1. Da Bozz, 11.09.2011 #1
    Da Bozz

    Da Bozz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    habe mir vor kurzem ein Samsung Galaxy S2 gekauft.

    Leider treten schon die ersten Probleme auf:

    1. Meine Navigations-App (Navdroyd) bekommt kein GPS-Signal. Ich könnte das Gerät eine halbe Stunde liegen lassen und nichts würde sich ändern. GPS Fix hilft mir nicht weiter, da Navdroyd dann zwar den Standort bestimmen kann, diesen aber nicht korrekt anzeigt, wenn ich in Bewegung bin.

    2. Ich kann trotz Koppelung mit einem anderen Gerät und Bluetooth auf Sichtbar keine Dateien versenden. Ebenso funktioniert kein Dateiversand/Zugriff auf anderes Gerät mit der App Bluetooth File Transfer. Empfang ist jedoch uneingeschränkt möglich.

    Ich bitte dringend um eure Hilfe!

    Herzlichen Dank!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
  2. ktwo, 11.09.2011 #2
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    Zu 1: Keine Ahnung , scheint ein Prob mit der App zu sein wenn Google Navigation geht

    Welches "andere" Gerät? Wenn du zb. unter Win7 Dateien empfangen möchtest musst du das BT-Icon rechtsklicken und auf "Receive a file" klicken, danach vom Handy aus die datei über BT verschicken und zwar um sicher zu gehen über die EINGEBAUTE funktion - NICHT aus ner app heraus ... d.dh zb in der galerie auf "Send via->" Blutooth . (Die Geräte müssen natürlich vorher schon gepaired worden sein)
     
  3. Da Bozz, 11.09.2011 #3
    Da Bozz

    Da Bozz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Zu 1.: Google Maps kann den Standort nur über die Funkmasten bestimmen, leider.

    2. Ich wollte zu einem Samsung Galaxy und zu einem HTC Desire S etwas schicken, die Geräte sind gekoppelt und ich habe mit der Standard-Funktion versendet.
     
  4. LouCipher, 11.09.2011 #4
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Das Maps nur über die Funkmasten funktioniert ist mir neu.
    Meins funktioniert über GPS.
     
  5. UKSheep, 11.09.2011 #5
    UKSheep

    UKSheep Android-Lexikon

    Ja so ist das... wenn User sich nicht genau Informieren...

    Also ich kann Maps auch via GPS nutzen...

    MfG

    UKSheep

    P.S. oder GoogleMaps hat nen Fake Icon für GPS Suche :D :D :D
     
  6. Da Bozz, 11.09.2011 #6
    Da Bozz

    Da Bozz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Um ehrlich zu sein, interessiere ich mich nicht für Google Maps, da ich für eine Auslandsreise Offline-Navigation benötige. :D Daher mein toller Informationsstand.

    Ich habe Google Maps jetzt mal mit Internetverbindung als Navgation ausprobiert, und siehe da, Standort kann nicht bestimmt werden.

    Was nu?
     
  7. Da Bozz, 12.09.2011 #7
    Da Bozz

    Da Bozz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    So, habe beide Probleme "gelöst".

    Wie von euch schon erwähnt, ich war scheinbar nicht gut informiert, denn bei GPS ist alle paar Tage ein bisschen Geduld beim Orten der Satelliten oder was auch immer vonnöten.

    Und das mit dem Bluetooth war ebenfalls auf schlechte Informationslage zurückzuführen:
    Man muss Verbindungen ja (im Gegensatz zu meinem alten Handy) immer zwei mal akzeptieren.

    P.S.: Mit dem Smartphone hier einen Beitrag zu schreiben, wird echt zur Geduldsprobe, der Android-Browser packt das nicht ganz ...
     
  8. Randall Flagg, 13.09.2011 #8
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Nimm doch die Androidhilfe App.
    Oder leg Dir Tapatalk zu, das kostet zwar, lohnt aber!
    Mit dem Browser ist das wirklich nicht sehr bequem
     
  9. Da Bozz, 13.09.2011 #9
    Da Bozz

    Da Bozz Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied


    Das wäre wirklich ne Idee, ich werds mir gleich mal zulegen. Danke!
     
Die Seite wird geladen...