1. Käsebrot, 17.11.2011 #1
    Käsebrot

    Käsebrot Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    noch eine Frage: wie kann ich ein USB Medium unter Android korrekt unmouten (nein, bitte nicht übder die Kommandozeile...). Gibt es da ein Widget oder ähnliches ? Für die SD-Karte habe ich was gefunden, leider nicht für den USB Stick.

    Käsebrot.
    PS: auf der Command line kann ich zwar ein unmout machen, Android meckert aber trotzdem...
     
  2. 800x600, 17.11.2011 #2
    800x600

    800x600 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ja das hab mich auch schon gefragt.
    Zum PC hin öffnet sich ja ein Android Fenster, wo man beenden kann.
    Bei nem USB Stick sehe ich auch nix (Loox), außer der Meldung, wenn
    ich den Stick einfach so rausziehe, das ich ihn nicht Sachgemäß rausgezogen
    habe...mmh

    Also wie unmountet man eiben USB Stick korrekt vom Gerät, weiß das einer?
     
  3. busler, 27.11.2011 #3
    busler

    busler Erfahrener Benutzer

    Würde mich auch interessieren. Ich bekomme immer nur die Fehlermeldung..
     
  4. mic007, 27.11.2011 #4
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo!
    Interessiert mich auch, habe dem Support mal ne Mail geschrieben. Ich bin der Meinung, die Funktion wurde beim Anpassen des Systems schlicht vergessen. Normalerweise befindet sich die Option zum Unmounten des USB-OTG-Gerätes in den Einstellungen, wo man auch die SD-Karte unmounten kann. So ists jedenfalls bei meinen anderen Android-Geräten.

    Viele Grüße
    Micha
     
  5. Käsebrot, 01.12.2011 #5
    Käsebrot

    Käsebrot Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So, hab mir die Elixir Widgets aus dem Market installiert. Da ist ein SD-Card unmount dabei. Man kann aber das Verzeichnis auf den USB-Stick umstellen, dann läßt sich der auch unmounten und Android meckert nicht mehr. Außerdem sind noch ganz nützliche Sachen wie "autorotation on/off" dabei.
     
  6. busler, 01.12.2011 #6
    busler

    busler Erfahrener Benutzer

    Funktioniert bei diesem Auto-Rotation locker dann wenigstens auch das Xpress in beiden Modi (Portrait/Landscape) festzustellen? Ich suche nämlich vergeblich nach einer App, die beise unterstützt, denn die meisten machen nur das gleiche, was der Hardware-Button beim Xpress auch macht und zwar locke in landscape. ich hätte aber auch gerne Portrait.

    Ansonsten kann man den Stick glaube ich auch über Android-App "Explorer" umnounten.
     
  7. busler, 08.12.2011 #7
    busler

    busler Erfahrener Benutzer

    Käsebrot: wo stellt man denn bei Elixir Widgets den Ordner für das umounten auf die udisk um? Ich habe die Widgets heute installiert aber finde leider keine Möglichkeit mit dem Symbol den Stick zu umounten und es scheint auch sonst keine minimalistischen Widgets zu geben, die einfach eienen Stick umounten..
     
  8. busler, 11.12.2011 #8
    busler

    busler Erfahrener Benutzer

    @Käsebrot: Ich finde leider die Einstellung bei den Elixir Widgets nicht. Wo stellt man denn das umounten auf den Ordner udisk um?
     
  9. mic007, 11.12.2011 #9
    mic007

    mic007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ach ja, ich möchte euch die Antwort vom Support nicht vorenthalten.
    Zitat Odys-Support:
    " diese Meldung können sie getrost ignorieren. Sie können den Stick einfach abziehen. Es gibt hierfür kein Menüpunkt. Sie sollten lediglich auf den internen Speicher wechseln und dann diesen USB Speicher abziehen. Mehr gibt es hierzu nicht zu beachten " Zitat Ende.

    Viele Grüße
    Micha
     
  10. Käsebrot, 12.12.2011 #10
    Käsebrot

    Käsebrot Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Wow, gewagte These ! Ich würde micht nicht darauf verlassen. Da läuft nen Linux drunter und speziell wenn auf den Stick geschrieben wurde kann man denke ich nicht sicher sein, das da auch ein Sync gemacht wurde.

    Ich habe bei den Elixir Widgets ein Icon für die SD Karte ausgewählt und dort den Pfad nicht auf die SD-Karte sondern auf /mnt/udisk gesetzt. Dann sagt er zumindest, es sei sicher den Stick zu entfernen.

    Zum erstellen:
    Lange auf den Homescreen "drücken" bis das Menü kommt. Dann auf "Widgets" und dort die gewünschte Größe (ich hab z.B. 4x1) auswählen. Anschließend kann man den Namen, Farbe, Transparenz etc. einstellen. Ganz oben steht für jedes mögliche Icon in "X". Um das Icon zu belegen einfach drauf-"klicken" und die Funktion zuordnen.
    Konkret für das SD-Karten unmout: soweit runterscrollen bis der Punkt "SD Mount ein/aus" kommt. Dann poppt ein Fenster auf in dem man den Pfad (eigentlich für die SD-Karte) einstellen kann. Dort habe ich dann /mnt/udisk eingestellt. Die Status-Anzeige passt bei mir aber nicht, zeigt immer "Ein" an. Ich verwende statt dessen die Anzeige des freien Speicherplatzes.
     
    splotz gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Similar Threads Forum Datum
Bilder auf USB Stick verschieben Huawei MediaPad M2 10.0 Forum 21.05.2017
Xiaomi neues Zubehör aufgeführt! USB Board für Xiaomi Redmi 4, Redmi 4 Pro, Redmi Note 4X Smartphone Vifocal Forum 22.05.2017
DOOGEE Y6 MAX Smartphone Ersatzteile zum Verkauf! Lautsprecher, Hörmuschel und USB Board Vifocal Forum 23.05.2017
Micro-USB-Geräte an S8 (USB-C), Problem Zubehör für Samsung Galaxy S8 / S8+ 23.05.2017
Vernee Apollo USB Platine Vernee Apollo Forum 23.05.2017
Laden per USB: Spannung nur gedrosselt? Allgemeine EDV-Probleme Mittwoch um 09:37 Uhr
Nimmt keinen Strom über USB über 50 Grad Doogee X5 Max Pro Forum Freitag um 19:02 Uhr
DAB+ mit USB Dongle nachrüsten Huawei P9 Lite Forum Samstag um 14:41 Uhr
Odys Rapid 10 LTE Odys Allgemein Sonntag um 12:45 Uhr
Kopfhörer an dem USB C anschliessen Samsung Galaxy S8 / S8+ (G950F/G955F) Forum Sonntag um 21:17 Uhr

Users found this page by searching for:

  1. android unmount usb

    ,
  2. widget für usb speicher trennen

    ,
  3. was ist usb unmount android

    ,
  4. usb is unmounted ?,
  5. usb unmount android