone beim Tethering sehr heiß wird, da GSM und WLAN Chip gleichzeitig betrieben werden.
     
  18. Chief0706, 30.08.2010 #18
    Chief0706

    Chief0706 Threadstarter Neuer Benutzer

    wuuhuu danke @nova


    hat vielleicht jemand jz noch ne app oder so die das milestone zum roouter macht? oder ne idiotensichere anleitung?
     
  19. Neozee, 30.08.2010 #19
    Neozee

    Neozee Android-Experte

    Ich nutze mein Milestone als AP für mein iPad WiFi 32GB. Alles klappt mit dem WiFi Tether ausm Market. Brauchts nur Root.
     
  20. n0va, 30.08.2010 #20
    n0va

    n0va Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich benutz Barnacle, WiFi Tether sollte aber das Gleiche tun ;)