1. Sascha2909, 03.08.2012 #1
    Sascha2909

    Sascha2909 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hey!

    Habe heute mein Galaxy S3 bekommen. Wollte dann zuerst all meine SMS (ca. 7500 Stück) vom Galaxy S 1 auf das Neue übertragen.

    Das restoren auf dem S3 funktioniert auch, und ich kann teilweise auch auf die SMS zugreifen. Aber irgendwann hängt sich die Nachrichten-App auf und es geht nichts mehr.

    Irgendwann kommt dann die Meldung, dass die App abgestürzt ist und ich komme zurück auf den Homescreen. Wenn ich dann wieder die Nachrichten öffnen will, sind ALLE Nachrichten verschwunden. Es wird nichts mehr angezeigt.

    Hab dann versucht die SMS in kleinen Paketen zu übertragen... immer nur 200 Stück. Und dann ging es auch 'ne Zeitlang. Bis ich die Bilder vom alten Handy übertragen habe, dann waren aufeinmal wieder alle SMS weg.

    Außerdem wurde das Handy nichtmehr per USB erkannt, konnte nicht ausgestellt werden usw.

    Erst durch einen Komplettreset geht es dann wieder...

    Hat da jemand eine Lösung? Oder ist das Handy einfach aus der Verpackung heraus schrott? :mellow:
     
  2. DrMole, 03.08.2012 #2
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Mit welcher App stellst du die SMS am S3 wieder her?
     
  3. Sascha2909, 03.08.2012 #3
    Sascha2909

    Sascha2909 Threadstarter Neuer Benutzer

    SMS Backup&Restore
     
  4. DrMole, 03.08.2012 #4
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Bei der Menge von SMS sollte es eigentlich funktionieren, ab 10000 SMS kann ich aus eigener Erfahrung sagen, geht es nicht mehr.
    Die beste Möglichkeit ist es aber mit titanium Backup die SMS zu sichern, war bei 30000 SMS kein Problem.
     
  5. JulianAY84, 18.11.2012 #5
    JulianAY84

    JulianAY84 Neuer Benutzer

    Servus,

    habe auch seit ein paar Tagen ein Samsung S3 zum Testen. Bin jahrelanger Iphone-Nutzer und wollte eigentlich wechseln.
    ALLERDINGS bin ich gerade mehr als zweifelhaft, ob das was wird.
    Ich habe probiert meine 30k SMS vom Iphone Profil auf das S3 zu bekommen. Das hat nach ganzen 5hr dann auch geklappt.
    Dann allerdings stürzt die SMS-App ständig ab, wenn man sie benutzt. Egal ob man Nachrichten schicken möchte oder empfangen möchte.

    Gibt es dazu eine kostenfreie, EINFACHE Lösung?
    Ich bin technisch nicht untalentiert, habe allerdings die Einstellung, dass Technik uns unterstützen sollte und nicht zum Selbstzweck da sein sollte. Ich habe keine Lust und Zeit mein Handy tagelang einzurichten und fand das bisher am Iphone extrem gut - bzw wußte es nicht zu schätzen... bis ich jetzt eigentlich wechseln wollte.

    Ist das nun also Stand der Technik bei Samsung, ODER gibt es eine Abhilfe, um alle SMS auf das Samsung zu bekommen?

    Danke an mögliche Hilfe,

    J.
     
  6. frank_m, 18.11.2012 #6
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    30.000 SMS? Und die auch noch aus einem fremden Gerät importiert?

    Sorry, aber man kann sich das Leben auch selber zur Hölle machen. Das hier ist definitiv ein Fall davon. Wofür braucht man 30.000 SMS? Da muss man nicht über technische Hürden, Importe oder Abstürze reden, das ist einfach nur eine Frage des gesunden Menschenverstandes.

    Suche dir die 100 wichtigsten aus, und importiere die. Das sind bei einem einigermaßen vernünftigen Informationsmanagement schon mehr als zu viele!
     
  7. Tjorben, 18.11.2012 #7
    Tjorben

    Tjorben Erfahrener Benutzer

    30000 SMS ?! :blink:
     
  8. SemtoxC, 18.11.2012 #8
    SemtoxC

    SemtoxC Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn das auch nicht hilft aber wie zur Hölle kommt ihr auf 7,500 SMS`n oder sogar 30 000? ich bin intensivnutzer und komme grad mal auf 200 SMS`n ..
    Zudem braucht man sich nicht zu fragen wieso etwas abstürzt bei soviel input...
     
  9. Samsung1970, 18.11.2012 #9
    Samsung1970

    Samsung1970 Fortgeschrittenes Mitglied

    manche sammeln briefmarken,andere sms:thumbsup:
     
    SemtoxC gefällt das.
  10. JulianAY84, 18.11.2012 #10
    JulianAY84

    JulianAY84 Neuer Benutzer

    Scheint ja ein Qualitativ Hochwertiges Forum zu sein, wo ich gelandet bin.

    Also das Iphone hat damit KEINE Probleme.
    Über Sinn oder Unsinn wollte ich jetzt hier eigentlich nicht diskutieren...
    Heißt aber am Ende, dass das Iphone diese verarbeiten kann... das S3 nicht.

    Seh ich das dann richtig?

    Und ich dachte, dass der Schritt in Richtung Samsung ein guter sein könnte...

    Grüße,

    J.
     
  11. MusicJunkie666, 19.11.2012 #11
    MusicJunkie666

    MusicJunkie666 Android-Ikone

    Leute, was ist denn hier los? Kennt ihr alle die Forenregeln nicht mehr?

    BTT: Das S3 ist nicht dafür gemacht, 30.000 SMS zu beherbergen.
    Müssen die denn unbedingt alle auf dem Gerät gespeichert sein? Reicht es nicht, wenn sie als Backup am PC liegen wurden?

    Galaxy S2 - cMIUI JB - Tapatalk 2
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Samsung Galaxy S3 Powerbutton Problem Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 01.05.2017
Problem mit der neuen Echtzeit-Funktion "Standort teilen" Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 28.04.2017
Bitte um Hilfe! Back Key leuchtet, geht aber nicht mehr Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 14.03.2017
Karten und GPS über ApeMap ?? Funktioniert das am Samsung S3 ...? Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 11.03.2017
ständiger reboot Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 10.03.2017
Umfang des Samsung Galaxy S3 pebbleblue gesucht??... Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 02.03.2017
Samsung Galaxy S3 - Oberfläche angehalten Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 22.01.2017
S3 stürzt ab (hauptsächlich während USB Verbindung) Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 19.01.2017
SIM Karte wird nicht mehr erkannt Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 14.01.2017
Daten sichern (S3) vor zurücksetzen auf Werkeinstellungen Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum 07.01.2017
Du betrachtest das Thema "Nachrichten-App stürzt ab - Galaxy S3 nicht mehr nutzbar" im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum",